abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

iPhone 7: Diskussionen zur Bestellung

Highlighted
1001 von 2.107

@kb_ros da ich selbständig bin, brauche ich noch den Festnetzanschluss. Bezahle ja nur, wenn ich wirklich telefoniere, also ohne die leidige Grundgebühr.

Highlighted
Level 2
1002 von 2.107

@The DarkAngel Herzlichen Glückwunsch, dein letzter Kommentar war Nummer 1000 in dieser Diskussion ! 🙂

Gerade per zufall gesehen...

(Leider kann ich hier wie bei iMessage keine Luftballons oder Konfetti steigen lassen) 😉

Highlighted
Level 3
1003 von 2.107

So meine Lieben. Habe nun auch einen Liefertermin seitens Swisscom für mein iPhone 7 in Gold bekommen. 30.09. sollte es da sein. 🙂 Freude herrscht.

Highlighted
Level 2
1004 von 2.107

@Deekayy

Gratuliere! Wann hast Du bestellt?

Highlighted
Level 3
1005 von 2.107
Ich hatte es am 16.09 bestellt also ziemlich spät. Letzten Freitag wollte ich die Bestellung per Telefon bei der Swisscom stornieren, jedoch hat mir die nette Dame dann gesagt es kommt ja am 30. und siehe da SMS mit der Bestätigung bekommen. 😄
Highlighted
Level 2
1006 von 2.107

Hat jemand schon einen Termin für das 7 oder 7 Plus Jetblack?

Level 2
1007 von 2.107

Nein, leider noch kein Liefertermin.

Gemäss Swisscom-Chat hatl immer die gleiche Info. Black und Jetblack hat es am meisten Bestellungen, darum geht es so lang bla bla. 

Highlighted
Level 1
Level 1
1008 von 2.107
Ich habe das gleiche Model um 09:01 Uhr bestellt
Swisscom Mitarbeiter teilten mir mit, dass der Liefertermin für dieses Iphone bei November liege
Highlighted
Level 2
1009 von 2.107

@BB4

Hast Du auch am 9.9. bestellt?

Lieferung im November? Weiss nicht, ob ich so lange warte... 😞

Highlighted
Level 1
Level 1
1010 von 2.107
@mrcel
Ja habe auch am 09.09 Bestellt, aber das schwarze

Hoffe es kommt früher :S
Highlighted
Level 2
1011 von 2.107
Hab heute Morgen um 06:01 ein iphone 7 plus 128 GB in silber über die apple homepage in Zürich reserviert.
Mein iphone 7 plus 128GB jetblack hab ich storniert via Telefon. Ist wieder einer weniger in der Warteschlange. War um 11:00 am 09.09.16. 😉
Highlighted
Level 2
1012 von 2.107

also wenns bei mir auch November werden sollte, würde ich wohl den Weg in einen Store auf mich nehmen 😕 

Highlighted
Level 2
1013 von 2.107
November😳😳! Tja dann muss ich in den Applestore! So lange gurke ich nicht mehr mit meinem 4s herum😡😡!!
Highlighted
Level 2
1014 von 2.107

Habe mein Abo für 12 Monate verlängert und warte somit sicherlich nicht 3 Monate bis ich mein Iphone - vielleicht - in den Händen halten kann.

Gibt's hier rechtlich Spielraum? z.B. Kauf über Zwischenhändler und Swisscom bezahlt den Gap?

Merci für's Feedback und liebe Grüsse, Steve

Highlighted
Level 3
1015 von 2.107
@SteveMcQueen
Am besten einfach auf der Vorbestellseite bei Apple eins reservieren (am besten geht das morgens um 6:00) und sobald du eins hast, bei swisscom wieder stornieren. Dann in den Apple Shop gehen, und dort dein IPhone holen, Swisscom-Vertrag verlängern und vom Treueangebot profitieren (kostet genau gleichviel wie bei Swisscom direkt), und schon ist das Problem gelöst😊👍 Hat bei mir super geklappt, hab jetzt mein IPhone 7 Plus 156GB Jetblack und habe keinen Rappen mehr bezahlt😊
Highlighted
Level 3
1016 von 2.107
256GB meinte ich natürlich🙈
Highlighted
Level 3
1017 von 2.107
@SteveMcQueen
Ansonsten geh ich leider davon aus, dass du da nichts machen kannst. Die Swisscom kann ja auch nichts dafür, dass sie keine oder wenig Geräte von Apple erhält. Die schauen halt zuerst für sich selbst (hat mir ein Mitarbeiter bei Apple bestätigt) und der Ansturm ist gross. Aber wenn dus genau wissen willst, würd ich mal bei der Hotline nachfragen. Stornieren geht, aber dann den Differenzbetrag zum Treueangebot einfordern denke ich nicht..
Highlighted
Level 3
1018 von 2.107

@SteveMcQueen 

 

Es ist mehr als nachvollziehbar, dass Swisscom Kunden - im Gegensatz zu Kunden vieler Anbieter im In- und Ausland - auch 10 Tage nach dem offiziellen Verkaufsbeginn immer noch keinen Plan haben, wie lange sie ungefähr noch warten müssen bis ihnen das neue Telefon allenfalls, unter Umständen, eventuell mal zugeschickt wird, ist m.E. für die grösste IT Bude der Schweiz ein echter Fail und jeglicher Ärger sicher nachvollziehbar.

 

Ich bin zwar kein Jurist, aber wenn ich die Kommentare auf dieser Seite richtig gelesen habe, besteht durchaus die Möglichkeit das neue iPhone bei einem anderen Händler (Apple, Digitec, Mobilzone, oder wie sie alle heissen) zu kaufen und auch dort gleich die Vorteile des Treueangebots zu nutzen.

Den Kommentaren entnehme ich, dass das in der Regel relativ problemlos möglich ist - teilweise, muss allenfalls ein bisschen rumtelefoniert werden. Der Preis schient aber - ausser bei den PArallelimporten bei Digitec - bei den meisten anderen der selbe zu sein.

 

Das mit der sofortigen Vertragsverlängerung scheint nur dann ein Problem zu sein, wenn du einen anderen Provider (z. B. Salt, oder so) wählen würdest ... bedenke, dass nächstes und/oder übernächstes Jahr du es wieder mit den selben %&*ç zu tun haben wirst.

 

Viel Erfolg!

Highlighted
Level 3
Level 3
1019 von 2.107
Also ich finde nicht, dass Swisscom nichts dafür kann.. Ich kenne einige, die ein Iphone 7 in den Händen halten. Natürlich sind es keine Swisscom Kunden und ich überlege mir mittlerweile auch, ob es die höheren Abo Kosten und allgemein höheren Kosten wert sind.. Wir haben 2 infinity Abos und das Vivo Paket, was Swisscom wohl gar nicht interessiert weil sie nur noch Neukunden bevorteilen.
Highlighted
Level 6
1020 von 2.107

Ich schmunzele alljährlich über diese Threads in jeglichen Foren der Telekom-Anbieter.

Jedes Jahr das gleiche Spiel, jedes Jahr Frust...

 

Warum tut man sich das an?

Ich habe noch NIE ein iPhone irgendwo vorbestellt und war jedesmal spätestens eine Woche nach Erscheinen im Besitz eines neuen iPhones meiner Wahl.

 

Auch in diesem Jahr ist die Taktik aufgegangen und ich habe am Samstag mein silbernes iPhone 7 Plus mit 256GB im Apple-Store im Glattzentrum gekauft.

 

Tut mir leid, aber ich habe definitiv kein Vertrauen in einen der CH-Telkos, was die iPhone Bestellung angeht...  

Der Apfel fällt nicht weit vom Birnbaum 😉
Nach oben