abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

iPhone 6s und 6s Plus Carrier Probleme mit iOS 9.1

Super User
121 von 420

Ich habe nun ein iPhone 6s mit TSMC Chip und mein iPhone 6s Plus mit Samsung Chip da. Beide weisen das selbe Problem auf! Der A9 wird also nicht das Problem sein.

Contributor
122 von 420

Könntest du bitte eine Sache verifizieren?

Könntest du unter Algemein/Handoff und App-Vorschläge/ Handoff ausschalten und schauen ob das Problem immer noch besteht bei mir hat es geholfen.

Contributor
123 von 420

@Stibo also bei mir nützt dies nichts...

Highlighted
Expert
124 von 420

Hallo zusammen

 

Unsere Techniker stehen mit Apple in Kontakt. Wir informieren, sobald Neuigkeiten vorliegen. 

 

Liebe Grüsse

MatthiasM

Swisscom

Meine Spezialgebiete:
Customer Care Support (Mobile & Fixnet)
Social Media Communities ...
Contributor
125 von 420

also bei mir hat auch nur das deaktivieren der icloud was gebracht

Expert
126 von 420

Bei vielen ist das Problem nur nach einem Neustart aufgetreten. Falls ihr also Wifi Calling aktiv habt, und kein Problem, startet das iPhone mal vorsorglich *nicht* neu.

Super User
127 von 420

@StiboHandoff deaktivieren bringt nichts. Habe ich gestern ausprobiert und jetzt auch noch mal.

 

 

@MatthiasM wann kann man mit einer neuen Info rechnen? Es sind sehr vile Kunden betroffen. Ich hoffe, dass dies mit Prio1 behandelt wird. Ich bin ja sonst nicht der, der meckert aber so etwas darf nicht passieren...

Contributor
128 von 420

@Cruncher schrieb:

@StiboHandoff deaktivieren bringt nichts. Habe ich gestern ausprobiert und jetzt auch noch mal.

 

 

@MatthiasM wann kann man mit einer neuen Info rechnen? Es sind sehr vile Kunden betroffen. Ich hoffe, dass dies mit Prio1 behandelt wird. Ich bin ja sonst nicht der, der meckert aber so etwas darf nicht passieren...


ja da bin ich deiner meinung, sowas sollte nicht passieren. und ich trottel habe mein handy wiederhergestellt und darf jetzt in der firma 6000 lieder wieder herunterladen -.-

Contributor
129 von 420

 

Thanks a lot Zolpho, the problem is now back!  🙂

 

it is definitely due to the wifi calling option (now that I remember I have received also an operator update with the 9.1!).

 

As soon as i have enabled this option, the cpu started again to work heavily, the phone is now hot and the battery drain fast.

 

I have Salt 22.1 by the way, not Swisscom.

 

Disabling again the feature does not help, I have tried the reset with home and power button, but no changes.

 

Network setting restore does not help, setting restore neater.

 

So I guess the only thing that works is the complete restore which I am going to do now (thanks again Zolpho :-))

 

So, don't enable wifi calling!

Expert
130 von 420

Also es hilft alles nichts. Habe mein Gerät auch nochmal neu aufgesetzt. Einmal Wifi Calling aktiviert bzw. CB 22.1 istalliert, ist das Problem wieder da.

Ich hoffe darauf, dass heute noch iOS 9.2 Beta 1 raus kommt. Intern wird es bei Apple schon fleissig getestet. Vielleicht bringt das ja temporär eine Besserung!

Quelle: http://9to5mac.com/2015/10/22/ios-9-2-in-development/

Contributor
131 von 420

@MichiBoa schrieb:

Also es hilft alles nichts. Habe mein Gerät auch nochmal neu aufgesetzt. Einmal Wifi Calling aktiviert bzw. CB 22.1 istalliert, ist das Problem wieder da.

Ich hoffe darauf, dass heute noch iOS 9.2 Beta 1 raus kommt. Intern wird es bei Apple schon fleissig getestet. Vielleicht bringt das ja temporär eine Besserung!

Quelle: http://9to5mac.com/2015/10/22/ios-9-2-in-development/


Ich hoffe das die heute ein update bringen um wenigstens das akkuproblem zu lösen. der rest kann warten

Expert
132 von 420
Da wird wohl frühestens nächste Woche eine Lösung kommen.
Contributor
133 von 420

Auch bei mir: iPhone 6s, iOS 9.1, Swisscom CB 22.1. 

iPhone erhitzt sich sehr stark, entlädt sich schnell. CPU Usage pendelt zwischen 60 und (kurzzeitig) 95 Prozent.

Bin technisch zwar nicht auf den Kopf gefallen, aber es ist mir nicht ganz klar, wo denn nun genau das Problem ist:

- iPhone 6s (also am Handy-Modell)

- iOS 9.1 (also am Betriebssystem)

- CB 22.1 (also am Carrier-"Ding")

- WiFi Calling (also die neue Telefonier-Funktion)

 

Was kann ich denn nun tun? Mich damit abfinden, dass sich das Telefon schneller entlädt als mein 3-jähriges iPhone 5? Zurückwechseln auf mein 3-jähriges iPhone 5? Abwarten und Tee trinken? Ich mag keinen Tee ...

Contributor
134 von 420

@peha2407 schrieb:

Auch bei mir: iPhone 6s, iOS 9.1, Swisscom CB 22.1. 

iPhone erhitzt sich sehr stark, entlädt sich schnell. CPU Usage pendelt zwischen 60 und (kurzzeitig) 95 Prozent.

Bin technisch zwar nicht auf den Kopf gefallen, aber es ist mir nicht ganz klar, wo denn nun genau das Problem ist:

- iPhone 6s (also am Handy-Modell)

- iOS 9.1 (also am Betriebssystem)

- CB 22.1 (also am Carrier-"Ding")

- WiFi Calling (also die neue Telefonier-Funktion)

 

Was kann ich denn nun tun? Mich damit abfinden, dass sich das Telefon schneller entlädt als mein 3-jähriges iPhone 5? Zurückwechseln auf mein 3-jähriges iPhone 5? Abwarten und Tee trinken? Ich mag keinen Tee ...


Icloud deaktivieren und Tee trinken.

und ich trottel habe noch eine wiederherstellung durchgeführt -.-

Expert
135 von 420
Tja iCloud deaktivieren ist für mich keine Option. Aber den Stromsparmodus einschalten hilft ein bisschen.
Contributor
136 von 420
 
Contributor
137 von 420
Ich habe ja vorher geschrieben, dass ich das Problem beheben konnte. War wohl nichts. Heute aus dem Nichts hat das Problem wieder angefangen. Habe iCloud ausgeschalten und das Problem war weg.
Vielleicht als Tipp für Apple (Apple sieht diesen Kommentar nie aber egal): Vielleicht die Carrier Bundle bei den Beta Phasen einschliessen. Dann hätte man dieses massive Problem erkannt...
Contributor
138 von 420
Ganz blöder Vorschlag: kann die Swisscom nicht einfach das alte CB wieder rauspushen?
Contributor
139 von 420
Wieso werde ich das Gefühl nicht los, dass wir lange auf einen Fix warten müssen?
Expert
140 von 420
Swisscom muss handeln! Das meist verbreitete Smartphone der Schweiz ist betroffen. Hunderte, wenn nicht tausende sind betroffen. Das iPhone ist so absolut nicht mehr zufriedensttellend nutzbar. Swisscom, wir wollen ein Statement bevor ihr ins Wochenende zieht!