abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Vergleich Uralt-Abo mit Natel Light S

Expert
1 von 4

Hallo Community

 

Ich spiele mit dem Gedanken mein "uralt" NATEL® liberty piccolo zu aktualisieren. Bin Selten-Telefonierer und brauche "draussen" mehrheitlich Daten. Und meine 100MB reichen langsam aber sicher nicht mehr aus. 500MB mit Reduktion auf 128kBit/s scheinen mir da das optimale Angebot.

 

Wo ich aber noch eine Frage habe ist: Was für ein Speed-Profil habe ich mit meinem NATEL® liberty piccolo heute? Der wurde glaub in meinem Vertrag damals kaum spezifiziert und wenn schon, dann finde ich ihn nicht mehr...

:smileyembarrassed:

 

Weiss jemand von euch Bescheid mit Dinosauriern? Phone ist übrigens neu: 4G Nexus 5x. Beim Wechsel auf 4G hab ich da schon was gespürt und es wäre nicht in meinem Sinn, wenn ich mit leichten Mehrkosten wieder eine Speed Reduktion in Kauf nehmen müsste...

 

Grüsse

Andi

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Super User
2 von 4

Hallo

 

Bei den Uralten Abos war die Geschwindigkeit immer max. 7.2 Mbit's Download und max. 1 Mbit's Upload. Denke dies wird bei solchen Abos auch heute noch so sein.

3 Kommentare
Highlighted
Super User
2 von 4

Hallo

 

Bei den Uralten Abos war die Geschwindigkeit immer max. 7.2 Mbit's Download und max. 1 Mbit's Upload. Denke dies wird bei solchen Abos auch heute noch so sein.

Contributor
3 von 4

Hallo Andi

 

Bei deinem Nutzer-Profil wäre vielleicht auch ein Umstieg auf Natel easy eine Überlegung wert?

 

Mit grosser Wahrscheinlichkeit hättet du bei geringeren Kosten mehr Leistung als jetzt.

Das Natel liberty piccolo kostet(e) ja CHF 25.- pro Monat und abgesehen von 100 MB Daten war da nichts im Abopreis inbegriffen (also Anrufe/SMS werden separat abgerechnet). 

Bei Natel easy hättest du zum einen günstigere SMS- und Telefongesprächstarife und zum anderen kostet das kleinste Datenpaket mit 200MB Inklusivvolumen vergleichsweise günstige 9.-. (Alternativ 600MB für 19.- oder 1.2GB für 29.-).

 

Da du ja sagst, du bist selten-Telefonierer, wäre dir unlimitierte Inklusivtelefonie ins Swisscom-Netz (das bei Natel Light dabei ist) auch nicht von so grossem Vorteil.

Expert
4 von 4

@Samsi deine Vermutung wurde mir da eben im Experten-Chat bestätigt. Zitat: "Sie erreichen beim Download max. 7.2 Mbit/s und beim Upload max. 1 Mbit/s."

Insofern lohnt sich der Umstieg auf das Natel Light S nciht.