abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Verbindungsunterbrüche Voip

Highlighted
Level 1
1 von 13

Hallo zämme!

 

Ich habe ein Problem mit meiner Voip Verbindung.

Ich habe ein Gigaset C610 IP, welches direkt am Motorola Netopia 7640-47 VDSL Modem hängt. Normalerweise funktioniert alles tiptop. Das Telefon verliert jedoch nach jedem Verbindungs-Neuaufbau des Modems die Verbindung zum Voip Provider. Dann erscheint die Meldung „Anmeldung beim Provider nicht erfolgreich“. Damit das Telefon wieder nutzbar ist, muss ich es ausziehen, kurz warten, wieder an den Strom anschliessen. Dann funktioniert es wieder max. einen Tag.

 

Ich habe bereits den Tipp erhalten, die PPPoE Einstellungen von „bei Bedarf verbinden“ auf „immer verbunden“ zu ändern, leider hat das nichts genützt.
Intern ist dem Telefon eine fixe IP zugeordnet, es wird vom Router auch in abgemeldetem Zustand erkannt. Die Internetverbindung vom Telefon  bleibt erhalten nur die Verbindung zum Voip Provider bricht ab. Port Forwarding ist eingerichtet. Auch mit eingetragenem Stun Server keine Veränderung.

 

Ich habe bereits verschiedene Voip Anbieter ausprobiert, überall dasselbe. Der Support dort konnte leider auch nicht weiterhelfen, da sie von ihrer Seite her kein Problem erkennen können. Nun wurde ich darauf hingewiesen, dass wenn sich die Voip Nummer manchmal schon, manchmal nicht anmelden kann, dies am Router liegt.

 

Ich kenne mich leider viel zu wenig aus. Weiss jemand Rat?

 

Noch die genauen Angaben:

Modem/Router
Motorola Netopia 7640-47 VDSL Modem / Centro Piccolo
Firmware 9.0.10h2d8

 

Telefon
Gigaset C610 A IP
Firmware 42.075 (420750000000 / V42.00)

12 Kommentare
Highlighted
Super User
2 von 13

Ja, diese täglichen Verbindungsunterbrüche bei PPPoE-basierter Einwahl (ADSL) sind wirklich nervig. Wie aber z.B. hier ersichtlich, solltest du gratis auf VDSL wechseln können, falls verfügbar. Den passenden Router hast du ja bereits.

Highlighted
Level 5
3 von 13

Hallo mevo

 

Hier kannst Du prüfen, ob VDSL an Deiner Adresse verfügbar ist.

Falls wir Dich beraten dürfen, sind wir zum Beispiel über den Experten Chat für Dich erreichbar.

Öffnungszeiten Chat:

Montag bis Freitag: 08:00 - 22:00 Uhr

Wochenende: 10:00 - 14:00 Uhr

 

Liebe Grüsse

MichelleG

Highlighted
Level 1
4 von 13

Hallo PowerMac

 

Vielen Dank für deinen Hinweis. Habe soeben die Verfügbarkeit von VDSL geprüft, geht an meiner Adresse leider nicht 😞

 

Gibt es noch eine andere Lösung?

Highlighted
Super User
5 von 13

Schade, dass bei dir kein VDSL verfügbar ist; mit den Verbindungsunterbrüchen wirst du dann wahrscheinlich leben müssen. Evt. weiss aber jemand im Expertenchat noch einen Rat.

 

Zudem werde ich heute Abend mal daheim nachsehen ob man evt. das Gigaset so konfigurieren kann, dass es sich schneller von so einem Unterbruch "erholt".

Highlighted
Level 1
6 von 13

Im Expertenchat habe ich bereits nachgefragt. Von dort wurde ich an das Callcenter weitergeleitet, der Mitarbeiter hat dann eine Änderung an der Firewall vorgenommen... Dies hat aber keine Änderung gebracht... Wobei ich damals noch nicht heraus gefunden hatte, das es an den Unterbrüchen des Routers liegt.

 

Vielen Dank im Voraus für deine Bemühungen. Die "Erholungs-Phase" des Gigasets ist momentan wirklich sehr lang. Ohne manuellen Neustart dauert es durchschnittlich 3 Tage bis sich das Telefon wieder anmeldet und dann für 20 Std. wieder funktioniert. :smileyfrustrated:

Highlighted
Super User
7 von 13

Hui, das ist wirklich lang! Soweit ich mich erinnere stand die Verbindung beim Gigaset C450A nach einem Unterbruch innerhalb von wenigen Minuten jeweils automatisch wieder. Inzwischen bin ich auf VDSL und bin extrem froh, die nervtötenden Verbindungsunterbrüche nicht mehr zu haben.

Jedenfalls bin ich recht zuversichtlich dass das auch bei deinem C610 hinzukriegen ist. Wie gesagt, du hörst noch von mir.

Highlighted
Super User
8 von 13

OK nun bin ich zuhause und konnte nachschauen. Meine Einstellungen (unter Settings->Telephony->Connections->[Name der Verbindung]/Edit->Show Advanced Settings) sehen so aus:

 

gigaset-settings.png

 

Es handelt sich zwar durchwegs um Default-Settings, allerdings habe ich ein C470IP und nicht das neuere C610IP. Bei Verbindungsunterbrüchen dauert es nie länger als ein paar Minuten, bis sich das Telefon von alleine wieder anmeldet.

 

Wie sehen deine Einstellungen aus?

Highlighted
Level 1
9 von 13

Bei mir sehen die Einstellungen gleich aus...

 

Ich habe unter Anleitung des Supports des Voip Providers sogar verschiedene Domains/Proxy Server Adressen ausprobiert. Auch verschiedene Einstellungen mit der Refresh Time haben keine Änderung gebracht. Mit und ohne Stun habe ich es auch versucht.

 

Wenn ich das Telefon in abgemeldetem Zustand beobachte, flackert häufig das blaue Lämpchen an der Basis (so wie beim Telefonieren wenn Daten übertragen werden). Ich nehme an, dass das Telefon dann versucht die Verbindung herzustellen, aber eben ohne Erfolg.

Etwas speziell finde ich, dass keine anderen Nutzer des C610 IP ein solches Problem beschreiben.

Hat vielleicht nur mein Telefon ein Defekt in dieser Hinsicht? Ein anderes IP Telefon zum Vergleich konnte ich nicht anhängen, da niemand im Bekanntenkreis ein solches besitzt. Und einfach ein zweites kaufen, das dann vielleicht wieder nicht funktioniert ist auch nicht die Lösung.

 

Hmm schwierig, schwierig...

 

Noch eine Off Topic Anfängerfrage: Was sind Kudos? :smileyembarrassed:

Highlighted
Super User
10 von 13

mevo schrieb:

 

Noch eine Off Topic Anfängerfrage: Was sind Kudos? :smileyembarrassed:


Kudos sind Bewertungspunkte (in Form von Sternen)

 

Wenn du einen Beitrag gut oder wertvoll findest, kannst du ihm einen Kudo geben - dazu auf den +Stern unter dem Beitrag klicken

 

Gruss, o.s.t.

keep on rockin'
Highlighted
Super User
11 von 13

Hast du das C610IP mal komplett auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt? Das geht via Handset im Menu unter Einstellungen->Basis->Basis-Reset, kann sein dass die Bezeichnungen beim C610IP leicht anders lauten.

 

Übrigens gings bei mir seit eh und je ohne STUN-Server und auch ohne Portforwardings und dergleichen. Ich hab immer einfach nur das Gigaset ans Netz gesteckt und nur die allernötigsten Einstellungen (Server, User, Passwort) vorgenommen - und das mit den verschiedensten Routern und diversen Internetprovidern durchwegs ohne nennenswerte Probleme. Lösch doch mal sämtliche Spezialkonfigurationen auch auf dem Router und konfiguriere das Ganze nochmal neu.

Highlighted
Level 1
12 von 13

Ja ich habe das Telefon und auch den Router schon mehrfach zurückgesetzt. Das Telefon läuft auch mit den "minimalen" Einstellungen. Erst mit der Zeit habe ich begonnen, auf Anweisung der verschiedenen Supports, die Einstellungen zu wechseln. Wobei jede, sei es Port Forwarding, Stun etc. weder eine Verbesserung noch Verschlechterung mit sich gebracht hat.

 

Konntest du die Gigaset auch bei ADSL einrichten, oder war es immer VDSL? Denn wenn es bei dir auch bei ADSL Leitungen geklappt hat, würde dies ja doch sehr auf einen Fehler bei meinem Telefon hinweisen?!

Mit einigen Minuten Verbindungsunterbruch könnte ich gut leben, aber so ist es eben praktisch nicht benutzbar...

 

Ich führe jetzt nochmals die Resets durch, wobei ich da nicht mehr so optimistisch bin... Aber ich versuchs mal.

Highlighted
Super User
13 von 13

Ja, sowohl ein C450A IP als auch ein C470IP funktionierten bei mir an einer ADSL-Leitung mit den 20stündlichen Verbindungsunterbrüchen.

Was mir grad noch spontan einfällt ist Business Internet Light von Swisscom, das bekommst du auch als Privatperson. Dort gibts soweit ich weiss die Verbindungsunterbrüche nicht mehr. Der Preis ist aber glaub ich etwas höher.

Nach oben