abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Traffic von NATEL® xtra infinity M

1 von 12

Hiho Zusammen 🙂

 

Ich habe mir nun für diese Jahr ein NATEL® xtra infinity M Abo gegöngt da ich in knapp 2 Jahren die 26 Marke überspringe.... Nun habe ich mein Home-Internet/Telefeon auf das niedrigste gestellt (9.- Kabel 1000/300) und nutzte nun in meiner Freizeit für Grössere Downloads das Natel Abo und bin nun nur noch Mobil erreichbar.

 

Klappt auch Super! Wohne etwa 3km Luftlinie weg von der Antenne und bekomme mit einem Stativ und Pfannendeckel von IKEA HSDPA+ mit 3-4 Balken.

 

Der Download ist auch nicht von Schlechten Eltern und Reicht um mein Steam-Account bei einer Neuinstalation meines BS (W7) sehr schnell zu bewerkstelligen. (7000-10000 kbps liegen meist drinn)

Video-Streams von YT und Wilmaa laufen auch sehr Flüssig und ohne Unterbrüche.

 

Nun habe ich aber Angst das ich zu viel Traffic verbrauche und dadurch Ärger bekomme... was meint ihr?

Ich habe jetzt so in diesem Monat (Januar) ca: 100-150GB Vebraucht [90% Davon Nachst (22:00-06:00)]

 

Würde mich über ein Feedback eurerseitz freuen.

 

Danke und Gruss

Chris

11 Kommentare
Contributor
2 von 12
Wenn du in Zukunft einen Pfannendeckel von Rikon Kuhn verwendest, dann sollte das mit dem Traffic kein Problem sein 😉
Ex-Edelspritzer
"Wir bitten Dich einen Benutzernamen zu wählen, der nicht falsch interpretiert werden könnte. "
3 von 12

Hmmm Stimmt Edelspritzer!

 

Der Kuhn Rikon Kochtopfdeckel besitzt einen besseren Auffang Winkel und so bekomme ich nun LTE 5.0 vom Mars 🙂

 

Danke für deinen Informativen Beitrag 😄

Super User
4 von 12

100-150GB??? Das ist ja enorm viel. Kann gut sein, dass Swisscom dich da mal ermahnen wird. Klar hast du eine Flat, aber trotzdem... Solange niemand etwas sagt, ist das sicher okay. Ich habe jetzt noch von keinem gehört, dass Swisscom das Abo wegen zu hoher Datenmenge geändert hat!

 

Aber deine Datenmenge sind aber extrem viel. Ich dachte schon, dass ich viel Daten verbrauche im Mobilnetz mit ca 5-15GB pro Monat!

Expert
5 von 12

Bei Natel BeFree (die angeblich erste Flat in der CH) wurde nach 2 GB gedrosselt, dies stand jedoch auch mal im Kleingedruckten.

 

Seit Infinity sind bei mir auch ca. 60 GB/Mt. kein Problem. Mal sehen wie lange und ob auch mehr gehen würde. Etwas komisch ist nur, dass bei den Natel data Tarife bereits nach 5 resp. 10 GB gedrosselt wird.

Super User
6 von 12

Auch die Infinity Abos sind "Fair User"

 

Zitat:

Das Abo NATEL® infinity M gilt für den normalen Eigengebrauch. Weicht die Nutzung erheblich vom üblichen Gebrauch ab oder bestehen Anzeichen, dass die SIM-Karte für Spezialanwendungen (z.B. Überwachungsanwendungen, Maschine-Maschine-, Durchwahl- und Dauer-Verbindungen) benutzt wird, behält sich Swisscom jederzeit vor, die Leistungserbringung einzustellen oder einzuschränken, oder eine andere geeignete Massnahme zu ergreifen.

 

 

Und dein Traffic ist nicht üblich.

Es kann also sein, dass du gedosselst wirst.

 

5-10Gb sind im üblichen Bereich. Besonders, wenn man das Natel auch als Hotspot nutzt.

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Super User
7 von 12

@marcus schrieb:
 

5-10Gb sind im üblichen Bereich. Besonders, wenn man das Natel auch als Hotspot nutzt.


Das würde ich auch sagen. Ich denke auf den Monat verteilt sagt auch bei 15GB niemand etwas. Aber ich kenne bis jetzt kein einziges Beispiel, wo die Swisscom gehandelt hat. Warten wir mal ab...!

Expert
8 von 12

Hallo Christoph1989

 

Die Nutzung Deines infinity Abos entspricht nicht dem gewöhnlichen Gebrauch. Bei zu intensiver Datennutzung behält sich Swisscom das Recht, mit dem Kunden das Gespräch zu suchen.

 

Liebe Grüsse

 

GiuseppeGA

Super User
9 von 12

Ja 100-150GB sind extrem viel.

 

Wäre es evtl möglich usn mitzuteilen, was die Swisscom noch als "normal" zählt bei den Infinity Abos?

Super User
10 von 12

Diese Frage wegen der Drosselung wurde schon einmal gestellt, ein Teil der User behauptete das bei den Infinity ABo keine Begrenzung vorhanden sei, nur bei den Daten-ABo.

 

Siehe Link unten.

 

http://supportcommunity.swisscom.ch/t5/Diskussionen-%C3%BCber-Mobiltelefonie/Drosselung-bei-Infinity...

Super User
11 von 12

Es gibt auch keine Drosselung. Allerdings steht im kleingedruckten folgendes:

 

Spoiler
Das Abo NATEL® infinity L gilt für den normalen Eigengebrauch. Weicht die Nutzung erheblich vom üblichen Gebrauch ab oder bestehen Anzeichen, dass die SIM-Karte für Spezialanwendungen (z.B. Überwachungsanwendungen, Maschine-Maschine-, Durchwahl- und Dauer-Verbindungen) benutzt wird, behält sich Swisscom jederzeit vor, die Leistungserbringung einzustellen oder einzuschränken, oder eine andere geeignete Massnahme zu ergreifen.

 

"Normaler Eigengebrauch" ist relativ. Mich würde aber interessieren, ab welchem Datenvolumen Swisscom näher hinschaut.

Highlighted
Contributor
12 von 12

Ich habe mir schon via Tethering ganze Clients für Online Games aufs MB Air heruntergeladen und hatte 20-30GB Traffic. Wurde nicht gesperrt oder gemassnahmt.

 

Ich denke es geht da wirklich vorallem um Dauerverbindungen.

 

Solange man keine der erwähnten Spezialanwendungen verwendet, welche Cruncher gepostet hat, dann muss man sich auch keine Sorgen machen.

 

Und zu guter Letzt kann man ja immernoch miteinander reden :smileyhappy:

veni vidi vici
Nach oben