abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Telefon mit Wählscheibe

Novice
1 von 8

Hallo Zusammen

 

Meine Grosseltern besitzen zwei Telefone, ein "normales" digital und ein altes mit Wählscheibe. Ich habe bereits einige Posts gesehen, wo Adapter vorgeschlagen werden und es so noch funktionieren kann.

Jedoch ist bei ihnen das Problem, dass das Wählscheibe-Telefon im Schlafzimmer steht, also es kann nicht direkt mit dem Swisscom Router verbunden werden.

 

Was sind hier die Möglichkeiten, dass ich dieses Telefon ebenfalls mit dem Swisscom Router verbinden kann? Gäbe es eine Art Wirelessadapter oder ähnliches?

 

Danke vielmals und Gruss

7 Kommentare
Contributor
2 von 8

Hallo tlue, willkommen.

 

Eine Art "Wirlessadapter" gibt es leider nicht. Das einzige was mir momentan einfällt, ohne das du ein Telefonkabel quer durch die Wohnung ziehst wäre eine Telefonsignalrückführung (Wird von der Swisscom für 195.- pauschal Angeboten) Da wird die Telefonsteckdose an der, der Router angeschlossen ist ersetz und das Telefonsignal wieder zurück gespeist. - Ein Adapter für das Wählscheibentelefon vorausgesetzt. 

 

Hoffe konnte dir helfen, falls jemand noch andere Ideen hat, nur her damit! 

 

dust

 

Edit: Bez. Adapter habe ich folgendes HIER gefunden. (Es ist günstiger sich ein neues Telefon zu kaufen als einen Adapter + eine Rückführung) 

Editiert
Super User
3 von 8

Welchen Router haben Sie und wie weit ist die Distanz zum Schlafzimmer, wie viele Wände oder Decken sind dazwischen ?

 

Router:

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/hilfe/geraet/internet-router.html

 

N.b. so ein Wählscheiben Digital Adapter ist sehr teuer.

Novice
4 von 8

Vielen Dank für die schnellen Antworten!

Ich denke eine Telefonsignalrückführung würde nicht infrage kommen, für diesen Preis kaufen sich meine Grosseltern lieber ein neues Telefon. 🙂

 

Sie besitzen einen Centro Grande, die Distanz beträgt etwa 10 bis 15 Meter, es wäre eine Wand dazwischen.

Super User
5 von 8

Hi,

was ist das für ein Wählscheibentelefon? Die werden mittlerweile hoch gehandelt 😉

Die einfachste Lösung: melde dich bei Herrn Lüthi  und lass dir einen Adapter einbauen, an dem dann die 15m Kabel direkt dranhängen und steck dein Telefon am Analogport ein.

Einen solchen Adapter bekommst du von ihm für ca. einen Hunderter und er baut ihn dir auch gleich in dein eigenes Telefon ein. Funktioniert garantiert, ich habe zwei solche Wählscheibentelefone im Haushalt und so modifizieren lassen (habe aber die Internet Box plus, nicht den Centro Grande).

 

Wenn deine Eltern am Wählscheibentelefon hängen, würde ich diese Variante versuchen. Wegschmeissen ist dev. zu schade 🙂

 

Thomas

Novice
6 von 8

Hallo kaetho

 

Danke für deine Antwort!

Oh das weiss ich nicht genau, aber wegschmeissen wollen sie's sicher nicht. 🙂

 

Dein Beispiel mit dem Kabel ist leider nicht so gut möglich, da ich schlecht das Kabel quer durch die Wohnung ziehen kann, bzw. an den Wänden entlang:

Picture1.png

(1) = Swisscom Router, kann nicht gut verschoben werden.

(2) = Wählscheiben Telefon

Super User
7 von 8

Hi,

geht von der Ecke wo der Router ist kein Kabel durch die Wand zum Wählscheibentelefon? Zuvor war das ja auch dort und wurde von irgendwoher mit einer Leitung versorgt? Diese Leitung kannst du sicher auch wieder verwenden, wenn du über diese Leitung nur das analoge Telefonsignal führst. Dazu brauchst du nur 2 Adern. Wie du dann die Steckverbindungen zum Router ausführst, kann dir sicher jeder örtliche Elektriker erklären und/oder ausführen.

 

Thomas

Editiert
Novice
8 von 8

Hoi Thomas,

 

ich schaus mir mal an, danke vielmals!