abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Telefon Montreux

Novice
1 von 7

Habe seit kurzem das Telefon Montreux. Was ich nicht vollziehen kann, ist die kleine Schrift. Da meine Frau eine Sehbehinderung hatt, kann sie die Telefonbucheinträge schlecht lesen. Es wäre sicher möglich, die Schrift via Update, um 3-4 Punkte zu vergrössern.

Reinhard Hunziker

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Expert STK
Expert
3 von 7

Ansonsten kann das Gerät (wie alle bei Swisscom) innerhalb von 2 Wochen mit Kaufbeleg im Shop zurückgegeben werden.



***
Hat mein Beitrag weitergeholfen? Für Kudos bzw. Sterne/weisser Pfeil sowie das Markieren von Lösungen bin ich bzw. die Swisscom Community dir dankbar!

***
6 Kommentare
Super User
2 von 7

Eine Schrift Vergrösserungs- Funktion Ist leider nicht vorgesehen und wird es auch nicht geben.

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Expert STK
Expert
3 von 7

Ansonsten kann das Gerät (wie alle bei Swisscom) innerhalb von 2 Wochen mit Kaufbeleg im Shop zurückgegeben werden.



***
Hat mein Beitrag weitergeholfen? Für Kudos bzw. Sterne/weisser Pfeil sowie das Markieren von Lösungen bin ich bzw. die Swisscom Community dir dankbar!

***
Expert
4 von 7

Vielleicht klappt es noch mit der Rückgabe, aber du brauchst ja auch eine Alternative fürs telefonieren. Ich selbst hatte vor der Aufschaltung der IB bereits ein Swisscom Montreux gekauft, und ich merkte zu spät, dass es ein Fehlkauf war. Ich kaufte das Montreux, weil ich von der Namensanzeige der Anrufer mit einem Eintrag in local.ch profitieren wollte. Das funktioniert nun auch, zum Beispiel bei Anrufen der beliebten Callcenter. Ich habe inzwischen aber festgestellt, dass diese Namensanzeige mit den meisten modernen DECT- und Kabel-Telefonen auch funktioniert.

 

Vielleicht ist ja schon ein solches DECT- oder Kabel-Telefon vorhanden. Anstelle der aktuell erhältlichen Swisscom HD-Phones mit ihren spartanischen Funktionen lohnt sich aber auch der Neukauf von aktuellen DECT-Telefonen. Bei mir funktioniert die Kombination von zwei Gigaset SL930 an einer gemeinsamen DECT Basis ohne Probleme. Die Kontakte auf den Gigaset Telefonen werden über die Cloud automatisch synchronisiert, inklusive Kontakt-Fotos und Kontakt-Kategorien.

 

Benutzt man mehrere DECT-Telefone an der IB, dann sollten das die gleichen Geräte, oder zumindest Geräte der gleichen Marke sein. Diese Geräte werden mit einer gemeinsamen DECT-Basisstation mit Analog-Anschluss verbunden. Das Kabel wird in einen Analoganschluss der IB gesteckt.

 

Ein gemischter Betrieb von DECT-Telefonen und von HD-Phones ist nicht zu empfehlen, weil die Funktionen eingeschränkt werden. Nimmt man einen Anruf auf einem HD-Phone entgegen, dann wird der gleiche Anruf auf den DECT-Telefonen als entgangener Anruf signalisiert und muss dort separat quittiert werden. Das gilt leider auch, wenn man einen Anruf auf einem DECT-Telefon entgegennimmt, der Anruf wird dann auf den HD-Phones als entgangener Anruf signalisiert.

 

Wenn man nur DECT-Telefone an der IB anschliesst, dann nutzt man mit Vorteil auch die komfortableren Telefonbücher dieser Geräte. Die Einträge im "Zentralen Telefonbuch" der IB haben dann wenig Bedeutung. Möglicherweise trägt man dann dort nur Kontakte ein, für die in local.ch kein Eintrag besteht, so werden die Anruflisten in der IB besser lesbar. Für die ausgehenden Anrufe nutzt man die Kontakte der DECT-Telefone, zum Beispiel auch mit Kontakt-Fotos.

 

Walter

Editiert
Novice
5 von 7

Problem gelöst.

Expert
6 von 7

Hi Ahornweg88,

 

würdest Du hier im Community auflösen wie Dein Problem gelöst wurde, es hat vielleicht auch andere den selben Problem wie Du und so könnten sie auch von Deiner Hilfe gebrauch erhalten.

 

Danke für Deine Info??

Das Community ist ein Hilfe Hilfe für alle.

 

gruss ballu

Highlighted
Novice
7 von 7

Ich werde es umtauschen

Nach oben