abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Statt Cockpit nicht einfach auf Infinity XL wechseln?

Super User
1 von 5

Folgendes: Ich werde im Juli 2 Wochen im EU Raum mich bewegen. Infinity L hab ich ja in der Schweiz. Habe keine Mindestlaufzeit mit meinem Infinity L.

 

Da ich 2 Wochen regelmässig unterwegs bin (vorallem Google Maps und surfen), wäre es nicht besser, 2 Wochen auf Infinity XL zu wechseln und dann zu Hause wieder auf Infinity L zurückzuwechseln?

4 Kommentare
Super User
2 von 5

Wenn du wechselst auf ein höherwertiges Abo, musst du die neue Mindestvertragslaufzeit einhalten, bevor du wieder auf ein niedriegerwertiges Abo zurückwechseln.

 

Wechsel auf ein teureres Abo jederzeit möglich

Wechsel auf ein günstigers Abo erst nach Ablauf der Mindestlaufzeit oder Zahlung eines Penalty.

keep on rockin'
Editiert
Expert
3 von 5
Ich habe das schon problemlos so gehandhabt. Reise ins Ausland: Wechsel auf XL und am Monatsende zurück aufs M.
Warum sollte er eine Mindestlaufzeit haben, wenn er doch vom L aufs XL wechselt und danach zurück? Ich dachte zwischendrin auch mal, das ginge nicht, weil ich es selber nicht konnte, aber die Hotline hat es problemlos zurück gewechselt.

Das sind zumindest meine Erfahrungen...

Zur Sicherheit kannst du ja direkt bei der Hotline um Rat fragen. Die sollten dir das im Handumdrehen erklären können...
Der Apfel fällt nicht weit vom Birnbaum 😉
Contributor
4 von 5

Warum nicht auf Infinity "L" bleiben und mit Data Travel 200 MB (24.--/Mt.) surfen?

 

Meine Kalkulation:

 

Inf. "L" 129.-- inkl. 100 MB im Ausland + Data Travel 200 MB 24.-- = 153.--

Inf. "XL" 169.-- inkl. 200 MB im Ausland

Differenz = 16.-- zu deinen Gunsten

 

 

Gruss ZuZu

Editiert
Highlighted
Contributor
5 von 5

Und 100 MB mehr zum versurfen... :smileyhappy: