abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Sim-Karten / HTC ONE X Plus

Highlighted
Level 1
1 von 5

Ich habe derzeitig noch einen alten Swisscom Tarif und wollte auf den neuen Infinity M umsteigen. Würde zu dem Vertrag gerne ein HTC One X Plus (wenn verfügbar) bestellten und es meinem Sohn überlassen. Den Infinty M würde ich dann mit einem Galaxy Nexus meines Sohnes nutzen. Wenn ich jetzt im Internet eine Vertragsverlängerung mit dem HTC One X Plus auswähle, welches ja mit einer micro-sim kommt, kann ich dann tortzdem einfach meine bisherige normale Sim-Karte mit dem Galaxy Nexus meines Sohnes weiternutzen? Und ist das One X Plus von Swisscom ohne netlock, so dass es mein Sohn auch mit einer deutschen Sim-Karte nutzen kann?

Für hilfreiche Antworten bin ich sehr dankbar. 

4 Kommentare
Highlighted
Super User
2 von 5

Willkommen in der Swisscom Community,

 

bei einer Vertragsverlängerung gibt es kostenlos eine Micro SIM dazu. Entweder die Karte nicht ruasbrechen oder dann mit dem Adapter von Micro auf Mini nutzen, welchen man kostenlos in jedem Swisscomshop erhält. Dein Sohn muss dann im Shop noch eine Micro SIM holen oder sebst zuschneiden/stanzen!

 

Aber dein Vorhaben sollte ohne Probleme funktionieren!

Highlighted
Level 1
3 von 5

Gemäss Experten-Chat von heute Vormittag plant Swisscom das HTC One X+ nicht in ihr Sortiment aufzunehmen.

Level 1
4 von 5

Warum denn bitteschön nicht? Längere Akkulaufzeit und mehr Speicher: genau das, was den bisherigen Smartphones fehlt. Das wäre ja ein Grund zu Orange zu wechseln.

Highlighted
Super User
5 von 5

Bei freien Shops bekommst du das One X+ auch mit einem Swisscom Abo verlängert. Soviel ich weiss hat Swisscom das mal kommentiert und da bereits das One X im Sortiment ist, wird das One X+ nicht ins Sortiment aufgenommen.

 

Wenn das für dich ein Grund ist zu Orange zu wechseln, hast du mein Beileid!

 

Vorallem erscheint in den nächsten Monaten das neue HTC One welches sicher auch bei Swisscom verfügbar sein wird!

Nach oben