abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Schlechter Empfang mitten in Basel

Highlighted
Contributor
1 von 6
Ich poste diese Reklamation jetzt einfach mal hier, weil das Swisscom Kontaktformular nicht funktioniert (Fehlermeldung "You are not authorized to access the requested resource"): Ich möchte hiermit die Gelegenheit ergreifen, um mich über den schlechten Handy-Empfang an meinem Wohnort zu beschweren. Die Swisscom wirbt ja gerne "mit dem besten Netz der Schweiz". Nicht zuletzt aufgrund diesem Versprechen habe ich vor einigen Monaten von Orange zu Swisscom gewechselt. Ich kann ja nachvollziehen, dass in weniger dicht besiedeltem Gebiet der 3G-Empfang nicht immer perfekt ist. Ich wohne allerdings mitten in der Stadt Basel(!). Der Empfang ist so schlecht, dass zeitweise nicht einmal SMS versendet werden können! Von 3G Empfang gar nicht zu sprechen. Aufgrund der Werbeversprechen der Swisscom, das beste Netz zu bieten, und der tatsächlichen Leistungen fühle ich mich etwas "versecklet". Offensichtlich scheint das Problem bekannt zu sein, trotzdem geschieht nichts. Was, und vor allem bis wann, gedenkt die Swisscom in dieser Sache zu unternehmen? Hat sonst noch jemand solche Probleme in Basel, Quartier Gundeldingen?
5 Kommentare
Super User
2 von 6

Hallo fewi18

 

Ich kann Deinen ärger gut nachvollziehen.

Kennst Du das App Swisscom Better Connect schon?

Das ist allenfalls noch etwas zum Melden der Fehlenden Netzabdeckung.

 

Gruss Herby

#userID63
Contributor
3 von 6

Und ich habe zuhause (Kt. Zürich) vollen Empfang (jedoch nicht 3G) und nach 5-10 Minuten oder zum Teil nach 20 Minuten höre ich meinen Gesprächspartner nicht mehr. Umgekehrt jedoch hört man mich. Ich höre nur Hintergrundgeräusche und sobald die Person was sagen will, nichts mehr zu hören. Und das egal ob iPhone, Samsung Galaxy S2 oder ein normales Handy also kein Smartphone.

 

Auflegen und wieder anrufen und das Spiel geht wieder von vorne los.

 

Nun habe ich auf Sunrise gewechselt (super Qualität mit 3G) und habe ein Dual-Sim-Cover gekauft für mein iPhone.

So kann ich hin und her switchen weil ich Swisscom bei meinen Eltern benötige.

 

Jaja, toll.

Super User
4 von 6

Das Problem mit der Sendequalität liegt nicht alleine bei den Anbieter, sondern weil zum Teil die Bevölkerung gegen den Ausbau von Sendeantennen sind.

 

Siehe Link unten *Gundeldingen* Mobilefunk ! :smileywink:

 

http://www.nqv-gundeldingen.ch/bulletinpdf/Mobilfunk.pdf

 

Das Problem ist auch zum Teil in Baden und Ennetbaden mit der Abdeckung.

Editiert
Contributor
5 von 6

Hallo Fewi18,

 

Walter hat mit seiner Aussage nicht ganz unrecht.

 

Ich kenne die Quartiere in Basel nicht, kann mir aber vorstellen, dass dort noch ein anderer Effekt verantwortlich sein könnte. Du bist ja sehr nahe an der Grenze und hast eventuell noch "Störungen" von französischen und deutschen Mobilfunknetzen. Eventuell senden diese so stark, dass es bei Dir zu Problemen kommt.

 

Gruss,

Elefer

Novice
6 von 6

Also ich ungefähr das selbe Problem.
Ich wohne in Disentis GR, auf der Netzabdeckungskarte ist eingezeichnet das ich 3G haben sollte jedoch wenn ich 3G habe dann nur an gewissen Stellen des Dorfes und dann noch sehr schlecht. Sunrise hingegen hat volles 3G hier.

Habe schon ein paar mal Better Connect verwendet aber noch nichts ist passiert.
Hoffe das es durch das 4G Ausbauprojekt behoben wird.

Nach oben