abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Samsung Note 3 WLAN Probleme

Contributor
1 von 5

 

Leider habe ich regelmässig folgendes Problem:

 

Alle 1-2 Wochen löscht das Gerät alle WLAN Passwörter. Wenn ich es nicht merke (schaue ja in meinem Büro nicht dauernd auf die Anzeige, ob ich mit dem WLAN verbunden bin), ist mein monatliches Datenvolumen im Nu verbraucht, und zusätzliche Daten sind dann auf der Rechnung.

 

Ich habe das Gerät schon mehrmals auf den Auslieferzustand zurückgesetzt, updates sind die neuesten drauf, ich weiss mir nicht mehr zu helfen.

 

Antwort von Swisscom: Wir kennen das Problem nicht, bringen sie das Gerät vorbei. Ich bin aber berufstätig und möchte nicht mit unnötigen Besuchen in Swisscom Shops und mehr oder weniger kompetenten Beratern belastet werden.

 

Kennt jemand das Problem ?

 

Android Version 4.4.2

Modellnummer SM-N9005

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Contributor
5 von 5

Guten Morgen

 

als Überraschung heute Morgen alle über 20 eingegebenen WLAN's gelöscht. Bis ich es gemerkt habe, hat sich mein monatliches Datenvolumen erneut gehörig abgebaut.

 

Ich habe am 6.5. die vorgeschlagene Einstellung vorgenommen :

->VERBINDUNGEN ->WLAN ->ERWEITERT

danach

Suche immer erlauben (Dem Google Standortdienst und anderen Apps erlauben, nach Netzwerken zu suchen, auch wenn das WLAN deaktivert ist)

 

Also auch nichts, der Fehler ist immer noch da. Ich weiss nicht mehr, was ich tun kann. Swisscom ist auf dem Laufenden, aber es kommt keine Lösung.

 

"hony soit, qui mal y pense" - sanfter Wink zu Infinity ? Zahlen für eine Leistung die man nicht benötigt ?

 

Wäre dankbar für etwaige Tips oder Kommentare.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4 Kommentare
Highlighted
Contributor
2 von 5

Ja, das hat mein Note3 auch schon gemacht, aber nur ein Mal, nachher nie wieder. Andere Nutzer des Note3 klagen über die gleichen Probleme. Lösung ist mir keine bekannt.

 

http://www.pocketpc.ch/samsung-galaxy-note-3/205425-note-3-wlan-konfigurationen-einfach-verschwunden...

Contributor
3 von 5

Oh, danke für die prompte Antwort. Ich war sicher nicht der Einzige zu sein, da in meiner Umgebung mehrere Personen das gleiche Problem mit dem Note 3 haben.

 

Hier den zweiten Teil der Geschichte:

 

Habe diesbezüglich mehrmals mit Swisscom telefoniert. Heute rief mich jemand vom Level 2 an, arrogant und überheblich. Sowas hätte er noch nie gehört und meine Erfahrungen ins lächerliche gezogen.

 

Ich hätte das noch nie gemeldet, das wäre neu. Dabei hat er sich dann auf mein Insistieren bemüht in seinem PC zu grübeln, und siehe da, plötzlich fand er frühere Eintragungen. So eine Frechheit, mich als Trottel hinzustellen, nicht vorbereitet zu sein und dann noch süffisant.

 

Das musste ich loswerden, hoffe es wirkt.

 

Grossartig dieses Forum, genau so grossartig sind die Informationen, allen sei Dank.

Super User
4 von 5

Die Problematik beim Note3 mit KitKat ist im Forum überall bekannt. Hatte das gleiche Problem, seit ein paar Tagen hab ich folgendes geändert:

 

->VERBINDUNGEN ->WLAN ->ERWEITERT

 

danach

 

Suche immer erlauben (Dem Google Standortdienst und anderen Apps erlauben, nach Netzwerken zu suchen, auch wenn das WLAN deaktivert ist)

 

Bis jetzt war das mit einem Häckchen gesetzt. Dieses Häckchen mal rausnehmen.

 

Seit dem hab ich Ruhe und alle WLAN Einträge werden NICHT gelöscht

 

Contributor
5 von 5

Guten Morgen

 

als Überraschung heute Morgen alle über 20 eingegebenen WLAN's gelöscht. Bis ich es gemerkt habe, hat sich mein monatliches Datenvolumen erneut gehörig abgebaut.

 

Ich habe am 6.5. die vorgeschlagene Einstellung vorgenommen :

->VERBINDUNGEN ->WLAN ->ERWEITERT

danach

Suche immer erlauben (Dem Google Standortdienst und anderen Apps erlauben, nach Netzwerken zu suchen, auch wenn das WLAN deaktivert ist)

 

Also auch nichts, der Fehler ist immer noch da. Ich weiss nicht mehr, was ich tun kann. Swisscom ist auf dem Laufenden, aber es kommt keine Lösung.

 

"hony soit, qui mal y pense" - sanfter Wink zu Infinity ? Zahlen für eine Leistung die man nicht benötigt ?

 

Wäre dankbar für etwaige Tips oder Kommentare.