abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Neuigkeiten zum iPhone 6 und iPhone 6 Plus

Highlighted
Super User
1801 von 2.363

@ka-tet schrieb:

verärgern früh Geräte ermöglichte Gründe hätte nämlich können.


@ka-tet  Sorry, aber man versteht dich kaum!! :smileyhappy:

Highlighted
Level 1
1802 von 2.363

@Quadro62 

 

Ahahah Das hab ich mich auch gerade gefragt... ob ihr das auch so seht...

 

Komische Tastatur... sollten Woerter sein mit "ae" "oe" und "ue"

 

Sorry

Highlighted
Level 1
1803 von 2.363

@oldiesbutgoldies 

 

Betreffend Microsoft, Windows und IE, dies stimmt dann nicht ganz. Microsoft hatte sehr lange genau dies gemacht, Windows mit dem IE ausgeliefert und keine Wahlmöglichkeit gelassen. Dies wurde erst viel später per Gesetzt und Milliardenbussen veranlasst. Doch Sie konnten sich dieses Verhalten auch über mehr als einem Jahrzent erlauben...

 

Aplle wird sicherlich auch mal die Konsequenzen tragen müssen, wenn die Käufer der Apple-Produkte ausbleiben. Ich gehöre auch noch zu diesen, hatte mir aber auch schon nach Alternativen umgeschaut....

 

🙂 frohes schaffen noch 

Highlighted
1804 von 2.363

@Alep schrieb:

@oldiesbutgoldies 

Viele behaupten, die Ware sei ja vorhanden, aber dem scheint nicht so zu sein, oder wenn, dann sind es nicht die begehrten Geräte: Wenn Du z.B. bei anderen Anbietern schaust, welche Gerätetypen vorhanden sind, dann sind es allenfalls Geräte mit 16 GB oder solche mit 128 GB in der Farbe Gold - und nicht jeder will diese Farbe oder diese Konfiguration haben, anderen ist Farbe, Konfiguration und Provider völlig egal, wenn sie nur zu ihrem iPhone kommen - auch das kannst Du hier aus den Kommentaren herauslesen...

Es gibt Statistiken aus von der Deutschen Telekomm die besagen, dass die Wartefrist für ein iPhone 6, 64 GB spacegrau bei Bestellung heute 4 - 6 Wochen beträgt, die für andere iPhone 6 Typen und Farben bei 1-2 Wochen liegt. Also nicht nur die Schweiz bekommt wenig Geräte...

Die Problematik liegt viel mehr darin, dass heute kaum jemand mehr die Geduld aufbringt, auf ein Gerät zu warten, wenn es mal angekündigt ist. Apple hat im letzten Quartal 40 Mio, iPhones ausgeliefert (N.B. nicht nur iPhone 6 und 6 Plus, aber ein grosser Teil davon dürfte auf das neue Gerät entfallen) bei einer Tagesproduktion von knapp über 400'000 Stück - rechne! Und da ist es doch ganz klar und an zwei Händen abzuzählen, dass es bei diesem Verhältnis zwischen Nachfrage und Produktion zu massiven Wartezeiten kommen muss - denn keine Firma ist heute mehr in der Lage, eine riesige Vorratshaltung von Geräten auf das Risiko, auf den Geräten sitzen zu bleiben, zu haben.

 


Du hast mehr als recht, aber ich denke nicht, dass soviele stornieren, um dann am andern Ort nichts zu kriegen. Glauben kann man eh nicht alles, Papier ist geduldig.

Es wäre ja schon sinnvoll, wenn die Apple zuerst mal produzieren würde und das "Erscheinungsdatum" 2 Wochen später bekanntgeben würde. Wenn kein Datum vorhanden wäre, auch kein Run. Denn ich glaube immer noch nicht, dass am 19.9.2014 tausende von Handy defekt wurden, und die Leute gezwungen sind, am Erscheinungstag + 4 Wochen das Handy in den Händen zu halten. Die wo jetzt immer noch warten, da habe ich Verständnis dafür, nur manchmal klopfen oder poltern Sie an der falschen Tür

 

 

Highlighted
Level 1
1805 von 2.363

IE? meint ihr damit Internet Explorer?

 

Aber bei Mac OSX und iPhone iOS KANN man ja andere Browser installieren und dies Problemlos.

 

Und man muss einen Browser vorinstallieren, ansonsten kann man keine andere Browser installieren auser man kennt sich mit Terminal bzw. CMD soweit aus, dass man mittels Befehlszeile die Pakete aus dem Netz ziehen kann,

wie zB früher bei Linux Distributen...

 

oder meint ihr mit IE doch nicht den Browser? :smileylol:

Highlighted
Level 1
1806 von 2.363

@ka-tet, 

ja, es geht tatsächlich um den Internet Explorer. Die Wettbewerbshüter monierten, wenn ich mich richtig erinnere, vor einigen Jahren, dass die sehr enge Anbindung des IE in Windows und die Verwendung proprietärer Funktionen des Betriebssystems Microsoft einen unzulässigen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Browserherstellern verschaffe und die Wahlfreiheit der Benutzer beeinträchtige und verboten die ins Windows-OS integrierte Auslieferung des IE.

Bei Safari war die Anbindung ins OS X meiner Meinung nach nie so eng, auch wenn er immer als Bestandteil von OS X ausgeliefert wurde. Übrigens kannst Du natürlich einen anderen Browser unter OS X auch ohne Safari herunterladen, wenn Du über den App-Store gehst. Etwas anderes ist es natürlich, wenn Du einen Browser übers Internet herunterladen und installieren willst...

 

Highlighted
1807 von 2.363

@aljechin73 schrieb:

@oldiesbutgoldies 

 

Betreffend Microsoft, Windows und IE, dies stimmt dann nicht ganz. Microsoft hatte sehr lange genau dies gemacht, Windows mit dem IE ausgeliefert und keine Wahlmöglichkeit gelassen. Dies wurde erst viel später per Gesetzt und Milliardenbussen veranlasst. Doch Sie konnten sich dieses Verhalten auch über mehr als einem Jahrzent erlauben...

 

Aplle wird sicherlich auch mal die Konsequenzen tragen müssen, wenn die Käufer der Apple-Produkte ausbleiben. Ich gehöre auch noch zu diesen, hatte mir aber auch schon nach Alternativen umgeschaut....

 

🙂 frohes schaffen noch 


ja, aber ich bin immer noch der Meinung, dass ich als Firma ein Produkt in mein Produkt einbinden kann, aber es ist nun mal so, dass dies irgendwann nicht mehr erlaubt war. So ist es, Nur Apple ist viel proprietärer - kein Flash, kein USB, kein Ethernet. Bin nicht dafür, das man Apple bestraft, bin nur dafür, dass die Firmen das alle machen dürfen. Ich als Informatiker meide Apple Produkte, weil ich diese vielfach keine Möglichkeit erlauben (Ethernet, USB usw). Dadurch bestrafen sie sich ja selber, daher sollte jede Firma das machen dürfen, was wollen. Windows bzw Microsoft hat ja nicht verboten einen andern Browser zu installieren, sie haben nur IHR Windows mit einem IE ausgeliefert.

Highlighted
Level 1
1808 von 2.363

Ok nun habe auch ich es verstanden...

 

Vielen Dank...

 

Nun sollten wir wahrscheinlich wieder zum eigentlichen Thema zurueck kommen..

 

..wobei ich wohl für diese Ausschweifung verantwortlich bin ^^

Highlighted
1809 von 2.363

@ka-tet schrieb:

IE? meint ihr damit Internet Explorer?

 

Aber bei Mac OSX und iPhone iOS KANN man ja andere Browser installieren und dies Problemlos.

 

Und man muss einen Browser vorinstallieren, ansonsten kann man keine andere Browser installieren auser man kennt sich mit Terminal bzw. CMD soweit aus, dass man mittels Befehlszeile die Pakete aus dem Netz ziehen kann,

wie zB früher bei Linux Distributen...

 

oder meint ihr mit IE doch nicht den Browser? :smileylol:


geht um den IE Browser, der früher alleine ausgeliefert bzw, vorinstalliert (installieren konntest auch andere). Microsoft wurde gezwungen, auf den Windowssystem andere Browser vorzublenden, damit der Laie von Anfang an, den Browser auswählen konnte. Früher war aber auch IE sehr führend, heute ist das ja anders. Heute hat man am besten drei Browswer installiert

Highlighted
Level 1
1810 von 2.363

@forevermore 

 

ja, da gebe ich Dir absolut recht! Die Thematik keine Flashunterstützung ist bei Apple ein leidiges Thema und hatte dann leider auch viele Nachahmer gefunden.

 

Bei USB und anderen Themen wäre ich auch schon mehrmals froh gewesen, dass dies offen wäre!

 

Mit dem Argument Produkt in Produkt kann ich ja verstehen, man wollte halt die Vormachtstellung von Microsoft einschränken! Es gab ja Pläne Microsoft zu spalten, doch ein gewisser Präsident hatte dies dann verhindert....

 

Denn die Bequemlichkeit von vielen Usern hatte dann doch einigen Browsern das Leben gekostet.

Doch nun lebt man ja wieder den "freien" Geist :-),....hui nun wirds fast philo...... 😉

 

 

Highlighted
1811 von 2.363

@ka-tet schrieb:

IE? meint ihr damit Internet Explorer?

 

Aber bei Mac OSX und iPhone iOS KANN man ja andere Browser installieren und dies Problemlos.

 

Und man muss einen Browser vorinstallieren, ansonsten kann man keine andere Browser installieren auser man kennt sich mit Terminal bzw. CMD soweit aus, dass man mittels Befehlszeile die Pakete aus dem Netz ziehen kann,

wie zB früher bei Linux Distributen...

 

oder meint ihr mit IE doch nicht den Browser? :smileylol:


geht um den IE Browser, der früher alleine ausgeliefert bzw, vorinstalliert (installieren konntest auch andere). Microsoft wurde gezwungen, auf den Windowssystem andere Browser vorzublenden, damit der Laie von Anfang an, den Browser auswählen konnte.

 

Früher war aber auch IE sehr führend, heute ist das ja anders. Heute hat man am besten drei Browswer installiert

Highlighted
1812 von 2.363
von OS X ausgeliefert wurde. Übrigens kannst Du natürlich einen anderen Browser unter OS X auch ohne Safari herunterladen, wenn Du über den App-Store gehst. Etwas anderes ist es natürlich, wenn Du einen Browser übers Internet herunterladen und installieren willst...

 


 

 

 

es geht nicht um Safari, sondern global Apple-Geräte. Wenn Apple sagt, das gibt es nicht, dann gibt es dieses nicht (siehe Flash). Ich will auch nicht, dass Apple eingeschränkt wird, auch wenn ich viele Sachen meide, sind sie dann selber schuld. Aber andere Firmen werden hoch gebüsst, welche gar nicht vieles anders machen.

Highlighted
Level 1
1813 von 2.363

@oldiesbutgoldies schrieb:
ja, aber ich bin immer noch der Meinung, dass ich als Firma ein Produkt in mein Produkt einbinden kann, aber es ist nun mal so, dass dies irgendwann nicht mehr erlaubt war. So ist es, Nur Apple ist viel proprietärer - kein Flash, kein USB, kein Ethernet.

Das ist meiner Meinung nach etwas Apple :smileywink: äh... Äpfel mit Birnen verglichen: Richtig, iPhones und iPads erlauben kein Flash und kein Ethernet, die Verbindung zu iTunes auf einem PC/Mac läuft aber sehr wohl über USB...
Ob Ethernet und Flash auf einem Smartphone oder Tablet wirklich nötig sind, d.h. auf einem primär mobilen Device, nötig sind, darüber scheiden sich die Geister und das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Der korrekte Vergleich wäre Windows mit OS X zu vergleichen und dort schenken sich Microsoft und Apple hinsichtlich Proprietarität wohl wenig... 

Highlighted
1814 von 2.363

 

Denn die Bequemlichkeit von vielen Usern hatte dann doch einigen Browsern das Leben gekostet.

Doch nun lebt man ja wieder den "freien" Geist :-),....hui nun wirds fast philo...... 😉

 
wenn ich heute sehe, wieviele Leute Firefox haben und nicht mal die Adresszeile finden, bzw mich anrufen und meinen ihr Google sei kaputt, dann wäre es gar nicht so schlecht gewesen, wenn es diesbezüglich einen Standard gegeben hätte.
Google ist ja auch keine Kleinstfirma heutzutags und die mischen ja auch überall mit
 
Highlighted
Level 1
1815 von 2.363

@oldiesbutgoldies 

 


@oldiesbutgoldies schrieb:

 

Denn die Bequemlichkeit von vielen Usern hatte dann doch einigen Browsern das Leben gekostet.

Doch nun lebt man ja wieder den "freien" Geist :-),....hui nun wirds fast philo...... 😉

 
wenn ich heute sehe, wieviele Leute Firefox haben und nicht mal die Adresszeile finden, bzw mich anrufen und meinen ihr Google sei kaputt, dann wäre es gar nicht so schlecht gewesen, wenn es diesbezüglich einen Standard gegeben hätte.
Google ist ja auch keine Kleinstfirma heutzutags und die mischen ja auch überall mit
 

You made my day ^^:smileylol:

 

Oh wie ich das kenne...:

 

Ich: Bitte in die Adresszeile ganz ganz oben links www.swisscom.ch eingeben... sehen sie nun die swisscom seite?

 

Kd: ja swisscom privatkunden, bluewin.ch, news zu www.swisscom .ch...

 

Ich: DOCH NICHT BEI GOOOGLE!!!

 

ahahahaha

 

PS: Soll jetzt nicht beleidigend sein, nur so ein billiger Techie Witz...

Editiert
Highlighted
Level 1
1816 von 2.363

So das ist das erste und letzte Mal das ich hier schreiben.

 

Ich hab heute endlich mein iPhone6+ 128GB SpaceGrey bekommen, aber nicht von Swisscom.

 

Ich hab bei einem Mobilezone in der nähe telefoniert und gefragt ob sie noch auf lager haben, hatten Sie!

Hab ich auch gleich reserviert.

 

Dann Swisscom angerufen 0800 800 851 und bestellung storniert.

 

1h später in Mobilezone gegangen, Vetrag verlängert, treueangebot genuzt und tada da hatte ich es in den Händen!

 

Ich rate euch das auch so zu versuchen!

 

Sonst allen noch viel Spass hier 😄

Highlighted
Level 1
1817 von 2.363
@Janiboy: ich habe es identisch wie du gemacht. Habe nun seit 1 woche das iphone 6plus 128gbspacegrey 😉 ich würde es allen so empfhelen!
Highlighted
Level 1
1818 von 2.363

Ach... Ich warte jetzt noch die ein zwei Wochen ab... ^^

 

So viel Geduld sollte ich noch aufbringen können, ausserdem

hab ich bereits vier Wochen gewartet, dann kommt es auf die

letzten paar Tage nicht mehr drauf an.

 

Dann freu ich mich umso mehr, es dan endlich in Haenden zu halten. :smileyvery-happy:

Highlighted
Super User
1819 von 2.363

@ka-tet schrieb:

können


@ka-tet Hey wo hast du den jetzt die "ö"'s gefunden? :smileyvery-happy:

Highlighted
Level 2
1820 von 2.363

Immer noch kein liefertermin!! Wenn ich bis am 1.11 das iphone nicht habe werde ich das note kaufen, können apple dies selber behalten

 

 

Nach oben