abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Neuigkeiten zum iPhone 6 und iPhone 6 Plus

Highlighted
Level 2
1741 von 2.363

Bei den iPhone 6 64 GB spacegrau tut sich was. Meine Bestellung 19.09. ca. 09:45, soeben erhalten

Voraussichtlicher Lieferzeitpunkt: 14. November 2014. Das wäre super genial, an meiner Glückzahl! Dann war die Verzögerung zum anderen Kunden, nur weil noch ein Abowechsel stattfand.  
Highlighted
Level 2
1742 von 2.363
Iphone 6, 64 gb, spacegrey ist noch zu erwähnen
Highlighted
Level 2
1743 von 2.363

übrigens man lässt sich den folgende Satz der Swisscom auf der Zunge zergehen. 

 

.......

 

Der genannte Lieferzeitpunkt stützt sich auf unverbindliche Angaben des Herstellers. Die Auslieferung ist abhängig von der Gerätelieferung durch unseren Lieferanten. Wir informieren Sie rechtzeitig.

 

.......

Wer jetzt immer noch glaubt, Swisscom sei schuld, dann weiss ich nicht mehr weiter. 

Highlighted
Level 1
1744 von 2.363

bei mir steht nun auch voraussichtlicher Lieferzeitpunkt 7. Nov.

Iphone 6, spacegrey, 64gb bestellt 19.09  09:30

Highlighted
Level 2
1745 von 2.363

@stupakis 
dann hat es zwischen unseren Bestellung (ca. 15 Min) gerade den Schnitt geben zwischen 7. und 14 November 2014. Wir werden sehen. 

Highlighted
Level 1
1746 von 2.363

@ka-tet, 

das ist so sicher nicht richtig - die Swisscom hat hoffentlich jederzeit sehr genaue Angaben, wieviele Geräte zu einem bestimmten Zeitpunkt von einem Typ bestellt wurden und wieviele Geräte vom selben Typ inzwischen ausgeliefert (oder storniert ) wurden - daraus lässt sich leicht ein Quotient ableiten zwischen den Personen, welche zu einem beliebigen Zeitpunkt noch vor einem Kunden in der Warteschlange warten und der Zahl der Personen, die zum Zeitpunkt der Bestellung vor diesem Kunden in der Warteschlange waren - dieser Quotient liegt am Anfang bei 1 und nähert sich immer mehr 0 an, wenn die Auslieferung näher rückt. Dies gibt zwar keine direkten Angaben zum Lieferzeitpunkt, hingegen kann der Kunde aus der Abnahme schliessen, wie schnell der Auslieferungszeitpunkt näher rückt...

Highlighted
Level 1
1747 von 2.363

@conny81  Ja sieht so aus. Hoffe der Termin wird nicht noch nach hinten verschoben.

Highlighted
Level 1
1748 von 2.363

Ich habe ein Iphone 6 64GB silber "erst" am 4. Oktober 2014 bestellt.

Voraussichtlicher Liefertermin wurde soeben aufgeschaltet und ist nun der 21. November 2014...

Highlighted
Level 2
1749 von 2.363

@stupakis 
Aber guck, wenn du es am 7. November nicht bekommst, dann sicher am 14. November statt ich. Aber es kommt auf Apple an. Aber ich denke wir in der Schweiz sind jetzt nicht mehr so spannend zum Hinhalten wie aktuell die Chinesen, wo letzten Freitag der Verkauf gestartet ist. 

Highlighted
Level 2
1750 von 2.363

Hat soeben gewechselt:

Voraussichtlicher Liefertermin 21 November 2014

iPhone 6 64GB, spacegrau, bestellt am 22.9. 11:20

Highlighted
Level 1
1751 von 2.363
@Alep

Du willst mir also sagen, du weisst mehr als ein Swisscom Mitarbeiter? Find ich als Mitarbeiter ziemlich interessant und zugleich lustig ^^
Highlighted
Level 1
1752 von 2.363

@conny81  Ja hoffen wir bekommen es schnell :smileywink: und eine Woche mehr oder weniger ist nach dieser langen Wartezeit auch nichts grosses mehr 

Highlighted
Level 2
1753 von 2.363

@stupakis 
Genau so sehe ich das auch :smileywink: 

Highlighted
Level 1
1754 von 2.363

@ka-tet schrieb:

@aljechin73

 

Das ist eben NICHT so einfach und gerne nochmals, die Swisscom hat KEINE genaue Daten, somit ist es noch gefährlicher solch ein System zu verwenden... Ausserdem Stimmt der FIFO Termin auch nicht immer genau, manche haben es eine Woche vorher und andere nacher bekommen...


 

@ka-tet

die Daten die ich gemeint habe, diese Daten haben sie defintiv, sonst könnten Sie ja keine Iphone's ausliefern.

 

Sie haben die Daten ihres Aktuellen Bestandes, auch wenn dieser 0 beträgt.

Dann haben Sie alle Daten von ausgelieferten Handys, sie haben die Daten von ausstehenden (reservierten) Handys..., sie haben die Daten von den Daten, wann ein Handy reserviert wurde etc...,...also was soll da unmöglich sein....

Ich habe nie gesagt, dass es einfach sei, doch all dies was sie jetzt gemacht haben, sind auch keine 08:15 lösungen....

Highlighted
Level 1
1755 von 2.363

iPhone 6 Plus 128 GB Gold am 30.09.2014 bestellt.

 
Voraussichtlicher Lieferzeitpunkt:

07. November 2014

 

Fast 5 1/2 Wochen Wartezeit, nicht gerade kurz für ein solches Modell.

Highlighted
Level 1
1756 von 2.363
Schön das es bei manchen langsam vorwärts geht. Bei mir ist immer noch "Aktuell kein Liefertermin"

Ich habe bestellt: iPhone 6 Plus 64 GB Spacegrau am 30.09.2014
Highlighted
Level 1
1757 von 2.363

@aljechin73 

 

Da hast du vollkommen recht, da gibt es allerdings einen kleinen Faktor, den wir immer zu spät erfahren.

Wieviel Geräte wir jeweils bekommen und genau dieser Faktor erschwert diese Rechnung so sehr, dass wir keine genauere Kalkullation, geschweige denn eine verlässliche Aussage machen können...

 

Wie es die einen Experten hier bereits gesagt haben, ist es in sollch einer Situation besser, keine als eine falsche Aussage zu machen.

 

Ausserdem kommen noch die ganzen Stornierungen zusammen, die alle manuel bearbeitet werden...

...von den verschiedenen verkorksten Systemprobleme will ich gar nicht erst anfangen...

 

In der Theorie sollte es funktionieren, da hast du recht... ...aber eben SOLLTE :smileyvery-happy:

Highlighted
Level 1
1758 von 2.363

@ka-tet schrieb:

@aljechin73 

 

 

Da hast du vollkommen recht, da gibt es allerdings einen kleinen Faktor, den wir immer zu spät erfahren.

Wieviel Geräte wir jeweils bekommen und genau dieser Faktor erschwert diese Rechnung so sehr, dass wir keine genauere Kalkullation, geschweige denn eine verlässliche Aussage machen können...

 

Wie es die einen Experten hier bereits gesagt haben, ist es in sollch einer Situation besser, keine als eine falsche Aussage zu machen.

 

Ausserdem kommen noch die ganzen Stornierungen zusammen, die alle manuel bearbeitet werden...

...von den verschiedenen verkorksten Systemprobleme will ich gar nicht erst anfangen...

 

In der Theorie sollte es funktionieren, da hast du recht... ...aber eben SOLLTE :smileyvery-happy:


@ka-tet 

 

nochmals es geht darum ein Gefühl zu bekommen, wie lange man noch warten muss...so wie es bis jetzt war, hatte man gar keine Ahnung!!

 

Wenn die Prozesse es nicht zu lassen, heisst es nicht, dass man dies nicht machen kann. Denn ich schlug nur eine Warteposition vor. Die Position alleine sagt ja nicht aus, wie lange es noch dauern kann. Auch in der Praxis funktioniert dies, haben schon andere Shops und Bereiche gezeigt!

 

Ich sage nicht, dass dies ein muss ist, so zu machen. 🙂

Highlighted
Level 1
1759 von 2.363

@ka-tet 

 

smile, zu den 2 Experten, es gibt bis jetzt nur 2 Experten die sich geäussert haben. Einer meinet die Idee sei der Hammer und der andere Experte meinte, sei schwierig...

 

Es geht ja nicht darum eine Aussage zu treffen, die sagt, he du bekommst dein Iphone am 30.10.2014 um 14Uhr, wenn du es am 19.9 bestellt hast.

 

Es geht ja eher darum zu sagen, Du bist in der Warteschlaufe an Position 4500. Natürlich ist dies auch nichts sagend, doch wenn die sich verändert, dann spührt man als Kunde etwas. Es geht etwas...

Doch wenn ich 4 Wochen lang nur kein Liefertermin bekannt steht, obwohl es scheinbar eine bewegung gibt oder sogar Leute mit gleichem bestelldatum hat, die ein gleiches Handy bekommen haben...dann fühlt man sich eben verar........

 

Smile, doch es wird nie in diesen Bereichen eine 100% gute Lösung geben, war ja auch nur als Vorschlag gedacht und diskutiere dies gerne :-)...

Highlighted
Level 1
1760 von 2.363

@aljechin73 

 

Nun gut, ich habe ja nicht behauptet, dass es eine schlechte Idee ist, ich finde diese Idee auf alle Fälle sehr gut, auch ich wäre froh, wenn mehr information verfügbar ist, ausserdem hat man dann auch nicht das Gefühl, das etwas schief gegangen ist oder sowas in die Richtung...

 

Ich wollte nur mit etwas Nachdruck, vielleicht etwas zu viel Nachdruck, sicherstellen, dass hier keinen falschen Eindruck entsteht, über die Swisscom und derer "Absichten"

 

Ich verstehe die Kunden nur zu gut, wenn sie wütend und frustriert sind.

Mir würde es nicht anders ergehen, auch wenn ich über die Internen Prozesse bescheid wüsste.

Das interessiert den Kunden nicht im geringsten, warum auch?!

Fakt ist für den Kunden nur, dass er eine geschlagene Ewigkeit auf seine bestellung wartet.

Und schuld ist in erster Linie, der Bestellkanal und somit Swisscom.

So die Ansicht des Kunden.

 

 

Eines verstehe ich allerdings genau so wenig wie die meisten hier...

Es sollte eigentlich doch bekannt sein, dass die Bestellungen jedes Jahr um einiges höher sind, als im Vorjahr, allerdings macht es den Anschein, als hätte Apple eher weniger erwartet und dem entsprechend Produziert...

 

...BUT WHY????

Nach oben