abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Neues Produkt: DSL und NATEL® Pro

Expert
1 von 12

Liebe Community

 

Um die Wünsche unserer Kunden noch besser abzudecken, haben wir per 21. März 2011 ein neues Produkt lanciert: DSL und NATEL® Pro.

 

Überzeugt Euch selbst von den Vorteilen:

 

  • Superschnelles Internet, Geschwindigkeit bis zu: 20000 kBit/s (Download) und 2000 kBits/s (Upload)
  • VDSL Technologie
  • Keine Festnetzgebühren (jährliche Ersparnis: über CHF 300.--)
  • mehr Übersicht: eine Rechnung für Internet und NATEL®
  • Die Kombination mit Swisscom TV ist möglich (separate Rechnung)
  • Abonnementsgebühr nur CHF 59.-- pro Monat

Um DSL und NATEL® Pro nutzen zu können, braucht Ihr ein NATEL®-Abonnement von Swisscom mit einer Grundgebühr von mindestens CHF 29.-- im Monat.

 

Weitere Informationen zu DSL und NATEL® Pro findet Ihr hier.

 

Das ehemalige DSL und NATEL® wird nicht mehr angeboten. Bestehende Abonnente dürfen es selbstverständlich behalten.

 

Bestellen könnt Ihr DSL und NATEL® Pro in jedem Swisscom Shop oder telefonisch unter der Gratisnummer 0800 800 800.

 

Lieber Gruss,

DennisA 

Editiert
11 Kommentare
Super User
2 von 12

Und das Tolle, wenn schon VDSL geschalten ist, ist eine Sache von ein paar Minuten, das Abo umzustellen.

 

Um 18:30 angerufen.

Kurze Abklärung.

Um 24:00 würde es geschalten.

Kurz danach ein Mail bekommen, das bis spätestens um 18:00 die Aufschaltung erfolge.  ???

18:45 mal den Router neu gestartet und schon 4x schneller für 10.- mehr. :smileyvery-happy:

#userID63
Super User
3 von 12

Schade, das bringt mit jetzt nicht wirklich was, oder?

Heisst dass das man danach keinen Festnetzanschluss mehr hat? Das geht nicht bei mir, ich habe an meinem Wohnort kein Natelempfang! ;-( Ausserdem habe ich ja auch noch SC-TV und dann geht das auch nicht!

Oder habe ich da was "verschlafen"?

Schade für das Angebot. Schon das neue Handyangebot ist (für mich) nicht zu gebrauchen!

Wann kommt mal was das auch ICH gebrauchen kann? 😉

Super User
4 von 12

Guten morgen Quadro62.

Betreffend Swisscom TV hast du schon noch etwas geschlafen. Dies ist kein Problem.

Die Telefonleitung ist einfach stumm geschaltet, Swisscom TV kannst du darüber trotzdem besziehen.

Dieses Angebot ist für mich die einzig wirkliche Verbesserung im Produkteportfolio der Swisscom.

Es ist halt schon so das gerade in Neuüberbauungen der Anteil von Kupferüberführungen ziemlich gering ist im Vergleich zu früher. Das könnte die Situation wieder ein wenig bessern.

 

Wenn es darum geht bestehende Kunden zu belohnen hat die Swisscom etwas missverstanden.

Statt diesen ein Goodie zu geben führen sie einfach andere Abo's ein welche im Vergleich zu den alten ein Rückschritt sind. So sind bestehende Kunden noch froh das alte zu haben und die neuen sind die gelackten.

(nur meine Meinung)

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Super User
5 von 12

Um DSL und NATEL® Pro nutzen zu können, braucht Ihr ein NATEL®-Abonnement von Swisscom mit einer Grundgebühr von mindestens CHF 29.-- im Monat.

 

Wenn man ein Vieltelefonierer ist kann das aber ein teurer Spass sein, im Gegensatz zum Festnetz Telefon.

 

Walter

 

 

Expert Pro XT
Expert Pro
6 von 12

 


@Tux0ne schrieb:

Guten morgen Quadro62.

 

Es ist halt schon so das gerade in Neuüberbauungen der Anteil von Kupferüberführungen ziemlich gering ist im Vergleich zu früher. Das könnte die Situation wieder ein wenig bessern.

 


Auch wenn du einen stummen Anschluss hast ist dir ein Voice Port mit Nummer zugeteilt.
Somit ändert sich an den Kupferkabelmengen nichts.

 

:smileyhappy: PRO 30000/3000KBPS FÜR INFINITY

 

lg elchoer

Super User
7 von 12
Das ist richtig. Ich meinte damit, das dadurch möglicherweise einige Kunden mehr Swisscom als Anbieter wählen. In Zürich ist Cablecom bei Neukunden stark.
https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Highlighted
Novice
8 von 12

@Herby

 

Bei mir geht es nicht so schnell wie bei dir um das Abo umzustellen.

 

Montag um 19.30 Uhr angerufen

bis Heute noch keine Bestätigung erhalten...

Ich habe Heute nochmals angerufen und mir wurde gesagt das es weitergeleitet wurde aber sei noch in Arbeit.

 

Naja gibt viel schlimmers auf der Welt.... 

Super User
9 von 12

@kubi81

Hattest Du denn vorher schon VDSL und ist Anschluss genügend schnell?

Sonst scheint wohl irgendetwas schief gelaufen zu sein. Was hat Dir denn SC gesagt, als Du das Upgrade bestellt hast, ab wann der Anschluss mit dem höheren Speed geschalten wird?

#userID63
Novice
10 von 12

Ich hatte bereits DSL und NATEL® Standard und der Anschluss ist schon auf VDSL geschaltet da ich bereits Swisscom TV habe. In meiner Gemeinde geht es aber nur bis 15'000...

Ja am Montag hat sie mir gesagt am Dienstag sei es aufgeschaltet aber nicht genau um welche Zeit.

Nun ist es mittlerweile seit ca. 18 Uhr aufgeschalten.

Ich habe es noch kurz via http://www.speedtest.net/ getestet und sieht sehr gut aus. :smileywink:

Novice
11 von 12

Hallo

 

Ich wohne in einer WG, und wir werden in nächster Zeit einen Internetanschluss zulegen. Für einen Telefonanschluss haben wir keine Verwendung, da wir Handy-Abos haben.

 

Ist denn nun "DSL und NATEL pro" die einzige Möglichkeit das (DSL-) Internet mit dem Mobilabo zu kombinieren?

(Wie ja schon geschrieben, gab es ja vorher die (je nach Datenvolumen günstigere) Möglichkeit, das DSL-Abo zu nehmen und statt der Festnetzgebühr einfach den NATEL-Preis zu zahlen. So etwas gibt es also nicht mehr?)

 

Wenn dem so ist, wäre das für Vielsurfer ein gutes Angebot, Gelegenheitssurfern ohne Festnetz (Bsp. DSL-mini für CHF 34.-) würde dieses neue Angebot fast aufgezwungen, da es nun gleich teuer kommt wie mit Festnetzanschluss...

Super User
12 von 12

DSL und NATEL pro ist die einzige Möglichkeit welche Swisscom als NATEL DSL Kombi ohne Festnetzanschluss anbietet.

Als WG bietet sich meiner Meinung nach an, einen Cable Anbieter zu wählen.

 

 

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.