abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Neues HD - Phone Ascona

Highlighted
Anonym
1 von 19

Hallo

 

Ich hatte im Beitrag zum HD-Phone Davos das Ascona angesprochen, welches aller Voraussicht Ende Februar verfügbar ist. Hier mal ein Foto davon. Das Gerät ist auch in anderen Ländern im Verkauf und stammt von Sagem. Es wurde nur leicht für uns angepasst und ist von der Bedienung wie das HD-Phone Locarno.

 

 

 

Ascona-vli.png

18 Kommentare
Highlighted
Level 4
2 von 19
Gefällt mir.
Highlighted
Super User
3 von 19

@Anonym hat das auch so schreckliche Klingeltöne wie das Locarno ??

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Highlighted
Anonym
4 von 19

Keine Ahnung, ob es genau so schöne Klingeltöne wie das Locarno hat. Habe die nicht alle ausprobiert.

Highlighted
Level 4
5 von 19

Gibt es weiterhin nur das Rousseau mit separater Basisstation und Repeater ?

Oder wäre das neue HD - Phone Ascona kompatibel ?

Highlighted
Super User
6 von 19

@Robot schrieb:

Gibt es weiterhin nur das Rousseau mit separater Basisstation und Repeater ?

Oder wäre das neue HD - Phone Ascona kompatibel ?


Hinweis

Der Repeater funktioniert nicht mit den HD-Phones Arosa, Locarno und Montreux. An der Internet-Box kann der Repeater mit DECT-Schnurlostelefonen verwendet werden, welche an «phone 1» oder «phone 2» angeschlossen sind.

 

Er funktioniert auch nicht mit dem Ascona !

Highlighted
Anonym
7 von 19

Das Ascona ist ab dem 18.02. im Onlineshop erhältlich und dann ab dem 22.02. auch in unseren Shops.

 

Im März folgt dann das Zermatt. Das Zermatt ist technisch identisch mit dem Davos, ist nur vom Design anders. Bilder demnächst.

Highlighted
Level 4
Level 4
8 von 19

Ihr macht es einem echt schwer ein HD-Phone auszuwählen.

 

Das HD Phone Davos gefällt mir optisch sehr gut, wollte aber noch auf das Ascona warten wegen den grösseren Bedienfeldern. Irgendwie gefällt mir das Ascona aber überhaupt nicht. Wirkt im Vergleich zum Davos etwas altbacken.

Also heisst es nochmals warten auf das Zermatt...

 

Highlighted
Anonym
9 von 19
Highlighted
Super User
10 von 19

Meine Frau ist total begeistert vom HD-Phone Ascona, mein Favorit ist aber das HD-Phone Montreux.

So sind halt die verschiedenen Geschmäcker .

 

Was Sie gut findet ist die Freisprecheinrichtung und das es Handlich ist.

Highlighted
Level 4
Level 4
11 von 19

Echt, das Ascona ist Handlich?

Kann man es auch gut zwischen Ohr und Schulter einklemmen? (Ich weiss das soll man nicht).

Das könnte mit dem Davos und dem Zermatt wohl schwieriger werden.

Highlighted
Super User
12 von 19

@kev schrieb:

Echt, das Ascona ist Handlich?


Kommt drauf an, wie man "handlich" definiert. Es ist zumindest etwas zierlicher, kleiner und ist von oben bis unten gleich dick und flach. (Montreux und Davos werden ja nach unten immer dicker) Zudem hat das Ascona eine matte Oberfläche und ist weniger rutschig als die anderen 2. Könnte somit dem "einklemmen" etwas entgegenkommen...habs aber noch nicht probiert

 

POGO 1104

keep on rockin'
Highlighted
Level 2
13 von 19

Für mich ist auch das Montreux kein grosser Wurf. Für Swisscom gelten nur die Jungen gesunden Benützer etwas, obwohl die Festnetzkunden das grosse Geld bringen. Diese kleine kaum lesbare Minischrift ist nur mit gesunden intakten Augen zu lesen. Jedes Warenhaustelefon bietet mehr Schriftlesekonfort. Diesem Guido in diesem Forum könnte die Swisscom auf die Nase kacken würde er sie noch rühmen.

 

Highlighted
Anonym
14 von 19

Ich hoffe mal, dass mein Arbeitgeber das nicht machen wird. Habe schon für einige Firmen gearbeitet und die Swisscom ist einer der besten Arbeitgeber, die ich gehabt habe. Das kann ich aus tiefster Überzeugung sagen.

 

Das Ascona ist eigentlich für Menschen gemacht, die grosse Tasten und eine grosse Anzeige benötigen. Vielleicht @ligerius wäre das ja etwas für Dich.

 

 

Highlighted
Level 4
Level 4
15 von 19

Trotz der hässlichkeit habe ich mich für das Ascona entschieden und habe es nicht bereut.

Das Telefon liegt sehr gut in der Hand und am Ohr.

Das Display ist klar, die Tasten sind grossgenug und kinderleicht zu bedienen. Die Tonqualität ist auch sehr gut. Es ist wirklich angenehm damit zu telefonieren.

Das Ascona ist für mich ein typisches Familientelefon. Es soll nicht stylisch dafür aber funktionell und angenehm sein. Ziel erreicht.

Highlighted
Level 1
16 von 19

Davos:bleibt im Ruhestand immer schwarz!

Highlighted
Super User
17 von 19

@mj.huber schrieb:

Davos:bleibt im Ruhestand immer schwarz!


Das ist afaik normal.

 

Wenn es auf der Ladestation ist, kann man wählen, ob es die Uhrzeit anzeigt oder ebenfalls schwarz bleiben soll

keep on rockin'
Highlighted
Level 2
18 von 19

Ihr könnt euch ärgern oder auch freuen über beide Schrott Telefone Davos und Montreux. Bei mir auf dem Bürotisch ziert wie seit 20.Jahren wieder das bewährte Gigaset von Siemens.

Highlighted
Super User
Super User
19 von 19

Ich freue mich sicher nicht über Schrott, aber über 2 Montreux und 1 Davos die alle drei seit Monaten problemlos funktionieren.

 

Nach oben