abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Neue Natel Abos ab 21. März

Highlighted
Super User
1 von 18

Swisscom bietet ab 21. März neue Abos an mit noch mehr Roaming und Geschwindigkeit. Endlich bietet Swisscom die Infinity-Abos auch ohne Gerätebezug an, dafür mit einem monatlichen Rabatt.

 

Siehe: https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/mobile/abos-tarife/neu.html?campID=shortcut-abos

Editiert
17 Kommentare
Expert
2 von 18

Sieht gar nicht mal schlecht aus. Wobei es nicht wirklich einen Rabatt gibt, es werden einfach die Preise für diejenigen erhöht, die ein Gerät mit neuem Vertrag oder einer Vertragsverlängerung haben. Ausser beim M werden die Preise bis zu 20 Fr. angehoben wenn man ein gerät bei Swisscom bezieht.

-----------------------------
War mein Beitrag Hilfreich? Dann markiere ihn doch über Optionen "Als Lösung Akzeptieren" das hilft die Community übersichtlich zu halten.
Editiert
Super User
3 von 18

Hatte eine gute Nase, vor ein paar Tagen hatte ich noch das XL und dann auf das M gewechselt, super jetzt habe ich in der Ferienzeit in Europa Bereich ein gutes Angebot.

Contributor
4 von 18

Gibt es denn Tutto vorteil auch auf den Neuen Abos?
Habe da noch nichts gefunden...

Super User
5 von 18

Hab das gleiche bereits gefragt: Im Swisscom Chat hiess es, dass die Tutto Vorteile BLEIBEN

Super User
6 von 18

@leopard78 schrieb:

Gibt es denn Tutto vorteil auch auf den Neuen Abos?
Habe da noch nichts gefunden...


Unten steht es !

 

tuto-vorteil.JPG

Super User
7 von 18

Und bei den Nicht-Infinity Abos (Light / U26) hat man endlich weiterhin Daten ohne Zusatzkosten, wenn das Inklusive Volumen aufgebraucht ist. Zwar nur 128kbit/s, aber für Whatsapp sollte es reichen.

keep on rockin'
Contributor
8 von 18

Ist alles gut und recht ..... Preise bleiben da wo sie immer waren, es wird im verhältniss noch etwas günstiger wenn man das ganze ohne Handy bezieht ...... find ich super da die Handys bei anderen anbieter meist günstiger angeboten werden als bei swisscom und es wollen ja nicht immer alle ihre händy all 2 jahre wechseln.

 

Was mich stört !!!!! Das es die Zusatzliche Simkarte nür für die XL kunden giebt , es wäre an der zeit dies auch für alle anderen Abos L/M/S/XS anzubieten !!!! 

Vor allem müsste man mit der Zusatz - SIM nicht ein weiteres Mobiles Internett abo haben und Profitiert noch von den Vorteilen vom Händy

 

Ich finde es Gut und sage Swisscom ihr seid auf dem guten WEG zur kundenfreundlichkeit.

 

Gruss SAM

Super User
9 von 18

Diskutiert doch hier weiter:

http://supportcommunity.swisscom.ch/t5/Diskussionen-%C3%BCber-Abos-und/Die-neuen-NATEL-Abos-ab-21-M%...

 

Braucht ja nicht zwei Themen dazu...

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Expert
10 von 18

@Warren schrieb:

Diskutiert doch hier weiter:

http://supportcommunity.swisscom.ch/t5/Diskussionen-%C3%BCber-Abos-und/Die-neuen-NATEL-Abos-ab-21-M%...

 

Braucht ja nicht zwei Themen dazu...


Also ich diskutiere normalerweise in dem Thread, der zuerst erstellt wurde. Und das ist nun mal dieser hier.


-----------------------------
War mein Beitrag Hilfreich? Dann markiere ihn doch über Optionen "Als Lösung Akzeptieren" das hilft die Community übersichtlich zu halten.
Expert Pro
11 von 18

@sam1970sam1970

 

du kriegst ja die zusätzliche SIM-Karte vergünstigt, ab infinity S aufwärts und das relativ günstig.

 

Der XL Kunde muss 10.-- mehr bezahlen und ist halt XL-Kunde, der auch viel mehr bezahlt. Mir wäre es auch lieber, wenn alles gratis oder günstiger wäre, aber der XL Kunde zahlt auch 179.-- und nicht 75.--.  Also ist das doch kaufmännisch gesehen logisch - zumal die Data SIMS erst in den letzten Monaten noch günstiger geworden sind.

 

 

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Contributor
12 von 18

@forevermore schrieb:

@sam1970sam1970

 

du kriegst ja die zusätzliche SIM-Karte vergünstigt, ab infinity S aufwärts und das relativ günstig.

 

Der XL Kunde muss 10.-- mehr bezahlen und ist halt XL-Kunde, der auch viel mehr bezahlt. Mir wäre es auch lieber, wenn alles gratis oder günstiger wäre, aber der XL Kunde zahlt auch 179.-- und nicht 75.--.  Also ist das doch kaufmännisch gesehen logisch - zumal die Data SIMS erst in den letzten Monaten noch günstiger geworden sind.

 

 


 

Ich würde lieber 10.- mehr zahlen und eine Zusatz-SiM haben als noch ein weiteres Daten abo zu haben,

das kleinste datenabo kostet 39.- mit dem vorteil von 30.- so kostet das günstigste 9.90.- gleich viel wie die Zusatzkarte.

Dann kommt noch der vergleich zwischen dem DATA S für 9.90 und einer Zusatzkarte für ein XL das 10.- mehrkostet ....... glaube da müssen wir nicht weiter Diskutieren ..... hätte lieber für mein Infititi L die Zusatzkarte mit dem vollem Speed und Roaming ....

 

Gruss SAM

Expert
13 von 18

@sam1970 schrieb:

@forevermore schrieb:

@sam1970sam1970

 

du kriegst ja die zusätzliche SIM-Karte vergünstigt, ab infinity S aufwärts und das relativ günstig.

 

Der XL Kunde muss 10.-- mehr bezahlen und ist halt XL-Kunde, der auch viel mehr bezahlt. Mir wäre es auch lieber, wenn alles gratis oder günstiger wäre, aber der XL Kunde zahlt auch 179.-- und nicht 75.--.  Also ist das doch kaufmännisch gesehen logisch - zumal die Data SIMS erst in den letzten Monaten noch günstiger geworden sind.

 

 


 

Ich würde lieber 10.- mehr zahlen und eine Zusatz-SiM haben als noch ein weiteres Daten abo zu haben,

das kleinste datenabo kostet 39.- mit dem vorteil von 30.- so kostet das günstigste 9.90.- gleich viel wie die Zusatzkarte.

Dann kommt noch der vergleich zwischen dem DATA S für 9.90 und einer Zusatzkarte für ein XL das 10.- mehrkostet ....... glaube da müssen wir nicht weiter Diskutieren ..... hätte lieber für mein Infititi L die Zusatzkarte mit dem vollem Speed und Roaming ....

 

Gruss SAM


Geht mir Ähnlich. Ich habe Infinity Plus L. Das kostet mich aktuell 129.- nach dem Wechsel dann 139.-
Da ich viel mit dem Tablet unterwegs im Zug surfen möchte greife ich auf Tethering zurück. Ich sehe nicht ein wieso ich 29.- pro Monat zusätzlich zahlen soll für ein Data Abo. Hier sollte die Swisscom Kundenfreundlicher werden.

-----------------------------
War mein Beitrag Hilfreich? Dann markiere ihn doch über Optionen "Als Lösung Akzeptieren" das hilft die Community übersichtlich zu halten.
Expert
14 von 18

@sam1970 schrieb:

Ich würde lieber 10.- mehr zahlen und eine Zusatz-SiM haben als noch ein weiteres Daten abo zu haben,

das kleinste datenabo kostet 39.- mit dem vorteil von 30.- so kostet das günstigste 9.90.- gleich viel wie die Zusatzkarte.

Dann kommt noch der vergleich zwischen dem DATA S für 9.90 und einer Zusatzkarte für ein XL das 10.- mehrkostet ....... glaube da müssen wir nicht weiter Diskutieren ..... hätte lieber für mein Infititi L die Zusatzkarte mit dem vollem Speed und Roaming ....


 

Grundsätzlich ist die Zusatzkarte "nur" ein Data XL Abo, nur eben kostenlos. Inkludiertes Roaming, und "unlimitiert" Daten gibt es nicht.

Expert Pro
15 von 18

hätte - sollte - müsste - wenn es nachdem gänge, würde man eh alles anders haben wollen. Das mit den 129.-- verstehe ich noch, aber dann kommen die mit den billigeren Abos usw.

 

In näherer Zukunft wird nur noch das Internet (bzw die Bandbreite) verkauft werden können. Telefonieren, SMS usw wird inkludiert sein oder ist schon. Daher denke ich auch, dass dort am wenigsten "verschenkt" wird. Die Löhne gehen ja auch nicht runter, und wenn ich im Coop was nicht finde, muss ich in Migros oder mich dem Preis fügen.

 

Ich hätte auch lieber tiefere Preise oder mehr fürs Geld, aber wieso hat man dann zbsp noch XL, wenn man die tieferen ABos genauso ausrüstet.

 

Und wie schon erwähnt, ist diese SIM-Karte nur im Inland gültig und hat nix mit Roaming zu tun.

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Editiert
Contributor
16 von 18

@forevermore schrieb:

hätte - sollte - müsste - wenn es nachdem gänge, würde man eh alles anders haben wollen. Das mit den 129.-- verstehe ich noch, aber dann kommen die mit den billigeren Abos usw.

 

In näherer Zukunft wird nur noch das Internet (bzw die Bandbreite) verkauft werden können. Telefonieren, SMS usw wird inkludiert sein oder ist schon. Daher denke ich auch, dass dort am wenigsten "verschenkt" wird. Die Löhne gehen ja auch nicht runter, und wenn ich im Coop was nicht finde, muss ich in Migros oder mich dem Preis fügen.

 

Ich hätte auch lieber tiefere Preise oder mehr fürs Geld, aber wieso hat man dann zbsp noch XL, wenn man die tieferen ABos genauso ausrüstet.

 

Und wie schon erwähnt, ist diese SIM-Karte nur im Inland gültig und hat nix mit Roaming zu tun.


So wie du dich verhältst müsstest du ein Swisscom mitarbeiter sein ?!  komm runter ....

 

Ich verstehe deine Bedenken und ich gehöre auch nicht zu dehnen die immer nur günstiger wollen, sonnst hätte ich auch nicht ein ABO für 129.- das ich vermutlich fast nie ausnütze ( höchstens 10% ) , denke das nicht viele Ihr abonemen voll ausnutzen. 

 

Dann kommt der einwand mit dem Mobilen Hotspot übers Händy ( was ich eine echt gute Lösung finde ) wieso machen wir das alle nicht so ( dann Braucht es überhaupt keine Data ABO mehr ) .....

Darum habe ich ein Data S : weil Thetering am Händy mehr strom braucht und sonnst muss man es immer ein und ausschalten wenn ich das PAD benutzen will ( man bin ich ein fauler Typ ), ist aber heute mit den Powerbanken auch kein Problem mehr. 

 

Sorry aber wer hat den schon eine Data ABO ?!  sicherlich nicht die leute die aufs geld schauen oder extrem sparer !!     sondern die, die es als vereinbfachung sehen und nicht extrem aufs geld schauen.

 

Vor allem braucht man selten Handy und PAD gemeinsam zusammen , entweder handy oder PAD dann kommt es ja nicht darauf an ob es eine zusatz SIM zum abo giebt mit den gleichen merkmahlen wie top speed und roaming.

 

Gruss SAM

 

Super User
17 von 18

Es wollen nicht alle nur ein Datenabo im Mobile Gerät, selber brauche ich einen unabhängigen Hotspot wo ich ohne Probleme einen Rechner mit LAN anschliessen kann und so ist es mir recht wenn ich eine Preisreduktion in Verbindung mit einem Natel ABo bekomme.

Bin der Meinung die Verkaufsabteilung bei Swisscom wird sich schon dem Durchschnitt der Kunden anpassen, wie es so schön heisst *jedem recht getan ist eine Kunst *.

 

 

 

Editiert
Expert Pro
18 von 18

wieso muss man Swisscom-Angestellter sein, wenn man was anders sieht? Und wieso muss ich runterkommen?

 

Ich sehe es nun mal anders, weil ich Qualität will und gerne bereit bin, dafür Geld zu bezahlen. Ich habe M-Budget und Prepaid, weil mir das reicht, würde aber nie irgendwo Forderungen stellen, wie und was ich zu bezahlen habe.

 

Wenn ich ein Geschäft hätte, würde ich doch auch das verlangen, was ich möchte und wenn es dann "nicht" gekauft werden würde, es anpassen (müssen).  Ansonsten gibt es ja genügend Konkurrenz, vor allem auf der Handy-Seite.

 

Und wie gesagt, ich verstehe den Einwand, was Infinity L betrifft und kann mir gut vorstellen, dass sich dort irgendwann auch was ändern würde.  Nur der XS oder S Kunde würde auch so reagieren und das auch haben wollen. Und sobald ein neues Iphone auf den Markt kommt, oder ein IPad fragt fast keiner nach dem Preis, da werden alle 2 Jahre Unsummen aufgeworfen (natürlich nicht von allen), die dann wegen 9 oder 15.--Fr Abokosten für eine zusätzliche Datensim (10 GB - darüber wird gedrosselt) sich beschweren.

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!