abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Netflix Streaming über 4G mit Samsung S7 funktioniert (wieder) nicht

Jaymax
Level 1
21 von 37

Hallo Rotter

Und siehe da: Es werde gestreamt. Die von Rotter vorgeschlagene Anpassung der mobilen Daten hat das Problem bei mir gelöst. Wenn es bei Tricco auch funktioniert dann haben wir einen Workaround.

Eine Lösung ist das aber natürlich nicht. Ich hoffe wie Rotter dass das Problem bald richtig behoben wird.

Tricco
Level 1
22 von 37

Hey Rotter

Hey Jaymax

 

Das manuelle Downgraden von 4G auf 2G/3G klappt wirklich. Dieser Workaround scheint zu passen. Nur eben, halt etwas eingeschränkt, aber immerhin.

Wen müsste man da am besten informieren, damit dieser "Protokollfehler" behoben würde? Swisscom oder Samsung?

Vielen Dank euch beiden, ich denke, da gibts noch mehr Nutzer, die dasselbe Problem haben. Cool.

Habt ein schönes Pendler-Streaming-Weekend!

 

Rotter
Level 1
23 von 37

@Tricco schrieb:

Hey Rotter

Hey Jaymax

 

Das manuelle Downgraden von 4G auf 2G/3G klappt wirklich. Dieser Workaround scheint zu passen. Nur eben, halt etwas eingeschränkt, aber immerhin.

Wen müsste man da am besten informieren, damit dieser "Protokollfehler" behoben würde? Swisscom oder Samsung?

Vielen Dank euch beiden, ich denke, da gibts noch mehr Nutzer, die dasselbe Problem haben. Cool.

Habt ein schönes Pendler-Streaming-Weekend!

 


Hey Tricco

Schwierig zu sagen. Es kann Swisscom, Android oder Netflix selber sein.

Ich habe vorerst den Kontakt mit Netflix aufgenommen.

Rotter
Level 1
24 von 37

Zitat Neflix "Wir kennen diesen Phänomen bei Swisscom Kunden in der Schweiz, wir haben da erstmal zwei Lösungsansätze, da es noch genauer untersucht wird."

Ein Zeitraum für eine Lösung wird nicht genannt, da man nicht spekulieren will.

Lösungsvorschläge Netflix:

  • Netzgeschwindigkeit wie bereits beschrieben reduzieren
  • ältere Version von Netflix downloaden

Gruss Rotter

Tricco
Level 1
25 von 37

Danke dir.

Ich hatte (siehe meinen älteren Beitrag) bereits ein Update gemacht. Davor gings auch nicht. Das heisst, ich bräuchte eine Vorgängerversion, die etwa 5 Upgrades zurückliegt.

 

Wenn Netflix sagt, wir sollten eine art Downgrade durchfühten, frage ich mich, ob es nicht doch mit Netflix (only) zu tun hat, wenn wir deren ältere Version verwenden sollen, auf welchen es sozusagen funktionierte. 

Ich warte mal ab, bis ein neues Update kommt. Die sind aware of it

Screamer
Level 1
26 von 37

Seit Wochen funktioniert Netflix unterwegs nicht mehr. Jetzt weiss ich endlich wieso. Im Internet habe ich keine Lösung gefunden.

 

Liebe Swisscom, mit Sunrise (bis vor 6 Monaten) hatte ich nie Probleme mit Netflix. Es kann ja nicht sein, dass man von so einem Problem weiss und wochenlang nicht ändert ...

Werner
Level 1
27 von 37

@Screamer

Was hat Dir am Mobilnetz von Sunrise nicht gefallen?

Wieso bist Du zu Swisscom gewechselt und haben sich ausser dem mobilen Netflixstreaming Deine Erwartungen erfüllt?

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
tbihom01
Level 1
28 von 37

@Tricco schrieb:

Hey Rotter

Hey Jaymax

 

Das manuelle Downgraden von 4G auf 2G/3G klappt wirklich. Dieser Workaround scheint zu passen. Nur eben, halt etwas eingeschränkt, aber immerhin.

Wen müsste man da am besten informieren, damit dieser "Protokollfehler" behoben würde? Swisscom oder Samsung?

Vielen Dank euch beiden, ich denke, da gibts noch mehr Nutzer, die dasselbe Problem haben. Cool.

Habt ein schönes Pendler-Streaming-Weekend!

 


Hat auch bei mir geholfen. Verwende ein Samsung Galaxy S8+ Hoffe auf eine baldige Lösung mit 4G.

keithdean
Level 1
29 von 37

Warum funktioniert Netflix nur auf UHD Boxen und nicht auf HD boxen?

Editiert
Jaymax
Level 1
30 von 37

Ganz deiner Meinung Screamer.

Die Frage ist nur, welcher der beiden Kozerne dem Kunden hier übler mitspielen (Samsung schliesse ich mal aus).

Thendenziell dürfte es eher Netflix sein, da die Schweiz ein kleiner Markt ist und daher nicht interessant. Was interessiert Netflix die Probleme der Kunden eines Mobilfunkanbieters aus einem der kleineren Länder der DACH Region? Für die Swisscom ist die Schweiz ein Kernmarkt. Sie hat eigentlich keine Gründe ihre Kunden zu verärgern.

Andererseits kann es durchaus sein, dass sich auch die Swisscom für ein Problem mit einem einzellnen Streaminganbieter genau so wenig interessiert (oder sich nach eigener Leseart nicht erpressen lässt).

So oder so ist die Situation meiner Meinumg nach typisch für unsere Zeit. Der Shareholdervalue ist alles was zählt. Man zofft sich lieber über ein Bisschen Geld als die Wünsche des Kunden in den Fokus zu rücken. Wer tatsächlich Schuld ist, spielt gar keine Rolle. Fehler passieren. Ich erwarte keine Perfektion. Das währe unbezahlbar. Aber dass sich die Verantwortlichen bis jetzt nicht zusammensetzen und das Problem lösen konnten ist enttäuschend...

BarthSarafin
Level 1
31 von 37

Hi

Ich habe das gleiche Problem. Sowohl mit dem s7 edge (vor inone Wechsel) und nun mit dem S8. Ich versuche jetzt den Workaround. Aber das kanns echt nicht sein... seit Monaten schon.

 

Beste Grüsse

Einszwei
Level 1
32 von 37

Hab mein handy gewechselt und stand vor dem gleichen problem.

Einfach einmalig auf 2G/3G wechseln, app starten - streamen, app zu und wieder zurückwechseln. Streamt jetz bei mir auch im 4G.

Danke euch

Simum
Level 1
33 von 37

Die Version 5.8.1 build 24651 ist die letzte bekannte funktionierende app, bei der man nicht jedesmal die netzwerkeinstelkung ändern muss. Nicht vergessen: automatisches aktualisieren im playstore deaktivieren. Die obengenannte app ist mittels google problemlos auffindbar. 

 

user109
Level 1
34 von 37

 


@keithdean schrieb:

Warum funktioniert Netflix nur auf UHD Boxen und nicht auf HD boxen?


@keithdean weil die SC TV-HD Boxen schon so am anschlag laufen und zuwenig Ressourcen haben damit Netflix läuft.

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Tigerspeed
Level 1
35 von 37

Danke danke danke, Rotter

für den Tipp mit dem Umschalten auf 3G/2G.

Ich bin schon fast verzweifelt, weil ich Netflix auf meinem Android (S7 edge) seit Monaten nicht mehr verwenden konnte.

 

Und an der Stelle: Es ist unerhört, dass Netflix und ganz besonders Swisscom das Problem immer noch nicht in den Griff bekommen haben und uns Konsumenten diese Probleme vorenthalten!!! Geht's eigentlich noch?!

Tricco
Level 1
36 von 37
Simsum hat einen guten Kommentar geschrieben:
'Die Version 5.8.1 build 24651 ist die letzte bekannte funktionierende app, bei der man nicht jedesmal die netzwerkeinstelkung ändern muss. Nicht vergessen: automatisches aktualisieren im playstore deaktivieren. Die obengenannte app ist mittels google problemlos auffindbar.' 
Google öffnen, 'download netflix version 5.8.1 build 24651' eingeben, dann die APK runterladen und installieren. Die automatischen Updates deaktivieren und Netflix läuft super. 
Probiers mal aus. Vorher prüfen, ob die Seite vertrauenswürdig ist.





Von meinem Samsung Galaxy Smartphone gesendet.
Tricco
Level 1
37 von 37

meine antwort kommt etwas spät. mit dem workaround klappt es hervorragend. nur darf dann die netflix app nicht mehr updated werden.

 

weiter habe ich folgende erfahrung gemacht: von swisscom zu sunrise gewechselt --> gleiches gerät wie vorher, aber seit dem neuen anbieter (sunrise) habe ich das problem nicht mehr. und seit jeher habe ich zwischenzeitlich ein neues handy, auch hier klappt es noch immer.

 

swisscom ist eh zu teuer, daher habe ich den wechsel vorgenommen und profitierte von diesem kleinen extra, dass sich meine netflixprobleme in luft aufgelöst haben.

 

grüsse

Nach oben