abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Montreux - Update V44 freigegeben und gestartet

Swisscom
1 von 17

Hallo

 

Seit heute Mittag ist das Update V44 für das HD Phone Montreux verfügbar. Innerhalb der nächsten 7 Tage sollten alle Geräte geupdatet sein (jedes Gerät kontaktiert alle 7 Tage ab Inbetriebnahme den Update-Server). Wer es beschleunigen will, der nimmt die Batterien für mindestens 10 Sekunden aus dem Montreux und startet das Gerät danach neu. Dann sollte das Update geladen werden.

 

Feedback könnt Ihr uns hier geben.

 

Grüsse

 

Guido

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
16 Kommentare
Novice
2 von 17

Hallo

 

Hier mein erstes Feedback nach dem Update:

 

Anruf getätigt; mit Pfeifton ist Vebindungsaufbau nicht erfolgt und mit Meldung Teilnehmer besetzt (ähnlicher Wortlaut) abgebrochen worden. Unmittelbarer 2. Anruf hat funktioniert aber nach dem Ende des Gesprächs habe ich die rote Telefontaste nur kurz (wirklich nur ganz kurz) gedrückt und darauf einen Blackscreen erhalten. Das Datum ist auf den 1.1.2014 zurück, erst nach dem Ein- und Ausschalten des Telefons hat die Anzeige wieder korrekt funktioniert.

 

 

Swisscom
3 von 17

Hallo

Bitte gebe mir Feedback falls das noch Mal funktioniert.

Guido

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Novice
4 von 17

Hallo zusammen.

Habe das Update aufgespielt. Erster Anfruf empfangen und nach dem Anruf ist das Montreux prompt wieder abgestürzt und schwarz geblieben. Also erneut Batterien raus und rein...

Datum verharrt auf dem 1.1.14 wie oben schon beschrieben.

Mal schauen wie es sich weiterhin verhält.

Editiert
Swisscom
5 von 17

Hallo

Könnt Ihr bitte den Router auch noch einmal neu starten? Danke.

 

Ergänzung: evtl. das Montreux einmal vom Router trennen und wieder neu verbinden.

 

Guido

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Editiert
Novice
6 von 17

@GuidoT schrieb:

Hallo

Könnt Ihr bitte den Router auch noch einmal neu starten? Danke.

 

Ergänzung: evtl. das Montreux einmal vom Router trennen und wieder neu verbinden.

 

Guido


Alles gemacht. Stürzt trotzdem nach jedem Telefonat ab. Setzt immerhin das Datum nicht mehr zurück, aber ist nach dem Update schlimmer als vorher.

Swisscom
7 von 17

Kannst Du mir per PN Deine Telefonnummer + Namen geben. Du wirst dann kontaktiert.

 

Wir haben jetzt so lange getestet und wir haben nicht ein Mal das Problem reproduzieren können. Daher müssen wir solche Fälle wie Deinen noch genauer anschauen.

 

Kannst Du auch etwas zu Deinem Setup schreiben?

Welche Internet-Box (plus, standard, light).

Wenn die Internet-Box plus, fängt die SN-Nummer mit einer 4 oder 5 an (Router umdrehen und dort findest Du die Nummer).

Hast Du noch andere Telefone im Betrieb? Weitere HD Phones? Andere traditionelle DECT Phones, die direkt mit der IB und nicht über eine separate Basisstation verbunden sind. Hast Du den ECO-Modus aktiviert oder nicht. Wie weit bist Du von der IB entfernt, wenn Du telefonierst? Wird das Gespräch unterbrochen oder ist nur am Ende einfach der Restart?

 

Danke.

 

Guido

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Highlighted
Contributor
8 von 17

Nach all dem was ich hier lese nun ein erstes POSITIVES Feedback über das Update auf FW44 (zwei Montreux):

 

Ein erster Kurztest, 10x die Combox angerufen und zwei normale Telefonate, hat mei mir das Problem NICHT mehr hervor gerufen, alles ganz normal, Zeit und Datum blieben korrekt und auch keine Freezes :smileyhappy:

 

Der gleiche Test mit FW41 brachte bei mindestens jedem dritten Anruf 01.01.2014...

 

Ich beobachte weiter und melde mich gegebenenfalls, wenn das Problem doch wieder auftreten sollte.

 

 

Novice
9 von 17

Hallo Guido
Ich habe auch die Phones abgemeldet, die IB+ gestartet und die beiden Montreuxs wieder angemeldet. Bisher keinerlei Probleme. Besten Dank.

 

@GuidoT : Neues Feedback:

Ich habe einen Anruf ab Swisscom Mobile bekommen, nach kurzem anspielen der Melodie hat das Telefon mit der Meldung entgangener Anruf reagiert aber sofort erneut 'geklingelt' und ich konnte darauf das Gespräch annehmen. Der Anrufer hat meine Tel. nur einmal gewählt, der Wählton soll anfangs hörbar leiser gewesen sein. In der IB+ habe ich vorgänging und in Absprache mit dem Support ein USB-Stick zwecks Traces montiert, ev. hilfts. Genauer Zeitpunkt des Anrufs: 22.11.2015, 11:21 Uhr

Gruss, Andys

 

Nachtrag: das weisse LED hat bei diesem angeblich verpassten Anruf nicht geblinkt.

Editiert
Novice
10 von 17
Ergänzung: Bei meiner IB+ fängt die SN mit 5 an, der ECO-Modus ist ausgeschaltet
Expert
11 von 17

@AndyU schrieb:
Ergänzung: Bei meiner IB+ fängt die SN mit 5 an, der ECO-Modus ist ausgeschaltet

Was hat da die SN  damit zu tun ?

 Habe ich was Spez meine SN fängt mit 4 an 🙂

Rezzer

---------------------------------------------------------------------

Du musst den 1st-Level überzeugen, dass er den 2nd-Level überzeugt den Fall an den 3rd-Level zu übergeben.
Swisscom
12 von 17

Was die SN damit zu tun hat. Gleiche Geräte sind immer mal leicht unterschiedlich im Laufe des Lebenszyklus. Manchmal gibt es eine Komponente nicht mehr oder es gibt eine bessere zum gleichen Preis oder eine Gleichwertige zu einem günstigeren Preis. Daher passt man die Hardware immer mal an. Und daher muss man wissen, welche SN. Vielleicht liegt da ja ein Problem, was wir nicht kennen. Denke aber nicht.

Ich denke immer noch, dass die V44 das Problem in den allermeisten Fällen lösen sollte. Wir werden es weiterhin beobachten und analysieren. 

 

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Novice
13 von 17

Guten Tag

Seit 07:35 haben wir verschiedene Störungen; Anrufe können nicht entgegen genommen werden, der Anrufer wird angezeigt, es klingelt aber wir hören den Anrufer nicht. Anrufe können wir auch nicht tätigen, nach der Auswahl im Telefonbuch bleibt das Tel stumm.

Siehe auch meinen früheren Eintrag. Ich werde nun die IB+ neu starten. Seit 30 Jahren hatten wir mit der analogen Telefonie nie Probleme und jetzt dies....

 

Ergänzung: Nach dem Neustart der IB+ funktioniert die Telefonie wieder, das Internet war nicht betroffen. 

Editiert
Contributor
14 von 17

Hallo Guido,

 

@GuidoT: Am Samstag habe ich wieder ein neues Montreux aus dem Swisscom-Shop geholt, um dieses ansich schöne Modell nochmals zu testen. Nach dem Anmelden wurde wie erwartet das Update auf v44 aufgespielt. Bis heute abend lief alles gut. Jetzt kam der erste Anruf: nach Beendigung stürzte das Handset ab und lies sich nur durch Entnahme der Batterie wieder starten. Das Datum ist allerdings noch korrekt.

 

Das Problem scheint also nicht an individueller Hardware zu liegen, sondern irgendwo in der Konfiguration das schliesse ich aus dem insgesamt offenbar seltenen Auftreten der Störung, und dass es auf einem zweiten Gerät bei mir jetzt nochmals auftritt. Gerne gebe ich auch Zugang zu meiner Installation, falls das hilft, der Ursache auf die Spur zu kommen.

 

Gruss, Muck

Contributor
15 von 17

@GuidoT Hier noch eine Präzisierung zum aufgetretenen Fehler: das Montreux ist nach dem Anruf nicht komplett abgestürzt; nur das Display wurde komplett weiss, und man konnte das Gerät nicht mehr durch langes Drücken auf die rote Taste abschalten. Es hatte aber offenbar noch Verbindung mit der Basis-Station: ich konnte die Festnetznummer von meinem Natel anrufen, und das Montreux klingelte. Nach dem Herausnehmen der Batterie lief alles wieder korrekt, auch das angezeigte Datum stimmt- es gingen aber seither auch keine Anrufe von Extern ein.

 

Eine Spekulation: könnten die Abstürze irgendwie mit dem Telefonbuch in der Internet-Box zusammenhängen? Meines habe ich von einem iPhone/Mac aus übertragen.

 

Gruss, Muck

Novice
16 von 17

Neues Feedback, Störung vom 10.12.2015 ca. 07:45

 

Ich habe das Telefon von der Basistation genommen und im Telefonbuch einen Anruf initialisiert. Das Montreux blieb stumm und hat mit einem Blackscreen und rot blinkendem LED quittiert. Der Empfänger hat sofort zurückgerufen somit muss ein Verbindungsaufbau stattgefunden haben.

Freundliche Grüsse

Andy

 

Korrektur: Störung war am 09.12.

Editiert
Swisscom
17 von 17

Hallo @AndyU

 

War das Telefon zwischen dem 26.11. und dem 10.12. stabil? Oder hast Du regelmässige Abstürze? Falls Ja, bitte sende mir eine PN mit Namen und Telefonnummer. Danke.

 

Guido

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG