abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Montreux - Firmware - Test

Swisscom
1 von 108

Update 2: das Update-Fenster wird am 02.02. ab 10 Uhr für einige Zeit offen sein.

 

Hallo zusammen
Wir haben derzeit eine neue Firmware für das Montreux im internen Test. Wir möchten Euch in einigen Tagen (bitte legt mich nicht auf einen genauen Tag fest und es kann noch eine Verschiebung geben, wenn wir noch ein No-Go finden) die Möglichkeit geben, diese Firmware zu testen. Dazu werden wir den Updateserver für einen halben Tag freischalten. Ich werde den Start hier bekanntgeben. Dann bitte Batterien aus dem Montreux nehmen, 30 Sekunden warten, Batterien wieder rein und warten. Dann sollte das Update geladen werden. Bin mir gar nicht sicher, ob wir auch einen Update-Punkt im Menü haben (etwas peinlich, ich weiss).

Bitte dann hier Feedback. Bis dahin.

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Editiert
107 Kommentare
Super User
2 von 108

@GuidoT schrieb:
....Bin mir gar nicht sicher, ob wir auch einen Update-Punkt im Menü haben....

Update Menueintrag gibts beim Montreux nicht (zumindest nicht bei den mir zugänglichen Geräten) - aber mit "Batterie kurz entfernen und wieder einsetzen und dann auf die Ladestation" funktioniert ganz gut für Updateanforderung ....

keep on rockin'
Editiert
Super User
3 von 108

@GuidoT

 

Bei manchen HD-Phone Montreux gibt es eine Update Funktion und bei manchen nicht, vermutlich gibt es zwei Versionen.

Novice
4 von 108

Wird das Telefon dann noch langsamer? Ich hoffe auf das Gegenteil…

Super User
5 von 108

@l-i-n-k schrieb:

Wird das Telefon dann noch langsamer? Ich hoffe auf das Gegenteil…


Abwarten und verscuhen 😉

Novice
6 von 108
…und wenn es langsamer ist muss man damit leben.
Super User
7 von 108

@l-i-n-k schrieb:
…und wenn es langsamer ist muss man damit leben.

Ich denke nicht dass Guido eine Firmware veröffentlich welche langsamer ist das die vorhergehende

Contributor
8 von 108

@FlySmurf schrieb:

@l-i-n-k schrieb:
…und wenn es langsamer ist muss man damit leben.

Ich denke nicht dass Guido eine Firmware veröffentlich welche langsamer ist das die vorhergehende


aber hoffentlich besser, bei mir war dies bis jetzt leider nie der Fall ... mit dem muss ich seit eineinhalb Jahren leben

Novice
9 von 108

R44 ist bedeutend stabiler aber noch mit ein paar Problemen behaftet (z.B. Blackscreen). Das neue Update wird sicher einige Fehler eliminieren. Frage: Ist das Davos mit der gleichen Software ausgestattet resp. Hardware mässig bis auf den Farbdisplay +/- identisch?

Highlighted
Contributor
10 von 108

Gibts den Test dann auch für das neue HD Phone DAVOS?!?

 

Diese haben exakt das gleiche Problem wie die Montreux, nach dem Gespräch (nur teilweise) macht das Telefon einen Neustart und das Datum ist auf 01.01.2015... FW19 😞

 

Editiert
Swisscom
11 von 108

Kannst Du mir eine PN mit Namen und Telefonnummer senden. Du bist nun der Erste nach all den Tests, der dieses Problem hat. Erholt sich das Telefon nach 60 Minuten? Und was für eine Internet-Box hast Du? Plus, standard oder light? Und wie viele und welche Telefone hast Du angeschlossen?

 

Es kommt auch noch eine Anpassung auf Routerseite, das dauert aber noch.

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Contributor
12 von 108

Da kann ich ja richtig dankbar sein, dass die Swisscom sich geweigert hat, meine Montreux gegen Davoser einzutauschen. Da wäre ich ja vom "Regen in die Traufe" geraten. Gibt es überhaupt ein IP-Telefon das man brauchen kann??? Hatte heute Mittag vom Handy auf unser Swisscom Festnetz angerufen und als erstes die Antwort vom Montreux (bzw. meiner Frau) erhalten: "dass du es wagst aufs Festnetz anzurufen, die letzten Anrufe wurden alle unterbrochen".

Sorry, aber als leidender Kunde seit August 2014 muss ich sagen, das hat nichts mehr mit Telefonie zu tun! Hilfe von Swisscom für ihr eigenes Produkt hat es in dieser Zeit nie gegeben. 

 

Gruss, Peter

 

Super User hed
Super User
13 von 108

Das Problem ist offensichtlich äusserst selten und auch nicht reproduzierbar. Das macht die Fehlersuche extrem schwierig und langwierig.

 

Ich habe 2 Montreux seit dem Tag als diese verfügbar waren und keinerlei Probleme damit.

Contributor
14 von 108

Beim HD Phone Davos tritt der Fehler, nach ersten Erkenntnissen, nicht mehr aber auch nicht weniger auf wie beim Montreux.

 

ABER, und das ist das Gute, wenn das Davos neustartet nach einem Anruf, bleibt es nicht hängen, zumindest bei den bisherigen 3-4 Abstürzen. Es erscheint nach wenigen Sekunden wieder das Swisscom Logo, das Datum ist dann kurz auf 01.01.2015 bis es sich wieder mit der Internetbox synchronisert hat, dann ist wieder alles OK.

 

Ich hoffe das bleibt bis zur endgültigen Fehlerbehebeung auch so, dann ist der Fehler nicht ganz so schlimm wie vorher beim Montreux, das sich manchmal minuntenlang aufgehängt hat...

Contributor
15 von 108

Ich habe ein Montreux und ein Gigaset S850HX an der IB angeschlossen. In letzter Zeit kam es immer wieder vor, das bei einem eingehenden Anruf das S850 geläutet hat, das Montreux dagegen nicht. Ich konnte den Anruf auch nicht mit dem Montreux annehmen. Beim nächsten Anruf haben meist wieder beide Geräte geläutet. Wenn ich den Anruf gar nicht angenommen habe, wurde dies auch am Montreux angezeigt.

 

Habe das Gefühl, das dieses Problem erst nach Aufschaltung des 2. Sprachkanals aufgetreten ist, kann aber nicht zu 100% bestätigt werden.

Expert
16 von 108

@climbus schrieb:

... In letzter Zeit kam es immer wieder vor, dass bei einem eingehenden Anruf das S850 geläutet hat, das Montreux dagegen nicht ... Wenn ich den Anruf gar nicht angenommen habe, wurde dies auch am Montreux angezeigt.


Möglicherweise ist bei dir der ECO-Modus aktiviert?

In meiner IB+ war ursprünglich der ECO-Modus aktiviert. In zwei Fällen war ich in Hörweite des Montreux, und ich hörte bei einem externen Anruf keinen Rufton - hingegen wurde dann durch das Blinklicht auf dem Montreux ein verpasster Anruf signalisiert. Das Montreux war bei mir das einzige Telefon an der IB+.

 

Danach habe ich bei mir den ECO-Modus ausgeschaltet. Ich werde die hier angekündigte neue Firmware herunterladen und danach den ECO-Modus wieder einschalten.

 

Walter

Editiert
Contributor
17 von 108

@Walter_Wp schrieb:
Möglicherweise ist bei dir der ECO-Modus aktiviert?

Ja, der ECO-Modus ist aktiviert. Das sS850HX kommt damit klar, das Montreux scheinbar nicht. Hoffe auch, dass es mit der neuen Firmware funktioniert. Wenn der Updateserver am 2.2. für einen halben Tag freigeschaltet wird ab 10 Uhr, dann ist er vermutlich nicht mehr aktiv, bis ich zu Hause bin.
Contributor
18 von 108

Ich habe jetzt das vierte Montreaux (innert 3 Monaten) und immer dasselbe Problem (Black Screen, Datum falsch, läutet nicht etc etc).

Wenn das der Stand der Technik ist, dann gute nacht. Swisscom hier redet viel und liefert praktisch nix.

Das ganze IP Gelump taugt, im Moment, nix.

Ein Armutszeugnis von Swisscom!

Editiert
Swisscom
19 von 108

Lieber @sugus

 

Verstehe Deinen Frust. Danke, die Aussage hilft uns, denn es zeigt, dass der Auslöser des Problems bei Dir nicht das Montreux ist. Das Montreux bei Dir reagiert auf etwas und es könnte besser reagieren. Da das Problem nur bei wenigen Kunden auftritt, würde mich Dein Setup interessieren:

 

  • welcher Router?
  • weitere Handsets?
  • Reichweite zwischen Router und Telefon, wenn der Fehler auftritt?
  • andere Geräte im Umfeld, die das DECT-Signal stören können wie Bluetooth, Microwellen, Babyphones (ins besondere Billigmodelle), usw.
  • was für Geräte sind noch am Router angeschlossen?

Danke.

 

Mit dem nächsten Firmware-Release 7.5 für die Internetboxen werden uns bekannte Fehler, die wir in den Analyseworkshops gefunden haben, korrigiert.

 

Guido

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Contributor
20 von 108

Hallo Guido

 

  • welcher Router?

Siehe Anhang

 

  • weitere Handsets?

Nur 1 Montreaux weiss

 

  • Reichweite zwischen Router und Telefon, wenn der Fehler auftritt?

ca 3 Meter. Router steht im Abstellraum, getrennt mit 1 Mauer

 

  • andere Geräte im Umfeld, die das DECT-Signal stören können wie Bluetooth, Microwellen, Babyphones (ins besondere Billigmodelle), usw.

Ausser der Mikrowelle, welche oberhalb des Routers ist (wird praktisch nie gebraucht), nichts. Ja natürlich WLan zu den iPads.

 

  • was für Geräte sind noch am Router angeschlossen?

Siehe Anhang II

 

 

http://up.picr.de/24433345jw.jpg

http://up.picr.de/24433346rj.jpg

 

 

Fehlerbeschrieb:

 

Nach beenden des Telefonates bleibt der Bildschiurm dunkel. Man drückt auf die "beenden" Taste, aber nichts passiert. Man drückt nochmals, nix. Nach 10+ Sekunden leuchtet gaaaanz schwach ein LED'chn oben links und das Telefon startet plötzlich. Datum dann 1.1.2014 (Uhrzeit auch falsch). Nach ein paar Minuten steht die Uhrzeit und das Datum wieder.

 

Manchmal läutet das Telefon, man geht hin und sieht, dass es die Combox ist. Ein Anruf hat aber vorher nicht "angegeben"!

 

Daniel

Editiert