abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

M-Budget Mobile One: Carrier Billing möglich?

Contributor
1 von 12

Hallo zusammen,

ich habe vor auf M-Budget Mobile One zu wechseln, habe dazu aber noch einige Fragen:

1) Ist Direct Carrier Billing im Google Play Store auch mit M-Budget möglich (Swisscom nennt es NATEL Pay, es ermöglicht einfach Apps, Musik, Filme etc. mit der Swisscom Rechnung zu bezahlen)?

2) Kann ich weiterhin im Kundencenter aktuelle Kosten, Inklusiveinheiten und Rechnungen sehen? Das M-Budget Kundencenter gibt es ja nur für Prepaid-Kunden.

3) Wie sieht es aus mit sonstigen Swisscom-Services, was bleibt gleich, was fällt weg?

Ich weiss, dass M-Budget Mobile nur das Netz von Swisscom benutzt und sonst eigentlich eigenständig ist, trotzdem habe ich schon gelesen, dass ehem. Swisscom-User weiterhin 4G benutzen konnten oder Rechnungen von der Swisscom erhalten. Ich wäre deshalb sehr dankbar für Erfahrungsberichte von M-Budget Mobile-Usern.

 

Danke im Voraus & Gruss

Simon

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Super User
8 von 12

Das mit dem 4G hab ich auch gelesen, dass das ehemalige Swisscom Kunden, welche mittels SMS MBUDGETONE an die 444 gewechselt haben, dass die weiterhin 4G haben. Scheinen aber EInzelfälle zu sein und nicht die Regel, Vermutlich ein Fehler.....

 

Apropos Swisscom Billing im Playstore:

Zumindest mit M-Budget Prepaid wird einem die Möglichkeit angeboten, via Swisscom Rechnung zu bezahlen - habs grade auf dem Handy meiner Frau probiert.

 

Gruess, POGO 1104

keep on rockin'
11 Kommentare
Super User
2 von 12

Grundsätzlich bist du hier falsch mit der Anfrage, ausser es hat bereits Kunden hier mit Erfahrung - bei mir ists erst in einem Monat soweit....

 

zu 1. eher nicht

 

zu 2. definitiv nicht, nur mit Status SMS an die 444 (vielleicht kommt später mal Kundencenter)

 

zu 3. Roaming-Pakete via cockpit.swisscom.ch gehen problemlos mit M-Budget-Mobile one.

Ansonsten fällt alles weg, was irgendwie mit dem Swisscom Kundencenter verknüpft ist/war

4G ist nicht freigeschaltet für Mobile One

 

Ansonsten via Kontaktformular M-Budget anfragen oder Hotline 0800 15 17 28

http://shop.m-budget.migros.ch/de/contacts

 

Gruess, POGO 1104

keep on rockin'
Contributor
3 von 12
zu 1: weiss ich nicht
zu2: mit der Swisscom Roaming App kann man es einsehen unter dem Punkt Cockpit.
zu3: Ich bin ein ehemaliger Swisscom Abo user und bei mir geht das 4G Netz weiterhin ohne Probleme ich habe nicht mal ein Speedlimit. Die Rechnung konnt definitiv von Swisscom.
Contributor
4 von 12

Auf so eine Antwort habe ich gehofft, danke!

Hast du ein Android-Gerät? Falls ja, könntest du Punkt 1) mal für mich überprüfen? Du musst dir dazu nur etwas Kostenpflichtiges im Play Store suchen, die Berechtigungen akzeptieren und dann schauen, welche Zahlungsoptionen dir zur Verfügung stehen. Bei mir heisst es Bezahlen mit Swisscom-Rechnung.

PS: Eine Zahlung machst du erst, wenn du wirklich mit Kaufen bestätigst.

Contributor
5 von 12
nein hab ein iPhone, sorry ^^
Contributor
6 von 12

Ok, danke trotzdem. Ich warte dann mal die Antworten anderer M-Budget User ab.

Contributor
7 von 12
Ich habe gerade gesehen dass man in der Roaming App nur das Datenvolumen überprüfen kann, Rechnung telefonminuten und SMS kann man damit nicht einsehen. Für die genaue Abrechnung bleibt also nur das oben erwähnte status SMS an 444.
Super User
8 von 12

Das mit dem 4G hab ich auch gelesen, dass das ehemalige Swisscom Kunden, welche mittels SMS MBUDGETONE an die 444 gewechselt haben, dass die weiterhin 4G haben. Scheinen aber EInzelfälle zu sein und nicht die Regel, Vermutlich ein Fehler.....

 

Apropos Swisscom Billing im Playstore:

Zumindest mit M-Budget Prepaid wird einem die Möglichkeit angeboten, via Swisscom Rechnung zu bezahlen - habs grade auf dem Handy meiner Frau probiert.

 

Gruess, POGO 1104

keep on rockin'
Highlighted
Contributor
9 von 12

Ich bin vor einem Monat von Orange zu M-Budget One, vor einem Jahr war ich bei Swisscom Mobile. Ich habe kein 4G, miss es aber auch nicht. Kundencenter gibt es eben nur 444. Für gewisse Einstellungen wie z.B. Comboxansage ohne Nummer (habe ich heute gamcht), musst die die Hotline anrufen.

 

Ich vermisse ein Forum von M-Budget, gibt es eines? Wohl nicht offiziell. Wo tummeln sich viele M-Budget Kunden?

Super User
10 von 12

@Kabuto0 schrieb:

Ich vermisse ein Forum von M-Budget, gibt es eines? Wohl nicht offiziell. Wo tummeln sich viele M-Budget Kunden?


Einige hier in der Community und andere etwa da: http://www.digi-tv.ch/topic/11377-m-budget-mobile-one-das-abo-ohne-mobiltelefon-f%C3%BCr-fr-29-pro-m...

 

Aber der Grosse Haufen wird wohl nie in einem Forum sein.....

keep on rockin'
Super User
11 von 12

Ich versuche mal zusammenzufassen, auf was man bei M-Budget One Abo verzichten muss gegenüber Swisscom-Abo Infinity:

 

-kein Kundencenter

-keine unlimited Volumes

-kein Roamingpaket inklusive

-kein inclusive Zugang an Swisscom WLAN Hotspots (kann man umgehen, wenn man Swisscom DSL/Vivo Abo hat)

-evtl. kein Tapit Dienst

-offiziell kein 4G, max. Speed 42Mbit/s auf dem 3G Netz

-eingeschränkte Hotline Zeiten

 

aber:

-in 500Min inclusive Telefonie sind auch Anrufe aufs gesamte europäische Festnetz, USA, Kanada dabei

-Die Data Travel Pakete mit Swisscom Cockpit sind auch nutzbar

 

Aufzählung vermutlich nicht vollständig....

 

Gruess, POGO 1104

keep on rockin'
Contributor
12 von 12

Hallo zusammen

 

Danke für eure Antworten! Habe den Beitrag von POGO 1104 als Lösung markiert, da Carrier Billing meine Hauptfrage war. Eure Antworten waren aber auch sehr hilfreich, ich werde Ende Mai/Anfangs Juni auf MBudget Mobile One wechseln und falls ich dran denke, einen Erfahrungsbericht posten.

 

Gruss

Simon

Nach oben