abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Lästige Anrufe mit unbekanntem Dienst

Novice
1 von 9

Guten Tag

 

In letzter Zeit erhalte ich mehrmals täglich lästige Anrufe. Auf dem Display meines Aton C39 erscheint die Meldung 'Nicht verfügbar'. Das Telefon klingelt sehr lange und kurz vor dem Aufhören sehe ich noch die Meldung 'Antworten  Absage abspielen''. Ich habe einen analogen Anschluss und auf dem Zweitappart Panasonic erscheint auch eine  Meldung wie 'Unbekannter Dienst'. Wenn ich das Telefon abnehme höre ich nichts und es wird sogleich aufgelegt.

 

Leider kann ich den Anrufenden auf dem Panasonic-Apparat nicht wie andere Werbeanrufe sperren, da keine Nummer vorhanden ist. 

Weiss jemand, was das ist und wie ich die Plage loswerden kann?

 

Edit: 21.11.13 15:15  Nach erneutem Anruf Meldung präzisiert.

Editiert
8 Kommentare
Super User
2 von 9

Klingt nach einem Fall für den Service 99 :smileyhappy:

Eine Anleitung findest du hier.

Novice
3 von 9

Danke für den Tipp. Den Dienst 99 habe ich schon lange aktiviert, Soeben noch mal verifiziert. Das hilft leider auch nicht.

Novice
4 von 9

Auch die Hotline der Swisscom kann mir leider nicht helfen. Ich hatte wegen meinem Problem schon mehrmals dort angerufen. Der letzte Lösungsvorschlag von gestern war, dass ich die Polizei einschalten soll Das scheint mir aber doch etwas unverhältnismässig zu sein. Oder hat jemand das schon gemacht und mit welchem Resultat?

Super User
5 von 9

@Walter_47 schrieb:

Auch die Hotline der Swisscom kann mir leider nicht helfen. Ich hatte wegen meinem Problem schon mehrmals dort angerufen. Der letzte Lösungsvorschlag von gestern war, dass ich die Polizei einschalten soll Das scheint mir aber doch etwas unverhältnismässig zu sein. Oder hat jemand das schon gemacht und mit welchem Resultat?


 

Das ganze ist sehr komplex !

 

Lästige Anrufe

 

Es gibt eine Box wo das unterbinden sollte, hat aber noch ein paar kleine Mängel !

 

Unerwünschte Anrufe blockieren

Editiert
Novice
6 von 9

Leider versteckt sich hinter den Meldungen auf dem Display keine Nummer. Sonst könnte ich Diese mit meinem Panasonic auch sperren. Ich bezweifle, dass die Box herstellerabhängige Meldungen auf dem Display des Telefonapparates ausfiltern kann. Ich habe eher den Verdacht, dass meine Nummer als Combox hinterlegt wurde. Ich nehme künftig das Telefon ab und hänge gleich wieder auf. Mal sehen, ob sich dadurch etwas ändert. Aber trotzdem Danke für den Tipp.

Super User
7 von 9

Du kannst auch mal abheben und das Telefon zur Seite legen 🙂 Nach 10 minuten kannste dannja auflegen

 

Greez Michi

Novice
8 von 9

@Fly Smurf schrieb:

Du kannst auch mal abheben und das Telefon zur Seite legen 🙂 Nach 10 minuten kannste dannja auflegen

 

Greez Michi


Hoi Michi

Wenn ich das Telefon abnehme meldet sich niemand. Dann dauert es ein paar Sekunden bis ich eine unverständliche Meldung höre. Danach wird die Verbindung von der Gegenseite beendet. Das Telefon abnehmen, stumm schalten und den Hörer ablegen mache ich bei hartnäckigen Werbeanrufern die ich noch nicht im Filter habe. 

 

Gruss, Walter

 

Highlighted
Contributor
9 von 9

Hallo Walter

 

Ärgerliche Sache. Wenn möglich, lass es mal klingeln und schaue auf die Uhr, nach wievielen Minuten der Anruf endet. In der Regel lassen Spider ca. 30 Sekunden lang klingeln. Wer in dieser Zeit abnimmt, dessen Nummer wird danach vermarktet.

Praktisch daran ist, dass bei einer Rufweiterleitung ("keine Antwort") zB aufs Natel der Anruf praktisch zeitgleich mit dem Zustandekommen der Umleitung aufs Natel endet. So wirst du nicht mal gestört.

 

Über die vorgeschlagene Box wirst du sowas natürlich nicht los.

 

Eine wirkliche Lösung wäre aber das hier:

 

http://www.truecall.co.uk

 

Kostet leider ein paar Franken bzw. Pfund, funktioniert dafür aber wirklich, weil das Konzept clever ist. Die Bedienungsanleitung ist imho nur in Englisch, aber wenn du der Spräche mächtig bist, wirst du so alle Möglichkeiten erfahren. Schade, dass man dieses Teil in der CH noch nirgends erwerben kann. Aber immerhin legen die Engländer angeblich einen Swisscom-Stecker bei, wenn die Lieferung in die Schweiz geht. :smileyhappy: