abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Internet Box im Wohnungsverteiler

Contributor
1 von 7
Hallo zusammen

Funktioniert die HD-Telefonie (Verbindung) gut, wenn die IB im Wohnungsverteiler ist? Wohnung ist eingeschossig und der Verteiler ist in einem Reduit das mehr oder weniger zentral liegt.

gruss steff
6 Kommentare
Super User
2 von 7
Wenn der Verteiler keinen Blechdeckel hat, könnte es gut funktionieren. Die Reichweite ist so erstaunluch gut

Aber es kommt so oder so auf die Situation an, du musst es probieren.

Gruess, POGO 1104
keep on rockin'
Contributor
3 von 7

Der Kasten ist aus Metall. Wlan geht gut in der Wohnung. Ist denn eine DECT-Verbindung heikler?

 

gruss steff

Super User
4 von 7

@steff schrieb:

Der Kasten ist aus Metall. Wlan geht gut in der Wohnung. Ist denn eine DECT-Verbindung heikler?

 

gruss steff


Meine Erfahrung war eher umgekehrt.. ich hatte problemlos Dect in Räumen wo WLAN seine Mühe hatte..

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Expert
5 von 7

Hi

 

DECT ist stabiler als WLAN, das ist auch meine Erfahrung.

Wenn Du die Metalltüre des Kastens einfach offenlässt hast Du eigentlich sogar eine Richtantenne in diese Richtung.

 

Wichtig: Wenns nicht gleich passt einfach mal den Router jeweils um einige Zentimeter schieben/drehen, dass kann sehr viel ändern.

 

In der Praxis kannst Du das wirklich nur ausprobieren. (Such Dir am besten eine APP fürs Smatphone, welche die Signalstärke anzeigt)

 

Kommt halt auch noch auf die Anwendung an, für Email und ein wenig surfen braucht es ja nicht viel Bandbreite. Wenn Du Filme in HD  streamen willst...nimm lieber gleich ein Netzwerkkabel :smileyhappy:

 

Gruss

 

NotNormal

 

Highlighted
Contributor
6 von 7

Bei mir läuft alles über LAN ausser das Tablet. Es ging mir nur um die Verbindung eines HD Telefons mit der IB.

 

Vielen Dank.

 

gruss steff

Super User hed
Super User
7 von 7

Und genau das lässt sich bei drahtlosen Verbindungen (egal ob DECT oder WLAN) nicht vorhersagen. Im Privatbereich hilft nur Try and Error, für professionelle Anwendungen kann man sogenannte Site Surveys durchführen bei welchen die Umgebung genau ausgemessen und die optimalen Standorte der Sender festgelegt wird.

Nach oben