abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

IP Telefonie (Info)

Highlighted
Super User
1 von 18
Cool! 
 
Die neue Festnetztelefonie

Telefonieren Sie zuhause mit der neusten IP-Technologie und profitieren Sie von glasklarer Tonqualität und zahlreichen weiteren Vorteilen. Alle Kunden mit einem Glasfaseranschluss nutzen die neue Festnetztelefonie. Seit August 2013 auch Kunden mit einem Kupferanschluss, die ein Vivo Casa Kombiangebot bestellen.

 

 
 
 
Früher Arbeit, heute Hobby.
17 Kommentare
Highlighted
Level 2
2 von 18

Korrekt 🙂

Highlighted
Super User
3 von 18

Nennt sich AllIP... :smileyvery-happy:

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Highlighted
Super User
4 von 18

@IloveIB schrieb:
und zahlreichen weiteren Vorteilen 
 


Die schon seit einiger Zeit nicht mehr funktionieren!

Namensanzeige bei eingehenden Anrufen z.B. :smileymad:

Highlighted
Super User
5 von 18

@Quadro62 schrieb:

@IloveIB schrieb:
und zahlreichen weiteren Vorteilen 
 


Die schon seit einiger Zeit nicht mehr funktionieren!

Namensanzeige bei eingehenden Anrufen z.B. :smileymad:


 

Habe momentan auch ein Problem mit dem Umleiten vom Telefon auf das Natel, die max. Zeit könnte im Kundencenter mit 32 Sekunden eingestellt werden und damit es funktioniert dürfen max. nur 16 Sekunden eingestellt werden, wenn man höher einstellt dann kommt immer die Combox.

Es wird noch an dieser Problemlösung gearbeitet.

Highlighted
Level 4
6 von 18
na klar, glasklare Qualität, mit den Krüppel analog Anschlüssen des Centro.
das ich nicht lache.
nicht jeder kauft sich ein teures Rousseau.
Highlighted
Level 2
7 von 18

Der IP-Telefonie-Service bietet glasklare Sprachqualität. Es ist klar, dass dazu ein fähiges IP-Telefon benötigt wird.

 

Man kann auch nicht erwarten, dass man mit analogen Telefonen HD Voice hat... Ist genau gleich wie mit anderen Elektronikgeräten. Du kannst ja auch nicht mit einem alten Handy mit LTE surfen, obwohl LTE als Service bereits angeboten wird.

 

Grundsätzlich sind die analogen Ports eine gute Lösung, da die Kunden keine neuen Endgeräte beschaffen müssen, ausser man hat ISDN oder ein steinaltes Impulswahltelefon ;-).

Highlighted
Level 4
8 von 18
Naja ich hab ja die Qualität mit meiner Fritzbox wenn die Gegenstelle auch entsprechend digital ist 😉
Highlighted
Super User
9 von 18

@voip4all schrieb:

Der IP-Telefonie-Service bietet glasklare Sprachqualität. Es ist klar, dass dazu ein fähiges IP-Telefon benötigt wird.

 

Man kann auch nicht erwarten, dass man mit analogen Telefonen HD Voice hat... Ist genau gleich wie mit anderen Elektronikgeräten. Du kannst ja auch nicht mit einem alten Handy mit LTE surfen, obwohl LTE als Service bereits angeboten wird.

 

Grundsätzlich sind die analogen Ports eine gute Lösung, da die Kunden keine neuen Endgeräte beschaffen müssen, ausser man hat ISDN oder ein steinaltes Impulswahltelefon ;-).


 

Habe seid zwei Wochen auch das analoge Telefon Aton CLT 115 Duo am Centro Grande angeschlossen und da ist die Sprachqualität auch sehr gut.

Highlighted
Level 4
10 von 18
DVD bietet ebenfalls sehr gute Qualität. Ist aber auch nicht HD.
Ist vergleichbar.
Highlighted
Level 2
11 von 18

Die Qualität hast du bei DVD und einem Röhrenfernseher auch nicht 😉

Es geht darum, dass das Endgerät die neue Technologie auch unterstützen muss. Ist beim TV nicht anders...

Highlighted
Super User
12 von 18

@Walter Buergin schrieb:

@Quadro62 schrieb:

@IloveIB schrieb:
und zahlreichen weiteren Vorteilen 
 


Die schon seit einiger Zeit nicht mehr funktionieren!

Namensanzeige bei eingehenden Anrufen z.B. :smileymad:


 

Habe momentan auch ein Problem mit dem Umleiten vom Telefon auf das Natel, die max. Zeit könnte im Kundencenter mit 32 Sekunden eingestellt werden und damit es funktioniert dürfen max. nur 16 Sekunden eingestellt werden, wenn man höher einstellt dann kommt immer die Combox.

Es wird noch an dieser Problemlösung gearbeitet.


 

Das Problem mit der Verzögerungszeit von 32 Sekunden konnte in der Zwischenzeit in Zusammenarbeit mit dem Support gelöst werden.

Normal kann ja die Combox mit    #61#  beim Festnetztelefon deaktiviert werden, da kommt auch die Meldung der Dienst ist ausgeschaltet, das Perfide ist aber das bei der Basisstation vom Aton CLT115 noch eine Taste Ein/aus gedrückt werden muss damit die Combox wirklich ausgeschaltet ist und das war der Fehler wegen der Ausschaltzeit.

 

combox_taste.JPG

 

Jedenfalls jetzt funktioniert das ganze über das Kundencenter mit den 32 Sekunden und auch mit der Displayanzeige.

Editiert
Highlighted
Level 5
13 von 18

und auch mit der Displayanzeige.

 Ahha  nun zeigt es wieder den Namen ect an bei einem Anruf?

Oder verstehe ich Dich da falsch.

Rezzer

---------------------------------------------------------------------

Du musst den 1st-Level überzeugen, dass er den 2nd-Level überzeugt den Fall an den 3rd-Level zu übergeben.
Highlighted
Super User
14 von 18

@Rezzer schrieb:

und auch mit der Displayanzeige.

 Ahha  nun zeigt es wieder den Namen ect an bei einem Anruf?

Oder verstehe ich Dich da falsch.


 

Die Nummer hat es immer angezeigt, (selbstverständlich auch den Namen wenn dieser Programmiert ist), bei einem Anruf und auch jetzt, aber nach der Umleitung waren immer die Combox Anzeigen vorhanden und das funktioniert jetzt richtig ohne Gespräche drauf.

Editiert
Highlighted
Level 4
15 von 18

Die Nummer hat es immer angezeigt, (selbstverständlich auch den Namen wenn dieser Programmiert ist), bei einem Anruf und auch jetzt, aber nach der Umleitung waren immer die Combox Anzeigen vorhanden und das funktioniert jetzt richtig ohne Gespräche drauf

 

Frage zeigt es auch bei nicht IP-fähigen Telefonen Name und Telefon Nummer an?

 

 

Namensanzeige

Bei eingehenden Anrufen erkennen Sie auf einen Blick, wer Sie anruft.

Highlighted
Super User
16 von 18

@pascha schrieb:

 

 Frage zeigt es auch bei nicht IP-fähigen Telefonen Name und Telefon Nummer an?

 



 

Ja, auch bei nicht VoIP fähigen Telefonen wird über das Leistungsmerkmal CNIP der Name angezeigt.

Telefon von Swisscom welche diesen Dienst unterstützen findest Du in dieser Broschüre auf der letzten Seite.

#userID63
Highlighted
Level 3
17 von 18

Vielen Dank für diese Liste mit den SC-Telefonen mit CNIP-Unterstützung. Genau solch eine Liste suche ich. Allerdings steht unten an der Liste "Letzte Aktualisierung: 5. Mai 2010" - also vor 4 Jahren. Gibt es vielleicht inzwischen eine neuere Liste, die auf einem aktuellen Gerätestand basiert?

Highlighted
Super User
Super User
18 von 18

hwro

In diesem Beitrag hat es eine Auflistung vom 03/2012:
http://www.tuxone.ch/2013/09/anleitung-swisscom-festnetz-ip.html

Nach oben