abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

IP Phone Montreux

Highlighted
Level 1
1 von 48

Hallo Zusammen

 

Ich beginne jetzt mal einen neuen Eintrag zum Theme MONTREUX....

 

Hoffe dass sich hier ein paar betroffene Melden und Swisscom endlich mal etwas gegen dieses leidige Thema macht....

 

Also meine Montreux spinnen Komplett (habe zwei Stück davon)... und folgende Probleme:

 

Nach einem Gespräch starten sich die Geräte einfach neu! Das ist vor allem dann mehr als nur Ärgerlich, wenn man relativ schnell einen anderen Anruf tätigen sollte. Oder wenn ein zweiter Anruf klingelt und man den ersten beendet um den zweiten anzunehmen!

Landet man auf eine "Combox" oder kommt ein Band von Swisscom z.B. "Dieser Teilnehmer hat eine neue Nummer", dann kann das Gespräch nicht beendet werden. Einzige Möglichkeit, Batterie raus und wieder rein!

Schlechte Akkulaufzeit... nach gut 65 Minuten gespräch (kein Einzelfall, da ich zu der Kategorie vieltelefonierer gehöre) ist der AKKU praktisch auf 0 (1 Strick) nach Voll ladung!

 

Liebe Swisscom, was Ihr da mit Eurem Flaggschiff anbietet ... das kann nicht in Worte gefasst werden! Ihr zwingt den Benutzern die IP Telefonie beim Wechsel auf Swisscom TV 2.0 auf, und wie ja bekannt, zukünfigt sollen alle Anschlüsse auf IP Telefonie umgestellt werden. Mit diesen Telefonen? Das ist hoffentlich nicht alles, was Swisscom zu bieten hat.

 

Bitte nicht falsch verstehen... für's Büro, verwende ich seit über 4 Jahren IP Telefonie (auch zu Hause)... und bin mit Snom und Aastra sehr zufrieden! 

 

Warum gibt die Swisscom nicht endlich für technisch versierte die SIP Login Daten frei! 

 

Ich hoffe das sich zum Thema Montreux mal jemand von Swisscom äussert! Nebenbei... HD-Rousseau und Internetbox läuft auch nicht viel besser! Hatte vor den Montreux Rousseau Telefon und bin auch Montreux umgeschiegen, weil ich mit diesen Geräten auch probleme hatte... 

47 Kommentare
Highlighted
Anonym
2 von 48

Es ist richtig, dass wir unseren Sprachdienst auf IP-Technologie umstellen. Sinnvollerweise verwendet man dann auch ein Telefon, was z.B. von den Vorteilen der verbesserten Sprachqualität (Voraussetzung: beide Teilnehmer bereites auf IP-Technologie umgestellt, beide ein HD Phone) zu profitieren. Hier werden wir unser Netz in Zukunft auch aufrüsten, so dass auch HD Calls zwischen IP Festnetz und Mobileanschlüssen möglich sind. Auch Gespräche ins Ausland werden Stück für Stück in den nächsten Jahren HD Voice fähig. Allerdings kann man auch fast jedes andere analoge Telefon einsetzen (Anschluss am Router). Natürlich wird das Angebot an HD Telefonen in den nächsten Jahren steigen. WIr arbeiten auch mit anderen Herstellern zusammen, damit diese Ihre IP-Geräte in unser Netz bringen können. Zudem wird es in naher Zukunft noch eine weitere Möglichkeit geben.

 

Zum Montreux: wir hatten einen Fehler in der Software-Version 40, der das Telefon nach einem Anruf zum Absturz bringen konnte. Daher haben wir die Version 41 auf alle Telefone ausgerollt. Solltest Du diese Probleme immer noch haben, so kann ich DIr anbieten, dass sich einer meiner Mitarbeiter bei Dir meldet und wir das analysieren können. Bitte dann Telefonnummer + Namen und Adresse per PN an mich.

 

Welche Probleme hast Du konkret mit der Internet-Box und dem Rousseau? Es wird auch bald eine neue Firmware für die Internet-Box geben, die neue Funktionen bringt und bekannte Fehler beseitigt. Vielleicht ja auch bei Dir.

 

GuidoT

Highlighted
Level 1
3 von 48

Hallo Guido

 

Auf meinen Montreux ist auf beiden die Version 41 drauf... die Probleme sind die selben! Da hat sich nichts gebessert!

 

Mit den Rousseau habe ich ganz ähnliche Probleme:

  • Verbindung zur Internetbox geht verloren und wird erst nach Neustart des Rousseau wieder hergestellt
  • Es klingeln nicht immer alle (3 Stück) Geräte bei ankommendem Anruf
  • Gesprächsunterbruch mitten im Gespräch (wenn länger als 35 Minuten telefoniert wird)

 

Vor allem die letzten beiden Punkte waren ausschlaggebend, dass ich mich für die Montreux entschieden habe.

 

Werde Dir noch eine PN senden mit meinen Kontaktdaten...

 

Gianni

Highlighted
Anonym
4 von 48

Vielen Dank für Deine Bereitschaft, uns zu helfen. Du wirst kontaktiert. Es ist für mich nicht akzeptabel, dass unsere Produkte nicht funktionieren.

 

Wir testen schon sehr intensiv und bei mir zu Hause sind z.B. zwei Montreux und ein Locarno im Einsatz und ich hatte noch nie irgendein Problem damit. Aber irgendwie läuft bei mir immer alles. Bin wohl ein Glückspilz 🙂

 

Highlighted
Level 1
5 von 48

Danke Guido

 

Nun betreffend Glückspilz... ich denke es kommt auch immer wieder darauf an, wie man die Systeme ausreizt 🙂 Da ich halt zu 90% im Home Office arbeite betreibe ich Server, FW, IP und SIP Phones, Zahlterminal etc. im internen Netzwerk... OK, bei den Telefonen (von Swisscom) dürfte das ja nicht auftretten, da diese direkt an der IB angeschlossen sind... aber dennoch könnte das natürlich auch noch eine Rolle spielen...

Highlighted
Super User
6 von 48

@Anonym

 

Habe auch die FW41 drauf und das selbe Problem.

Falls Du, resp Ihr Infos auch von mir benötigt, ich bin um ca 17.00 Uhr daheim

 

Gruss Michi

Highlighted
Level 1
7 von 48

Hallo Zusammen

Ich kann die hier beschriebenen Probleme bestätigen. Habe das Montreux schon seit geraumer Zeit. Das Aufhängen nach beenden eines Anrufes ist ein Dauerbrenner seit Monaten. Mal läuft es für ein paar Wochen und dann plötzlich sind die Probleme wieder da.

Wenn man in den Foren schaut ist es ein verbreitetes Problem. kann es nicht verstehen, dass sich Swisscom nicht darum kümmert. Solche nicht ausgereiften Produkte und Software ist man von anderen Anbietern gewohnt. Da man heutzutage anscheinend unfähig ist Probleme zu lösen und man den Ärger sowieso hat, bin ich mir am überlegen ob ich dann nicht besser zu einem günstigeren Anbieter wechseln soll.

 

 

Highlighted
Super User
Super User
8 von 48

Das Problem haben einige aber längst nicht alle Benutzer eines Montreux. Vermutlich ist der Fehler auch nicht reproduzierbar, was eine Eingrenzung enorm schwierig und zeitaufwändig macht. In diesem Fall ist Geduld gefragt aber ich bin überzeugt, dass die Spezialisten daran arbeiten.

 

 

Highlighted
Anonym
9 von 48

Genau so ist es. Ich habe z.B. zwei Montreuxs zu Hause und hatte noch nie diese Probleme. Aber wir konnten es im Büro bei einem Montreux nachvollziehen. Daher versuchen wir im Moment den Grund für dieses Verhalten zu analysieren.

Highlighted
Level 2
10 von 48

Wie bereits mehrmals angemerkt, habe ich mit meinen zwei Montreux auch nur Probleme. Ich habe die Geräte nun 1 Jahr und es ist nichts besser geworden! Im Gegenteil, mit der neusten Firmware 0041 sind die Abstürze noch häufiger und das Datum, welches bis jetzt immer okay war stimmt nach dem Neustart für längere Zeit nicht mehr. Meine Frau hat für sich die Konsequenzen gezogen und eine "Lösung" gefunden, wenn sie störungsfrei telefonieren will: sie benutzt das mobile Netz von Salt ....

 

Gruss, Peter

Highlighted
Super User
Super User
11 von 48

@Anonym

Schon eigenartig. Viele Besitzer (u.a. auch ich) sind mit den Montreux happy, andere wiederum scheinen doch grössere Probleme zu haben.

 

Ist es allenfalls abhängig vom HW-Release oder der Produktionscharge?

 

Highlighted
Anonym
12 von 48

Nein, so ein Muster haben wir nicht gesehen. Wir sind dran den Auslöser zu finden.

Highlighted
Level 2
13 von 48

Ich habe das Problem auch. Sporadisch so ca. 3-6 Mal im Monat macht das Montreux ein Reboot nach einem Gespräch oder auch nur nach einem erfolglosen Verbindungsaufbauversuch.

Das ist dann besonders störend da man ja ein paar Minuten warten muss bis das Montreux wieder läuft um es nochmals zu versuchen. Das Ganze geht schon seit über einem Jahr so. Habe auch die Firmware jeweils immer wieder aktualisiert wie hier im Forum vorgeschlagen.

Zum Glück verwenden wir in der Familie das Festnetztelefon nur selten (WhatsApp sei Dank) und das allgemeine Motzen über die Abstürze des Montreux hat sich gelegt. Ansonsten ist es für das was man ein Festnetzanschluss überhaupt noch braucht ok, wir haben 3 in jedem Stock eines, es kommt auf allen mal vor, nicht nur auf ein bestimmtes, ist aber noch schwierig zu sagen da wir keine Statistik führen 😉

 

Highlighted
Anonym
14 von 48

Wir haben eine Spur und sind dran, eine Lösung zu erarbeiten. Die Fehlerbehebung hat höchste Priorität.

Highlighted
Super User
15 von 48

Ich habe drei Montreux im Einsatz, jedoch tritt das Problem nur bei einem auf.

 

Greez

Highlighted
Level 1
16 von 48

Hallo alle geplagten Montreux-Nutzer

 

Ich betreibe zwei My KMU Office S mit jeweils einer Internet-Box.

Dazu verfüge ich über 4 IP Montreux.

Diese Telefone starten auch bei mir alle nach jeweils ein paar Tagen nach beenden eines Anrufs neu.

Manchmal 2x pro Tag.

Auch die FW 41 hat keine Verbesserung gebracht.

Ein Anruf bei der Swisscom ergab, dass dieses Problem nicht bekannt sei. (Michael K.)

 

In den Foren sieht es aber anders aus!

 

Ich denke es ist höchst Zeit dass die Swisscom etwas unternimmt.

Highlighted
Super User
Super User
17 von 48

Siehe 2 Posts weiter oben, da schreibt doch GuidoT von Swisscom, dass das Problem bekannt ist und man an einer Lösung arbeitet.

 

Da der Fehler nur bei einigen Usern auftritt und nicht reproduzierbar ist, ist die Eingrenzung enorm schwierig und zeitaufwändig. Dann muss der Fehler behoben werden, dann gibt es Test's bei einigen Test-Usern, ...

 

Da sind schnell einige Monate durch bis dann der korrigierte Release erscheint. 

Highlighted
Level 1
18 von 48

Hallo hed

 

Ich bin gestern von einem Swisscom Mitarbeiter relativ unprofessionell abgefertigt worden.

Dieser kennt kein Problem beim Montreux und wegen einem Gerät das nicht ordnungsgemäss funktionieren soll können die Swisscom keinen Aufwand betreiben.

Daher will ich mit meinem Eintrag zeigen, dass es sehr viele soche nicht funktionierenden Montreux gibt.

Dies soll lediglich die Fehlerbehebung anspornen.

 

Grüsse

Highlighted
Level 1
19 von 48

Hallo Zusammen

 

Also, ich wurde am 7. August 2015 von einem Swissocm Mitarbeiter kontaktiert und stehe seit diesem Tag in ständigem Kontakt zu Swisscom.

 

Man zieht erweiterte Log's von meiner IB, ich melde immer wieder wenn die Probleme auftreten und so kann Swisscom die LOG's weiter analysieren. 

 

In diesem Zusammenhang wurden von Swisscom meine zwei Montreux auch schon ausgetauscht... doch leider weisen die zwei neuen Geräte zum Teil ähnliche Probleme auf. Swisscom ist schon wieder an der Analyse der neuen Logs...

 

Es tut sich also wirklich was! Aus eigener Erfahrung weis ich, wie schwierig die Fehlersuche ist, wenn nur einige der Kunden davon betroffen sind, und nicht generell alle! 

 

In einem Punkt gebe ich Büe recht:

Man sollte die Callcenter Mitarbeiter informieren, dass es bei Kunden mit dem Montreux zu problemen kommen kann, und man an der Analyse ist. So könnte der Mitarbeiter auch korrekt auskunft geben.

 

Gianni

 

 

Highlighted
Level 2
20 von 48

Hallo zusammen

 

Ich möchte mich diesem Problemfall noch anschliessen.

Auch ich besitze 2 Montreux Telefone.

Mir ist aufgefallen dass die Batterie nach einem verursachten Neustart ziemlich wenig Ladung anzeigt, kann aber noch nicht nachvollziehen ob die zu geringe Ladung den Neustart verursachen könnte.

 

Gruss

Nach oben