abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Huawei USB Modem zerstört MacBook Pro

New Member
1 von 5

Das Huawei USB Modem von Swisscom ist nicht mit MAC kompatibel. Beim laden der Software und aktivieren des Modems wurde mein neues MacBook Pro total zerstört und musste von Null auf neu aufgesetzt werden. ACHTUNG: Huawei USB Modem NICHT mit MAC nutzen - es zerstört euren Laptop und ihr verliert alle Daten.

Weiss nicht was sich Swisscom dabei gedacht. Getestet wurde es auf jeden Fall nicht !!!!

4 Kommentare
Super User
2 von 5

@evef

Sowas ist natürlich sehr ärgerlich.

 

Nur so aus Interesse, welches Modell ist es denn genau?

Wird dieses Modell als MAC kompatibel verkauft?

 

Ich finde die Zeit für diese Art Mobile Internet Verbindung ist vorbei.

 

Falls überhaupt notwendig, zB Ferien im Ausland, verwende ich einen mobilen Hotspot, auch von Huawei. 

 

Damit können gleiche mehrere Handy, Tablet, Laptop usw. die gleiche Verbindung benutzen und es muss keine Software auf irgend einem Gerät installiert werden.

 

Editiert
Super User
3 von 5

@evef schrieb:

Das Huawei USB Modem von Swisscom ist nicht mit MAC kompatibel. Beim laden der Software und aktivieren des Modems wurde mein neues MacBook Pro total zerstört und musste von Null auf neu aufgesetzt werden. ACHTUNG: Huawei USB Modem NICHT mit MAC nutzen - es zerstört euren Laptop und ihr verliert alle Daten.

Weiss nicht was sich Swisscom dabei gedacht. Getestet wurde es auf jeden Fall nicht !!!!


Welches Mobile Modem ist es den ?

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/mobile/mobiles-internet/modems-hotspots.html

 

Was war den das für eine Software ?

 

N.b. bei einem MAC kann das ganze System innerhalb 3/4 Std. wieder hergestellt werden wenn man ein Backup auf einer externen Harddisk mit TimeMachine erstellt hat.

Editiert
New Member
4 von 5
Software war die neuste geladen, die auf der Swisscom Website zur Verfügung steht.

MAC ist immer noch nicht up and Running - obwohl BackUp gemacht auf TimeMachine fehlen immer noch Daten.
Total frustrierend - v.a. da sich der MAC nicht mal mehr aufstarren liess und erst zig Stunden investiert werden musste damit das Betriebssystem überhaupt wieder läuft. Bin total unhappy und habe immer noch keine Lösung für das mobile Modem !
Super User
5 von 5

@evef

 

Verwende schon mehrere Jahre lang keine USB Mobile Modem mehr, sondern nur immer Mobile Hotspot und da erstelle ich dann die Verbindung per WLAN.

 

Damit spielt es keine Rolle mehr ob es ein MAC oder Windows PC ist.

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/mobile/mobiles-internet/modems-hotspots.html

 

Warum Du beim MAC bei der Wiederherstellung  so ein Problem hattest ist schon komisch ?

 

https://support.apple.com/de-ch/HT201314