abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Garantie beim IPhone

Highlighted
Level 1
1 von 3

Ich besitze seit fast einem Jahr ein IPhone 5s. Leider habe ich seit 2 Monaten massive Probleme mit diesem Gerät.

Fehler: Gerät macht plötzlich aus dem nichts ein Foto, schaltet sich ab, oder bleit hängen und kann nur noch mit dem Reset zurückgesetzt werden.

Nun habe ich das Gerät schon 3x eingschickt. Immer wurde nur die Software neu geladen (Ohne Erfolg).

Nun ist das Gerät schon wieder defekt. Habe heute fast 1 Stunde mit der Swisscom Repair telefoniert. Ebenfalls habe ich dieses Problem auch schon schriftlich, an der Reklamationsabteilung gemeldet.

Mir wurde von MA der Repair gesagt, dass ich das Gerät noch eimal einschicken muss, dann wird es evtuell ersetzt. Da ich mich ein bisschen "verarscht" vorkam (da mir das schon beim letztenmal versichert wurde), habe ich sehr lange mit diversen angestellten von Swisscom telefoniert.

Endlich nach dem "x-ten" Anruft, wurde ich als Kunde wahrgenommen und auch so behandelt. Aus diesem Grund möchte ich mich bei Frau T.M. von Repair recht herzlich bedanken. Sie war die einzige, die mich als Kunde ernst genommen hat und mir eine zufriedenstellende Lösung offerierte. Alle anderen Mitarbeiter, haben mich als.................................................

(Ich bin seit fast 10 Jahren Swisscomkunde (zahle fast 300 Franken im Monat gebühr) dies über 10 Jahre Betrag =will es nicht schrieben)

2 Kommentare
Highlighted
2 von 3

@SIR1 schrieb:

Ich besitze seit fast einem Jahr ein IPhone 5s. Leider habe ich seit 2 Monaten massive Probleme mit diesem Gerät.

Fehler: Gerät macht plötzlich aus dem nichts ein Foto, schaltet sich ab, oder bleit hängen und kann nur noch mit dem Reset zurückgesetzt werden.

Nun habe ich das Gerät schon 3x eingschickt. Immer wurde nur die Software neu geladen (Ohne Erfolg).

Nun ist das Gerät schon wieder defekt. Habe heute fast 1 Stunde mit der Swisscom Repair telefoniert. Ebenfalls habe ich dieses Problem auch schon schriftlich, an der Reklamationsabteilung gemeldet.

Mir wurde von MA der Repair gesagt, dass ich das Gerät noch eimal einschicken muss, dann wird es evtuell ersetzt. Da ich mich ein bisschen "verarscht" vorkam (da mir das schon beim letztenmal versichert wurde), habe ich sehr lange mit diversen angestellten von Swisscom telefoniert.

Endlich nach dem "x-ten" Anruft, wurde ich als Kunde wahrgenommen und auch so behandelt. Aus diesem Grund möchte ich mich bei Frau T.M. von Repair recht herzlich bedanken. Sie war die einzige, die mich als Kunde ernst genommen hat und mir eine zufriedenstellende Lösung offerierte. Alle anderen Mitarbeiter, haben mich als.................................................

(Ich bin seit fast 10 Jahren Swisscomkunde (zahle fast 300 Franken im Monat gebühr) dies über 10 Jahre Betrag =will es nicht schrieben)


Und wo ist die Frage?

Highlighted
Super User
3 von 3

@Goodchristian

 

Und wo ist die Frage ?

 

Der Anwender hat sich einfach mal für eine Lösung bedankt, darf auch mal sein im Gegensatz zu anderen welche sich nur immer beschweren und mit Kündigung etc. drohen.

 

:smileyvery-happy:

 

 

Nach oben