abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Fritz! Box 7490 Multiline

Highlighted
Level 2
1 von 2

Hallo

ich habe vor 2 Tagen eine 2. Rufnummer aufschalten lassen (Multiline). Die 2. Rufnummer kann keine Anrufe entgegennehmen (Der Teilnehmer ist nicht erreichbar) und auch keine absetzen (Vermittlungsfehler).

 

Installation: Fritz!Box 7490 (je 1x UG / 1x OG), 2x Fritz!Fon C4, Router Centro Grande ist im Ecken nicht angeschlossen. SIP Daten in der Fritz!Box

 

Problemstellung: 1. Rufnummer funktioniert tadellos, 2. Rufnummer ist zwar in der Fritz!Box grün (identisch mit 1. Rufnummer konfiguriert ausser anstelle die 1. Rufnummer die 2. eingetragen).

 

Konfiguration: Telefon-Anbieter: swisscom.ch, Internetrufnummer +41...., Zugangsdaten: je 1 Eintrag mit Benutzername NC.....@swisscom.ch / Kennwort: (gemäss SIP-Angaben), und als Benutzername die Rufnummer mit der Ländervorwahl, Registrar: swisscom.ch, kein Proxy, kein STUN // Format: keine Präfix, Hacken bei 1 und 2 / Leistungsmerkmale: DTMF: automatisch, CLIR: über Displaynamen, Rufnummerübermittlung: deaktiviert, Checkboxen: 1,2,4 aktiviert

Einstellungen 1. Rufnummer und 2. Rufnummer genau gleich. Einziger Unterschied die Rufnummern. Alle 4 Einträge sind in der Fritz! Box grün.

 

Hat jemand einen guten Lösungsansatz oder kennt jemand dieses Problem und hat eine Lösung?
Vielen Dank.
Freundliche Grüsse
Bingojoker

 

 

1 Kommentar
Highlighted
Level 2
2 von 2
Hallo eine kleine Aktualisierung. Der Centro Grande tad keinen Wank mehr. Die Swisscom hat kurzum eine Internet Box standard hingestellt. Die 2. Rufnummer war nur kurze Zeit grün in der Fritzbox dann nicht mehr. Es ist die Version 6.52 (neueste Version) installiert. Im Moment ist nun die IB als Router dran. Das WLAN ist eine Katastrophe und der Grossteil der Telefonie in den oberen Stockwerken funktionieren natürlich auch nicht mehr. Deshalb will ich so schnell als möglich zurück zur Fritz!Box. ..nur das Problem mit der 2. Rufnummer...
Nach oben