abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Die neuen Natel® Infinity Tarife

Highlighted
Level 4
101 von 477


Ich werde auf das Infinity S wechseln um es zu testen.

Ist mir die Geschwindigkeit zu langsam wechsle ich zurück auf das Liberty medio.



Achtung: wenn du einmal auf das Infinity S gewechselt hast, kannst du nicht mehr auf das Liberty Medio zurück. Entweder Liberty Medio behalten, oder auf Infinity umsteigen.

Highlighted
Level 2
102 von 477

@Adriank schrieb:

Die Liberty Abos bleiben ja bestehen. Darum sehe ich das nicht so "Krank" wie du...

 


Eben nicht! So wie ich das verstanden habe ersetzt Infinity alle anderen Abos. 

Deshalb ist  "einfach wieder zurueckwechseln" nicht.

Highlighted
Level 4
103 von 477

Neue Fragen:

 

  • wird das Tethering weiterhin erlaubt sein? Ich gehe davon aus, dass das so ist, da es bei BeFree auch erlaubt ist, und BeFree ja kommentarlos auf Infinity XL umgewandelt wird
     
  • werden bei Infinity Abos Anrufumleitungen auch inbegriffen sein, so wie heute beim BeFree?
Highlighted
Level 2
104 von 477

Stimmt. Iphone 4s ist schneller. Sorry für die falsche Info. Habe das nicht nachgeprüft.

 

Übrigens: Geschwindigkeitstest in Chur Zentrum von heute morgen mit App "Speed Test".

Obwohl mit 3G und maximaler Anzeige des Empfangs nur 2Mbit/s download.

Highlighted
Level 2
105 von 477

Im Angebot heisst es unter Unlimitiert "Anrufe in alle Schweizer Netze". Sind damit auch unlimitierte gratis Anrufe in alle Schweizer Festnetze gemeint? Oder nur in die Natel-Netze?

 

Weiter habe ich versucht festzustellen, wie schnell ich mit meinem liberty primo surfe. Leider steht's nirgendswo und die Google Suche war auch erfolglos. Weiss jemand wie schnell ich derzeit surfe, damit ich mit dem neuen Infinity vergleichen kann?

 

Danke, Felix

Highlighted
Level 2
106 von 477

Gemäss Swisscom Mitarbeiter falsch!

Liberty abos bleiben bestehen und darum ist ein wechsel zurück problemlos möglich

Highlighted
Super User
107 von 477

@Felix Swiss schrieb:

Im Angebot heisst es unter Unlimitiert "Anrufe in alle Schweizer Netze". Sind damit auch unlimitierte gratis Anrufe in alle Schweizer Festnetze gemeint? Oder nur in die Natel-Netze? 

Weiter habe ich versucht festzustellen, wie schnell ich mit meinem liberty primo surfe. Leider steht's nirgendswo und die Google Suche war auch erfolglos. Weiss jemand wie schnell ich derzeit surfe, damit ich mit dem neuen Infinity vergleichen kann? 

Danke, Felix


Unlimitiert Gespräche ins Schweizer Fest- und Handynetz.

Unlimitiert SMS in alle Schweizer Netze und ins Ausland.

Highlighted
Level 4
108 von 477

@Adriank schrieb:

Gemäss Swisscom Mitarbeiter falsch!

Liberty abos bleiben bestehen und darum ist ein wechsel zurück problemlos möglich


Der Mitarbeiter ist leider falsch informiert. Siehe Post 58

 


Müssen «alte» Kunden jetzt wechseln?

Nein! «Wir führen bei bestehenden Kunden keine Zwangsmutation durch», sagt Swisscom-Sprecher Olaf Schulze. Der Wechsel ist freiwillig. Wer allerdings ab dem 25. Juni ein Abo löst bekommt nur noch die Infinity-Preispläne. Bestehende Swisscom-Kunden können per SMS abklären, ob sich das neue Abo für Sie lohnt. Senden Sie check an Nummer 444.
quelle: http://www.blick.ch/news/wirtschaft/swisscom-bringt-die-komplett-flatrate-fuers-handy-id1921972.html

Oder meinst du Olaf Schulze weiss weniger?

Highlighted
109 von 477
Zudem: Mindestvertragsdauer 12 Monate!!!
Highlighted
Level 1
110 von 477

Die neuen Tarife lohnen sich für mich überhaupt nicht. Habe ein 29Fr. Abo mit Iphone. Telefonieren tu ich so gut wie nicht...max 5 Fr im Monat. SMS schreibe ich keine. Brauche es vorallem für Apps wie Whatsapp und News, Social Media. Ca 150MB Traffic im Monat. Bin vollkommen zufrieden mit meinem jetztigen Abo, werde also auf dem bleiben solange es geht.

 

Hätte es gerne verlängert weil ich das Iphone 5 will, aber das geht ja wieder nur mit den neuen Abos 😞 Werde wohl oder übel den Anbieter wechseln müssen.

 

Noch eine Frage. Das Swisscom Prepaid für 0Fr. im Monat mit Dataoption 300MB für 19Fr würde sich für mich lohnen. Welchen Speed wird in Zukunft diese Dataoption haben für die Prepaids?

Highlighted
Level 1
111 von 477

@Kelly78 schrieb:

Noch eine Frage. Das Swisscom Prepaid für 0Fr. im Monat mit Dataoption 300MB für 19Fr würde sich für mich lohnen. Welchen Speed wird in Zukunft diese Dataoption haben für die Prepaids?


Sehr gute Frage, das interessiert mich auch.

Highlighted
Super User
112 von 477

@Kelly78 schrieb:

 

Hätte es gerne verlängert weil ich das Iphone 5 will, aber das geht ja wieder nur mit den neuen Abos 😞 Werde wohl oder übel den Anbieter wechseln müssen.



Meines Wissens kann man eine Vertragsverlängerung mit neuem Handy auch beim bestehenden Abo machen.. Habe Kollegen, die ein Abo haben, dass es seit 8 Jahren nicht mehr gibt...

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Highlighted
Level 4
113 von 477

*leZensur

Editiert
Highlighted
Level 2
114 von 477

@Adriank

Es bleiben nur die "alten" bereits bestehenden Liberty Abos gültig. Etwas anderes hat die Swisscom bis jetzt jedenfalls nicht kommuniziert. Heisst also, dass bei Neukunden und auch bei Aboverlängerungen nur noch die neuen Wucher-Abos abgeschlossen werden können. Und einfach mal so zurückwechseln zu einem Liberty kannst du dann definitiv vergessen;-) Da bei mir dieses Jahr auch eine Aboverlängerung ansteht, bin ich wohl auch gezwungen zu wechseln (damit meine ich den Anbieter und nicht das Abo).

 

80-90% der Swisscom-Kunden passen in kein einziges Nutzerprofil, welches mit den neuen Infinity-Abos angeboten wird.

Highlighted
Super User
115 von 477

@ManuCH schrieb:

"und BeFree ja kommentarlos auf Infinity XL umgewandelt wird"


Wo steht den das?

Ich bezahle jetzt für das BeFree angebot (mit Tutto-Vorteil) 126 Franken.

Wenn das BeFree einfach und kommentarlos in ein XL umgewandelt werden soll, dann kostet mich das ungefragt plötzlich Fr. 144 (in Verbindung mit dem Tutto-Vorteil)!! Fr. 18 mehr!!!

Kann das eine Swisscom einfach so machen?
Oder werden nur die BeFree OHNE Tutto umgewandelt?

Hast Du mir den LINK wo das steht?

Highlighted
Super User
116 von 477

@Quadro62 schrieb:

@ManuCH schrieb:

"und BeFree ja kommentarlos auf Infinity XL umgewandelt wird"


Wo steht den das?

Ich bezahle jetzt für das BeFree angebot (mit Tutto-Vorteil) 126 Franken.

Wenn das BeFree einfach und kommentarlos in ein XL umgewandelt werden soll, dann kostet mich das ungefragt plötzlich Fr. 144 (in Verbindung mit dem Tutto-Vorteil)!! Fr. 18 mehr!!!

Kann das eine Swisscom einfach so machen?
Oder werden nur die BeFree OHNE Tutto umgewandelt?

Hast Du mir den LINK wo das steht?


Es werden nur BeFree ohne Tutto-Vorteil umgewandelt.

 

Hab aber grade keinen Link dazu zur Hand.

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Highlighted
Level 3
117 von 477

@klonschaf :

Die NATEL® Xtra-Abos bleiben bis auf weiteres bestehen, auch nach dem 25.06.

 

@smarti2 & ManuCH :

Das Tethering wird weiterhin ohne Zusatzkosten möglich sein, vorausgesetzt es wird von Deinem Gerät unterstützt.

 

@Felix Swiss :

Damit sind alle Anrufe in alle Netze der Schweiz gemeint, also egal ob Fest- oder Mobilnetz und egal welcher Anbieter, Du telefonierst kostenlos.

Aktuell surfst Du mit maximal 7,2 Mbit/s (Voller Empfang mit HSPA).

 

@Kelly78 :

 hat recht, Du kannst mit Deinem jetzigen Abo problemlos eine Vertragsverlängerung machen und den Preisplan beibehalten. Kann Dir einfach nicht versichern ob ein iPhone 5/6 kommen wird 😉

Der Speed für die bestehenden Abos und Prepaids wird nicht angepasst. Also auch nach dem 25.06. kannst Du z.B. mit dem NATEL® Easy Liberty Uno mit 7,2 Mbit/s surfen (Sofern genug Empfang und entsprechendes Gerät vorhanden).

 

@Gerry :

Du wirst auch bei einer Vertragsverlängerung Dein jetziges Abo beibehalten können.

 

@ :

NATEL® BeFree Kunden, welche vom Vivo Tutto Vorteil profitieren, werden nicht automatisch das NATEL® infinity XL erhalten.

Liebe Grüsse

PascalW

Meine Spezialgebiete:
Customer Care Support (Mobile & Fixnet)
Social Media Communities
Highlighted
Level 1
118 von 477

Hallo zusammen

 

Bezahle im Roaming auch für einghende Anrufe bei den neuen infinity Abos oder ist dies nun auch kostenlos oder wird es ab Roaming-Telefonie-Guthaben z.B. 30/100/200 Min. abgezogen?

 

Grüsse

bluebay

Highlighted
Level 3
119 von 477

@bluebay schrieb:

Hallo zusammen

 

Bezahle im Roaming auch für einghende Anrufe bei den neuen infinity Abos oder ist dies nun auch kostenlos oder wird es ab Roaming-Telefonie-Guthaben z.B. 30/100/200 Min. abgezogen?

 

Grüsse

bluebay


Lieber @bluebay mit den neuen NATEL® infinity Abos M, L und XL hast Du im Ausland (EU/Westeuropa) 30/100/200 Min Telefonie inklusive, ein- und ausgehend.
Liebe Grüsse

PascalW

Meine Spezialgebiete:
Customer Care Support (Mobile & Fixnet)
Social Media Communities
Highlighted
Level 1
120 von 477

Vielen Dank, Pascal.

 

Das heisst eingehende Anrufe (im Roaming) werden dann z.B. an den 30 Minuten abgezogen, die mir beim infinity M zur Verfügung stehen?

 

Grüsse

bluebay

Nach oben