abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Anrufprobleme zwischen iPhones mit und ohne aktivem VoLTE

Highlighted
Level 4
21 von 66

@eBebby schrieb:
Hi zusammen

Ich habe hier ein ähnliches Problem. Wenn ich auf meinen iPhones (6 und 6 Plus) die WLAN Anrufe aktiviere und dann einen WLAN Bereich verlasse, habe ich das selbe Fehlerbild. Habe das Gefühl, dass beim verlassen eines WLAN's die Umschaltung auf das mobile Netz nicht mehr funktioniert.

Ja, das ist korrekt. Ein WLAN-zu-GSM Roaming existiert aktuell nicht. Das was du beobachtest ist also normal.

Highlighted
Level 2
22 von 66
Hmm, kann ich bei einem aktiven Gespräch verstehen. Aber wenn ich z.B aus dem Haus gehe und im Auto dann ein Telefonat führen will, habe ich das beschriebene Phänomen, also keinen Ton, obwohl die Verbindung steht.
Highlighted
Level 3
23 von 66

Bei mir nach wie vor das selbe Fehlerbild. Natürlich nicht bei einem aktiben Anruf.

Highlighted
Level 4
24 von 66

@eBebby schrieb:
Hmm, kann ich bei einem aktiven Gespräch verstehen. Aber wenn ich z.B aus dem Haus gehe und im Auto dann ein Telefonat führen will, habe ich das beschriebene Phänomen, also keinen Ton, obwohl die Verbindung steht.

Kann es sein, dass du im Auto noch ein ganz schwaches WLAN Signal hast, und das iPhone versucht, darauf zu verbinden, um den Anruf zu tätigen?

Highlighted
Level 2
25 von 66
Nein, das passiert auch unterwegs.....
Highlighted
Level 4
26 von 66

@eBebby schrieb:
Nein, das passiert auch unterwegs.....

Das klingt aber eher nach einem VoLTE Problem, nicht Wifi Calling. Probier mal, deine 4G Einstellungen auf "Nur Anrufe" zu ändern, statt "Anrufe & Daten", und schau ob es besser wird.

Highlighted
Level 1
Level 1
27 von 66

Auch ich habe das Problem seit einigen Wochen, dass Gespräche nicht stattfinden können. Ich rufe jemanden an, höre keine Läuten. Der andere nimmt ab, die Zeit läuft aber beide hören nichts! Nicht mal ein Rauschen oder sonst was. Rein gar nichts!

 

Meine Vermutung ist, dass es mit diesem Wifi Calling zu tun hat. Ich meine erst Probleme zu haben, seit ich dieses Ding aktiivert hatte. Das Problem ist offensichtlicherweise kein Einzelfall. 

 

Ich hoffe, Swisscom findet eine dauerhafte Lösung... Was soll ich kurzfristig machen? Den Soft Reset mache ich ständig. aber das kann es ja wohl nicht sein auf Dauer. 

 

Danke für Hilfe und Grüsse

Bic

Highlighted
Level 3
28 von 66

habe auch die genannten Probleme, sehr oft reist die Verbindung beim Autofahren ab. 

Beispiel: Anruf mit 4G - 3G zwischenzeitlichen Wechsel auf E Netz danach keine Verbindung. 

Oder im Gespräch, plötzlichen unterbruch mit lauten Geräusche wie dazumal beim Einwählen ins Internet mit einem Tel.-Modem 56K.

Wirklich zum heulen liebe Swisscom. 

 

Highlighted
Super User
Super User
29 von 66

Dass die Verbindung im Auto oder Zug abbrechen kann ist normal. Gewisse physikalische Gesetzmässigkeiten lassen sich nun mal mit vertretbarem Aufwand nicht aus der Welt schaffen.

 

Zudem will ja jeder 100% Empfang aber möglichst keine Handysender neben seinem Haus.

 

Ach ja, fast hätte ich es vergessen, Swisscom soll Milliarden investieren für eine 100% 4G Abdeckung aber nach dem Motto "Geiz ist Geil" darf das Abo natürlcih auch nicht viel kosten.

 

Wie auch immer, Swisscom wurde einmal mehr zum besten Handy-Provider gewählt und das mit gutem Grund. Zum heulen finde ich nicht die Swisscom, sondern die Einstellung gewisser Konsumenten.

 

Highlighted
Level 3
30 von 66
@hed
das Posting bezieht sich auf VoLTE, zudem sehe ich den Kontext deines Beitrags nicht wirklich. Es ist mir bewusst, dass Netzabruch vorkommen können, leider an Stellen die vorher unproblematisch waren.
Ps. Mein Abo ist XL Plus zudem steht eine Antenne 100m vom Haus entfernt).
Highlighted
Level 4
31 von 66

@speed-master schrieb:

 

Oder im Gespräch, plötzlichen unterbruch mit lauten Geräusche wie dazumal beim Einwählen ins Internet mit einem Tel.-Modem 56K.

 


Ja, das habe ich auch schon festgestellt, besonders wenn der Anruf mit 4G VoLTE startet, dann auf 3G übergeht, danach auf E, und anschliessend wieder auf 4G. Das Handover scheint noch nicht perfekt zu sein.

 

Aber eben, das alles kann man umgehen, wenn es zu problematisch ist, indem man VoLTE in den Einstellungen deaktiviert.

Highlighted
Level 4
32 von 66

Ich habe ein ähnmliches Problem.

Bei mir begann alles mit der Problematik, dass aktive Rufumleitungen nicht mehr deaktiviert werden konnten.

Diese musste ich immer über den ServiceDesk deaktivieren lassen. Workaround soweit "ok". 

 

Dann begann das nächste Phänomen:

Meine Anrufer-ID konnte in den Einstellungen nicht mehr aktiviert werden. Diese ist und war dauerhaft "inaktiv" angezeigt. Obwohl ich meine Anrufer-ID jedoch zu jeder Zeit sende. Aktivieren lässt sich diese Option in den Einstellungen nicht mehr. Versuche ich es zu aktivieren - ende es im Endlosladen. 

 

Es liegt hier defintiv nicht am Gerät!

Den ich habe eine neutrale SIM-Karte von Swisscom eingelegt, und siehe da, es funktioniert.

Heute habe ich dann eine neue SIM-Karte bestellt, und das Problem konnte immer noch nicht behoben werden. Nun denke ich, dass es eventuell an der neuen MobileID-SIM-Karte liegt. Eventuell ist da irgendwas faul....? 

 

Kann diese Problematik jemand bestätigen? 

Ist Swisscom hier bereits dran?

 

Highlighted
Level 3
33 von 66

ich habe das VoLTE und Swisscom WiFI deaktiviert, da es bis heute nicht verlässlich funktioniert hat.

Innovation (Markteinführung, Informationen) findet man bei SWISSCOM nur noch in der Preisgestaltung.

Highlighted
Level 4
34 von 66
und wo hilft diese Antwort nun weiter?
Highlighted
Super User
35 von 66

@SaschaS

 

Bei mir ist nur WiFi Calling mit dem iPhone 5s im Einsatz und das funktioniert ohne Probleme, also muss bei Dir noch etwas anderes das Problem hervorrufen.

Highlighted
Level 4
36 von 66

ich kann mir aber nicht mehr erklären was.

Ich meine, wenn ich eine andere SIM-Karte einlege (Swisscom oder Sunrise) funktioniert alles ohne Probleme. Und die SIM-Karte die ich heute erhalten habe, macht genauso Probleme. 

Irgendwo ist der Wurm drin.

 

Highlighted
Super User
37 von 66

@ssalis schrieb:

ich kann mir aber nicht mehr erklären was.

Ich meine, wenn ich eine andere SIM-Karte einlege (Swisscom oder Sunrise) funktioniert alles ohne Probleme. Und die SIM-Karte die ich heute erhalten habe, macht genauso Probleme. 

Irgendwo ist der Wurm drin.

 


Diese VolLTE habe ich vermutlich beim iPhone 5s gar nicht, vielleicht ist dass das Problem.

So etwas habe ich nie eingegeben, Advanced calling: auf der SIM aktiviert (START VOLTE an 444)

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/mobile/mobilnetz/advanced-calling.html

Editiert
Highlighted
Level 2
38 von 66

Gibts was Neues zum Thema? Ich habe inzwischen das Problem immer häufiger. Fast täglich baut sich eine Verbindung auf, ohne, dass ich es klingeln höre oder den Gesprächspartner. Erst nach einem Neustart funktioniert das Telefonieren wieder. 

Highlighted
Level 3
39 von 66

am besten deaktivieren...

Highlighted
Level 4
40 von 66

Meine Worte.

Genau das ist seit kurzem bei mir auch wieder der Fall.

Und es MUSS an Swissocm liegen, da sonst kein Mensch diese Problem hat.

 

Nach oben