abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Update auf neue Box: Fr. 150.- bitte

Tschamic
Super User
21 von 28


Seit wann gibt es die "Neue" Box und wie kann ich feststellen welche man hat. Wir haben die Hauptbox eine kleine Schwarze Kiste und eine Silberne für mein Büro. Bildqualität ist bei beiden 1A mit Full-HD, allerdings reagiert die Schwarze Box nicht so schnell wie ich mir das wünschen würde.


Hallo Mediator

 

Unten Kleber STB3210 -DVR- A (wobei ist ca. 1 Jahr alt)

 

Tschamic

*Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der Unterhaltung.*
*P.S. Den "Daumen hoch" kann man, wenn es geholfen hat, drücken.*
Tschamic
Super User
22 von 28
Festplatte grösser

Tschamic
*Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der Unterhaltung.*
*P.S. Den "Daumen hoch" kann man, wenn es geholfen hat, drücken.*
bs10
Level 1
23 von 28

öffne diesen uralten Eintrag mal wieder. Swisscom scheint es ja immernoch nicht nötig zu finden seinen treusten Kunden ein aktuelles Mietgerät zur Verfügung zu stellen....auch wenn die Festplatte für HD Aufnahmen definitv zu klein ist und niemals die auf der HP versprochenen 300h Aufnahmen zulässt (gemäss Swisscom ist dies aber kein Teil der AGB....:smileyindifferent:) - nun ja der Kunde hat ja unterschrieben und bezahlt brav...man muss sich ja nicht mehr darum kümmern.

 

Nun ich hab mich damit abgefunden - und behalt das Teil bis es dann irgendwann wirklich nicht mehr geht (oder sich Swisscom auch mal um seine Bestandeskunden zu kümmern beginnt...)

Aber wie wär's wenn man irgendwo eine Funktion einrichten könnte um Aufnahmen generell nur in SD zu machen? Das würde wohl schon ein wenig Abhilfe schaffen. Somit müsste ich nur mit dem Qualitätsverlust leben, aber nicht zusätzlich die ganzen nicht HD Sender dauerhaft irgendwo gespeichert haben.

 

 

 

Tschamic
Super User
24 von 28

Hallo bs10

 

Warte noch, Dein Frust wird bald ein Ende haben, hier wir Dir geholfen :smileywink:

 

Warum richtest Du deine Favoriten auf dem TV nicht so ein, z.B. 1-20 HD Sender und 21 -40 SD Sender und dies in gleicher Reihenfolge. Somt kannst Du via TV Guide alles schnell programmieren.

 

Tschamic

*Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der Unterhaltung.*
*P.S. Den "Daumen hoch" kann man, wenn es geholfen hat, drücken.*
bs10
Level 1
25 von 28

ja ja - und dann darf ich als treuer Kunde mit der alten Box das neue Teil dann für einen super-biligen Discount Einführungspreis kaufen. :smileyhappy: (wenn's denn mal kommt...)..während man allen Neuabonnenten zusätzlich noch ein halbes Jahre kostenlosen Service oder was auch immer hinterher wirft.

 

Ja - genau so mach ich das im Moment - ist aber Total mühsam die ganzen Sender zweimal im System zu haben, und jedesmal wenn ich was Aufnehmen will muss ich nach hinten zappen, benutzerfreundlich ist das nicht - wäre doch nett wenn die Box automatisch den SD Sender für die Aufnahme berücksichtigen könnte

Tschamic
Super User
26 von 28

Softwaremässig wäre das sicherlich zu machen, aber ob dies die Idee ist?

Mach doch mal einen Vorschlag hier:   http://labs.swisscom.ch/t5/Labs-DE/ct-p/Labs_de

 

Tschamic

*Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der Unterhaltung.*
*P.S. Den "Daumen hoch" kann man, wenn es geholfen hat, drücken.*
Mediator
Level 2
27 von 28

@bs10 schrieb:

ja ja - und dann darf ich als treuer Kunde mit der alten Box das neue Teil dann für einen super-biligen Discount Einführungspreis kaufen. :smileyhappy: (wenn's denn mal kommt...)..während man allen Neuabonnenten zusätzlich noch ein halbes Jahre kostenlosen Service oder was auch immer hinterher wirft.

 

Ja - genau so mach ich das im Moment - ist aber Total mühsam die ganzen Sender zweimal im System zu haben, und jedesmal wenn ich was Aufnehmen will muss ich nach hinten zappen, benutzerfreundlich ist das nicht - wäre doch nett wenn die Box automatisch den SD Sender für die Aufnahme berücksichtigen könnte


Das ist verständlicherweise ärgerlich, allerdings habe ich seitens Swissom immer sehr viel Kulanz erlebt, solltest du tatsächlich so viel Boxen getauscht haben ist Swisswom diesbezüglich sehr kulant. Habe ich selbst erlebt. Ausfallzeiten wurden uns Gutgeschrieben z.B.

 

Aber mal am Rande, gedulde dich, es wird im Frühling ziemilch abgehen, ich habe einen Swisscom Mitarbeiter im Keller gefesselt und er hat mir, unter schlimmsten Foltgerungen, gesagt, dass es im Frühling eine Swisscom Innovation geben wird. Leider habe ich nicht mehr rausbekommen, sie sind hart am Nehmen.. 😉

 

E guete Rutsch ins neue Johr!

alex.reusch
Level 2
28 von 28

Hallo kuubu. Ich kann Deine Probleme bestätigen. Ich hatte auch die TV-Box KMM 3010, welche am Anfang sehr gut lief. Seit Swisscom aber wesentliche Aenderungen (das neue Menu-Layout) an der Software vorgenommen hatte, wurde sie träge und instabil. Die Box reagiert manchmal fast gar nicht mehr und sporadisch sind da diese doofen Komplettabstürze. Und natürlich immer dann, wenn man ein Sportereignis live verfolgt. Immer im dümmsten Moment. Dann hängt sich die Box komplett auf (Ameisenkrimi) und kann nur über einen Neustart via Kippschalter wieder in Betrieb genommen werden. Swisscom hat mir diese Box mit dem gleichen Modell ersetzt. Hat leider gar nichts genützt. Meiner Meinung muss dies ein Programierfehler mit Memory-Leak sein. Ich lese hier von einigen Leuten, die genau die gleichen Symptome aufweisen.

 

Swisscom Techniker waren schon einige im Hause. Zuerst sollte es ein Leitungsproblem sein. OK. Steigleitung im Haus ersetzen. Leider hat erst der dritte Techniker dann auch diese zuvor vereinbarte Arbeit vorgenommen. Die anderen haben jeweils ein wenig an der Dose rumgefummelt. In der Zwischenzeit habe ich eine neue Steigleitung, neue Dose, neue Filter, den dritten Router, die vierte TV-Box. Bezüglich Kabel muss mir niemand was erzählen. Da habe ich alles ausprobiert. Verwende nun hochwertige Kat-6 Ethernet Kabel und teure Inakustik HDMI Kabel (Da kostet ein Kabel dreimal soviel wie die TV-Box von Swisscom). Dumm ist nur, dass man sich für die Techniker jeweils an den Werktagen frei nehmen muss. Dafür geht immer ein halber Tag drauf, da die Swisscom ja nicht in der Lage ist, einen genauen Zeitpunkt zu vereinbaren. Muss ich bei meinen Kunden auch mal versuchen... da wäre ich nun wohl aber arbeitslos. Liebe Swisscom: Ich habe echt nicht vor, meine Ferien mit Euren Technikern zu verbringen. Vielleicht kann ich ja meinen Freunden eine Postkarte vom Swisscom Urlaub von zu Hause schicken? Wisst Ihr eigentlich, was das micht kostet?

 

Nun ja, jetzt habe ich die neue STB 3210 Box und die ist noch schlimmer...

 

 

 

 

Nach oben