abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Problem beim "Manuellen Aufnehmen"

Dustin
Level 3
1 von 6

Guten Tag

Wie der Titel schon sagt. habe ich ein Problem mit der "Manuellen Aufnehmen" Funktion.

Das Problem tritt ausschlisslich dann auf, wenn der Kanal im EPG keine Titelinformationen besitzt.

Ich wollte z.B. gestern auf dem Kanal "Flava" (Musiksender) von 12:00 bis 21:00 Uhr etwas aufnehmen, da ich die Aufnahme in einem Stück wollte, habe ich es per "Manuellen Aufnehmen" Funktion gemacht.

Die 9 Stunden Musik wurden korrekt aufgenommen. Im Swisscom TV Online kann ich die Aufnahme ohne Probleme angucken, die Aufmahme trägt dort den Titel "Manual Recording".

Hingegen bei der TV-Box hat die Aufnahme überhaupt keinen Titel. Wenn ich die Aufnahme starte, läuft sie kurz paar Sekunden und bricht dann ab und ich lande beim Live-TV-Bild des Kanals.

Also liegt das Problem eigentlich nur bei der TV-Box Software !?!

Kann man da auf die schnelle irgendwas machen ?

Verbesserungs Vorschlag diesbezüglich:
- Bei "Manuellen Aufnehmen" sollte es grundsätzlich möglich sein, einen eigenen Titel wählen zu können.


Desweiteren ist mir aufgefallen das wenn der Kanal im EPG keine Titelinformationen besitzt, nur eine Aufnahme (via EPG) möglich ist, diese eine Aufnahme bekommt dann einfach als Titel den Kanalnamen zugewiesen. Weitere Aufnahmen werden nicht gespeichert, da wohl kein eindeutiger Titel hinterlegt ist.

MfG

5 Kommentare 5
WalterB
Super User
2 von 6

Ist das die TV 1.0 oder TV 2.0 Box ?

Was passiert den wenn Du Replay verwendest, ist dann alles da ?

Tux0ne
Level 9
3 von 6

Dies ist eine aktuell bekannte Störung.

Die Sendungen können momentan nur mittels Replay angeschaut werden.

Natürlich arbeitet Swisscom zusammen mit dem Lieferanten internsiv und mit hochdruck an einer Lösung des Problems 😉

 

Ich würde die Aufnahme noch nicht löschen und auf Besserung hoffen.

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.
Noers
Level 3
4 von 6
Wir hatten gestern dasselbe Problem wie Dustin. Wir wollten im Sender "E!" eine Sendung aufnehmen. Da im TV Guide "Sendepause" angezeigt wurde, musste der Weg via manuelles Aufzeichnen gewählt werden, was danach nicht abspielbar war. Leider verfügen nun Sender wie E! über kein Replay und somit war die Chance dahin, diese Sendung noch irgendwie sehen zu können (die Laune meiner Partnerin dementsprechend auch).
Generelle Frage: Wieso haben viele Sender, wie bspw. das ganze HD paket Deutsch+ oder eben E! Entertainment immer noch kein Replay? Hat das v.a. technische oder eher rechtliche Gründe? Im HD Paket vermisse ich die Möglichkeit sehr auf Replay zu wechseln.
5 von 6

das hat sicher rechtliche Gründe. Diese Sender sind ja meist Bezahlsender und wenn die kein Replay erlauben, dann ist es leider so. Hat wahrscheinlich auch mit der Qualität (Neuheit) der ausgestrahlten Sachen zu tun. Da kostet ja jede Ausstrahlung mehr und das Geschäft lassen sich die Filmehersteller sicher nicht entgehen.

 

Daher ist in TC-Play auch nur ein minimster Bestand von Filmen zu sehen.

 

 

altair
Level 5
6 von 6

Scheint ein allgemeines Problem zu sein, ist bei SC bekannt.

 

Nach oben