abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

bandbreite weniger nach dem gestrigen ausfall.. warum??

1 von 13
guten morgen foren gemeinde und experten.. nach dem gestrigen ausfall, am abend, von swisscom tv 2.0 ist meine bandbreite im download um 4000kbps laut messungswert im router gesunken.. warum das?? das war jetzt seit gut einem jahr so.. auch ein router neustart brachte nichts.. ich haette da gerne mal ein paar infos ob das bei euch auch so ist und ob die techniker mich wieder hochschalten koennen..

merci und danke im voraus
12 Kommentare
Super User
2 von 13

Bei mir sieht es so aus

 

speed.jpg

 

Tschamic

*Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der Unterhaltung.*
*P.S. Den "Daumen hoch" kann man, wenn es geholfen hat, drücken.*
3 von 13
ich hatte zuvor 48000kbps und jetzt bin ich bei 44000kbps.. der upload ist von 11007 auf 11005kbps, wo es mich bei der geringen auswirkung weniger stoert.. trotzdem haett ich gerne gewusst.. warum das nun so ist??
4 von 13
ich habe hier gelesen das das automatische runterstufen der bandbreite bei einigen auch vorkommt.. und das das denn im kundencenter ned angezeigt wird.. man nen techniker kommen lassen muss.. kann ich das selber wieder rueckgaengig machen od nuetzt da nur ein schreiben od ein anruf??
Expert Pro
5 von 13

@killerwiesel schrieb:
ich habe hier gelesen das das automatische runterstufen der bandbreite bei einigen auch vorkommt.. und das das denn im kundencenter ned angezeigt wird.. man nen techniker kommen lassen muss.. kann ich das selber wieder rueckgaengig machen od nuetzt da nur ein schreiben od ein anruf??

in den ersten Tagen einer Aufschaltung gibt es eine sogenannte Grooming-Phase, in welcher das System entscheidet, ob man die volle Bandbreite auch ohne Fehlerpakekte benützen kann. Auch habe ich mal gehört, dass es wegen den HD-Sendern und Streams sogenannte Blöcke gibt. 11000, 22000, 44000. An der Bandbreite werden oft Verbesserungen vorgenommen, die dann aber wieder bei einigen "abgezogen" werden.

Ich kann zum Beispiel jetzt HD schauen, mit einer 12000 kbs Bandbreite, was mit SC-TV 1.0 nicht möglich ist. Dafür können alle die zwischen 10000 und 15000 kbs und SC TV 2.0 haben nur einen Stream schauen, was bei SC TV 1.0 noch nicht der Fall war und Leute mit mehreren Boxen nun natürlich schlechter dastehen als vorher.

 

Würde mal den Support fragen, was sein könnte, aber 4000 kbs weniger auf diese Menge wirst du eh kaum merken.

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Expert Pro
6 von 13

@killerwiesel schrieb:
ich habe hier gelesen das das automatische runterstufen der bandbreite bei einigen auch vorkommt.. und das das denn im kundencenter ned angezeigt wird.. man nen techniker kommen lassen muss.. kann ich das selber wieder rueckgaengig machen od nuetzt da nur ein schreiben od ein anruf??

da musst aber einen grösseren Verlust haben, das ein Techniker vorbeikommt, denke diese Aenderung wurde nicht bei dir vorort vorgenommen. Ruf den Support an, vielleicht können die was machen. Aber nicht alle Aenderungen sind zu deinem Nachteil. Wenn du wieder hochgeschalten werden würdest und du wurdest runtergeschalten, wegen Fehlerpaketen, kann sich das vorallem auf SC-Tv negativ auswirken.

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
7 von 13
ok.. merci.. denn werde ich mal anrufen.. wenn es natuerlich so sein koennte, dass ich jetzt weniger fehler habe, bin ich der letzte der dann motzt 🙂 ich werde das beobachten und mal nachfragen.. eine antwort deren seite werde ich scho bekommen..
Contributor
8 von 13

Hi Killerwiesel

 

Habe auch seit dem Ausfall gestern im Download 15'000 kbps weniger (von 48'000kbps auf 33'000kbps) und im Upload ca 3000kbps (von 10'800kbps auf 7700kbps).

 

Werde nächste Woche mal die Hotline anrufen, bin gespannt.

Super User hed
Super User
9 von 13

@Tschamic schrieb:

Bei mir sieht es so aus

 

speed.jpg

 

Tschamic


 

Nach meiner Erfahrung liefern Speedtest und Pingtest nicht immer zuverlässige Resultate. Ich empfehle daher http://hsi.bluewin.ch .

 

 

Super User
10 von 13

@hed schrieb:

@Tschamic schrieb:

Bei mir sieht es so aus

 

speed.jpg

 

Tschamic


 

Nach meiner Erfahrung liefern Speedtest und Pingtest nicht immer zuverlässige Resultate. Ich empfehle daher http://hsi.bluewin.ch .

 

 


Wird aber bei Glas von Swisscomtechniker empfohlen und nur der BINZ Server  :smileywink:

*Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der Unterhaltung.*
*P.S. Den "Daumen hoch" kann man, wenn es geholfen hat, drücken.*
Expert
11 von 13

Habe Vivo M jetzt zeigt es mir mehr an als am Anfang dort war es zw.43`000 bis 44`200 kbit/s

 

habe eine Freileitung welche eine Länge von gut 1.5 km von dem Swisscom Verteiler entfernt ist.

Habe den Internet Performance Test von Referenzserver hsi.bluewin.ch durchgeführt und der zeigt mir jetzt den:

 

Download - Datenrate von 47`047 kbit/s

 

Upload - Datenrate von 13`443 kbit/s

 

Antwortzeit von 21ms

 

ob das mit der Störung von gestern Abend etwas zu tun hatte wer weiss es ?

 

gruss ballu

 

 

Contributor
12 von 13
Ja das mit den mehreren SCTV Boxen und der Streamgeschwindikeit ist wirklich ein Problem. Ich kann jetzt nicht mehr auf 2 TV's gleizeitig schauen da ich nur einen HD und einen SD Stream habe. Wirklich eine sehr unbefriedigende Situation im Moment. Aber sonst Top
Highlighted
Contributor
13 von 13

@ballu schrieb:

Habe Vivo M jetzt zeigt es mir mehr an als am Anfang dort war es zw.43`000 bis 44`200 kbit/s

 

habe eine Freileitung welche eine Länge von gut 1.5 km von dem Swisscom Verteiler entfernt ist.

Habe den Internet Performance Test von Referenzserver hsi.bluewin.ch durchgeführt und der zeigt mir jetzt den:

 

Download - Datenrate von 47`047 kbit/s

 

Upload - Datenrate von 13`443 kbit/s

 

Antwortzeit von 21ms

 

ob das mit der Störung von gestern Abend etwas zu tun hatte wer weiss es ?

 

gruss ballu

 

 


Freileitung?

 

Meine Distanz zum Verteiler ist in etwa gleich gross. Meine Leitung bringt aber nur max. 12 MBit/s.

 

Was ist eine Freileitung? Könnte das bei mir auch gehen oder brauchts bestimmte Voraussetzungen?

 

gruss steff

Nach oben