abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Werden die Datenkosten vom Datenvolumen abgezogen?

Highlighted
Level 4
1 von 20

hallo zusammen

 

mir ist aufgefallen, dass momentan bei der swisscom tv 2.0 app die datenkosten von meinem datenvolumen abzogen werden! kann dies sein?

 

der swisscom chat durfte mir hierzu leider keine auskunft geben. ich werde ansonsten am abend mal der hotline anrufen.

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Level 1
18 von 20

Hatte gestern einen Anruf von einem freundlichen Swisscom Techniker. Anscheinend wurde das Problem behoben. Also bei mir siehts auch wirklich so aus, als würde es nichts mehr vom Datenpaket abziehen! JUHU, vielen DANK, die WM kann kommen!!! 😉

19 Kommentare
Highlighted
Level 4
2 von 20
In der ersten Mai-Woche ist mir dies auch aufgefallen. Mir genügen jeweils die 250 MB / Monat, da ich fast überall auf WLAN zugreifen kann. Da mir anfangs Monat aber innerhalb 2 Tagen 150 MB "flöten" gingen, habe ich die Hotline genau das Selbe gefragt. Mir wurde versichert, dass das TV Air im Vivo M inklusive ist und deshalb die Daten nicht vom Guthaben abgezogen wird. Seither habe ich nichts ungewöhnliches mehr gemerkt. Evtl. wurde bei mir tatsächlich im Hintergrund etwas grösseres aktualisiert, ohne dass ich es gemerkt habe.
Highlighted
Level 1
3 von 20

Hallo,

 

ich hatte dasselbe Problem. Obschon ich mich in der swisscom tv 2.0 app mit dem swisscom login angemeldet hatte ist dies auf mein datenvolumen gegangen. Satte 1.5 GB...

 

Habe der Hotline angerufen und sie waren kulant.

Highlighted
Level 2
4 von 20
Habe das Problem ebenfalls, letztmals am 22.5.. Scheint wirklich ein technisches Problem zu sein.
Highlighted
Super User
5 von 20

Ich bin der Meinung dass das Datenvolumen inklusiv sein sollte für TV Air.

 

@NandaM  Kannst Du das bestätigen?

 

Greez

Highlighted
Super User
6 von 20

Konnte keine Mehrdaten durch Swisscom TV 2.0 auf dem Natel feststellen. 

Hatte absichtlich zum Testen TV viele Stunden laufen lassen. (wirklich viel!) 

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Highlighted
Level 1
7 von 20
Ist bei mir auch der Fall 😞 das komisch es passiert nicht jedesmal. Bei der Hotline wussten Sie von nichts. Und Mein Datenpaket ist weg und wird auch nicht zurück vergütet 😞
Highlighted
Level 5
Level 5
8 von 20

@Rattenjunge der Traffic sollte, bei einem Swisscom Abo/PrePaid nicht abgezogen bzw. verrechnet werden, sofern man sich in der ScTV 2.0 App per Swisscom Login angemeldet hat.

 

[...]

4.3 Gebühren für Datenverkehr mit einem Swisscom TV air-Abonnement

Der anfallende Datenverkehr ist für den Kunden mit einem Swisscom DSL- oder NATEL®-Abonnement oder einem NATEL Easy® kostenlos. Bezieht ein Kunde Swisscom TV air auf sei- nem mobilen Endgerät über Mobilnetze von Drittprovidern, so richten sich allfällige Kosten für den Datenverkehr nach dem Vertragsverhältnis mit dem Drittprovider.

[...]

Quelle: http://www.swisscom.ch/FxRes/Files/TV/TV_air_LB_de.pdf



***
Hat mein Beitrag weitergeholfen? Für Kudos bzw. Sterne/weisser Pfeil sowie das Markieren von Lösungen bin ich bzw. die Swisscom Community dir dankbar!

***
Highlighted
Level 1
9 von 20
Also bei mir ziehst immer noch mb's vom datenpaket ab. Wie siehts bei euch aus?
Highlighted
Level 3
10 von 20

Hallo zusammen,

 

In den folgenden zwei Fällen sind die Kosten für mobile Datenübertragung nicht inbegriffen:

 

1. Wenn man das Swisscom TV air easy über das Mobilnetz nutzt: https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/swisscom-tv/angebote/swisscom-tv-air-easy.html

2. Wenn man das neue Swisscom TV 2.0 App ohne Login nutzt.

 

Wenn Ihr Euch im Swisscom TV 2.0 App mit dem Swisscom Login anmeldet, mit dem Ihr z.B. auch die Senderreihenfolge im Kundencenter verwaltet (Hauptlogin), werden keine zusätzlichen Kosten für die Datenübertragung verrechnet. Sollte dies doch der Fall sein, meldet es aus Datenschutzgründen bitte via Hotline unter 0800 800 800.

 

Liebe Grüsse,

JenniferG

Swisscom

Highlighted
Level 2
11 von 20
Hallo JenniferG

Das wurde bereits bei eurer Hotline gemeldet und scheinbar gibts tatsächlich einen Verdacht, dass es sich um einen bug in eurem System handelt. Scheinbar laufen abklärungen. Ich wurde bereits von einem Produktverantwortlichen Swisscom TV kontaktiert.
Highlighted
Level 2
12 von 20
 
Highlighted
Level 4
13 von 20

Danke für den Hinweis JenniferG. Dies müsste eigentlich jedem klar sein. Umso wichtiger wäre daher aber die Aktualisierung der App sowie der normalen Swisscom-Homepage: LOGIN-Merken!

Highlighted
Level 1
14 von 20

Habs auch per Hotline gemeldet. Sollte noch von jemand noch Bescheid bekommen was los ist. Hoffe das wird spätestens bis zur WM behoben 😉

Highlighted
Level 4
15 von 20

@Barra schrieb:
Hallo JenniferG

Das wurde bereits bei eurer Hotline gemeldet und scheinbar gibts tatsächlich einen Verdacht, dass es sich um einen bug in eurem System handelt. Scheinbar laufen abklärungen. Ich wurde bereits von einem Produktverantwortlichen Swisscom TV kontaktiert.

Es ist also definitiv ein Swisscom-Problem. Was genau, konnte mir die Hotline heute Mittag auch nicht sagen. Ich werde (hoffentlich bald) von einem Fachmann kontakiert. Da mir bereits anfangs Mai einmal 100-150 MB flöten gingen, habe ich mich den ganzen letzten Monat mit dem mobile-Internet eingeschränkt, damit ich nicht über mein Inklusiv-Datenvolumen gelangte (knapp geschafft!).

 

Zum testen habe ich nun im neuen Monat gestern das TV Air während einer Stunde genutzt. Heute ist mein gesamtes Datenvolumen leer und es wurden mir bereits Fr. 5.- für zusätzliche 367290 KB verrechnet. Es liefen keine Aktualisierungen im Hintergrund (alles abgeschaltet), da ich dies nur über WLAN erlaube. Ich habe die neusten Versionen des iOS sowie der Swisscom-App auf dem iPhone. Ich habe mich eingeloggt, was dank Replay-Funktion, Senderliste und Senderwahl ohne Werbung bestätigt war. Wärend dem Hotline-Gespräch (45min.; tolle Mittagspause!) mit dem First- & Second-Level-Support wurde mir gesagt, dass ich mit meinem Vivo M-Abo zwar TV Air inklusive haben müsste, dies im Hintergrund aber irgendwie anders berechnet wird. Mal abwarten, was der nächste Hotline-Kontakt meint.

 

Ich habe nun zumindest für den aktuellen Monat eine Surf-Option für Fr. 59.-/Mt. (die es gem. Homepage überhaupt nicht gibt?) erhalten, die mir wieder gutgeschrieben werden sollen. Ich hoffe auf Besserung!

 

P.S.: Der First-Level-Support (nette, aber wohl neue Frau) wollte mich übrigens davon überzeugen, dass in meinem Fall die Datennutzung jeweils vom Volumen abgezogen wird. Man(n) muss sich also sogar gegen sogenanntes Fachpersonal durchsetzen, was mir dank jahrelangen Abo-Kenntnissen glücklicherweise gelang.

Highlighted
Level 4
16 von 20

Aber das Login wird in der neuen App ja nicht gespeichert... also muss ich mich bei jeder Benutzung zuerst anmelden, bevor ich etwas schauen kann.

 

Geht das nicht auch Kundenfreundlicher?

Beziehungsweise mit welcher Ausrede wird dies den Begründet?

 

Technische Gründe können es nicht sein, weil mit der alten App ging das ja auch problemlos.

 

Oder wollt ihr einfach gerne möglichst oft im Kassensturz erscheinen? (Die Ausreden zu den Infinity-Abos waren ja mehr als peinlich)

 

Grüsse

 

NotNormal

 

 

Highlighted
Level 1
17 von 20

Hat bei mir auch 2 Anrufe gedauert bis man mir geglaubt hat, das die Daten vom TV Air inkl. sind 😉 Aber das wichtigste ist, das sie eingesehen haben, das da ein Fehler/Bug ist und daran arbeiten. Und mir das Datenabo wieder gutgeschrieben haben 😉

 

Mal hoffen das bis zur WM wieder alles läuft wie es sollte.

Level 1
18 von 20

Hatte gestern einen Anruf von einem freundlichen Swisscom Techniker. Anscheinend wurde das Problem behoben. Also bei mir siehts auch wirklich so aus, als würde es nichts mehr vom Datenpaket abziehen! JUHU, vielen DANK, die WM kann kommen!!! 😉

Highlighted
19 von 20

@NotNormal schrieb:

Aber das Login wird in der neuen App ja nicht gespeichert...

 

Geht das nicht auch Kundenfreundlicher?

Beziehungsweise mit welcher Ausrede wird dies den Begründet?

 

 


Datenschutz wurde mal genannt.

Aber wenn mir jemand mein Handy klaut und das Muster knackt, dann sind meine TV-Aufnahmen mein kleinstes Problem (würde Swisscom ein Archivieren auf den NAS erlauben wäre das Problem noch kleiner).

Ich hoffe auch immer noch täglich auf eine Verbesserung der App.

Highlighted
Level 3
20 von 20

Hallo zusammen

 

Vielen Dank für Eure Feedbacks zu diesem Thema. Bei vereinzelten Kunden wurde bei der Nutzung von Swisscom TV 2.0 über das Mobilnetz (Swisscom TV 2.0 App, Swisscom TV 2.0 Web-Angebot) fälschlicherweise Kosten für das Datenvolumen verrechnet. Das Problem konnte in der Zwischenzeit behoben werden. Für die Umstände möchten wir uns entschuldigen. 

 

Bei offenen Anliegen oder Fragen hierzu sind wir für Euch da und prüfen gerne mit Euch Eure individuelle Situation. Hierfür benötigen wir weitere Informationen, wie zum Beispiel Angaben zum Anschluss über welchen das TV-Angebot angemeldet ist. Bitte kontaktiert uns über einen unserer Kontaktkanäle: https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/hilfe/kontakt.html

 

Zum Thema automatischer Logout in der App:

Das Problem ist bei uns prioritär in Bearbeitung. Zusammen mit dem Hersteller/dem Lieferanten arbeiten wir intensiv daran, so schnell wie möglich eine Lösung zu finden. Für die Android-Version ist bereits ein Update erhältlich, welches das Problem beseitigt. Ein Update für die iOS Version erfolgt demnächst. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

Liebe Grüsse

PascalW

Meine Spezialgebiete:
Customer Care Support (Mobile & Fixnet)
Social Media Communities
Nach oben