abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

WM-Abend versaut

Contributor smd
Contributor
1 von 61

Superstörung während WM-Spiel:

 

Rücksprung  und -spulen nicht mögich

ständig Meldung Wiedergabefehler + Sanduhr (bisher noch nie gesehen)

Sender wechseln nicht möglich

Neubooten hilft nichts

 

Aber es ist ja nicht nur bei den WM-Spielen:

 

Replay z.B. bei Siegel-TV völlig unbrauchbar, wiederholt mit obigen Fehlermeldungen ca. 10 mal die gleiche Szene.

 

Super, danke Swisscom!

 

so langsam habe ich die Schnauze voll von diesem Beta-Produkt, ungefähr jedes 3. WM-Spiel muss man einen Neustart machen, Bild bleibt hängen oder sonst irgend eine Fehlfunktion. Aber brennen darf man die Abo-Gebühren fröhlich.

 

Editiert
60 Kommentare
Contributor smd
Contributor
2 von 61

wenigstens bin ich nicht alleine....  

---------------------------------

Betrifft Kunden in

Ganze Schweiz

Beschreibung

Aktuell ist der Service Swisscom TV 2.0 beeinträchtigt. Dies hat zur Folge, dass Sendungen nicht zurückgespult und Aufnahmen sowie Video-On-Demand Inhalte nicht abgespielt werden können. Unsere Techniker arbeiten daran, die Störung zu beheben. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten. Swisscom

Geschätzter Abschluss am

noch unbekannt

------------------------------------------

Editiert
Expert
3 von 61

Swisscom wird dir die Abogebühren nicht "einfach so" erlassen. Hast du schonmal angerufen und nach einem Rabatt / nachlass gefragt?

Von selbst wirds nicht kommen.

----------------------------------------------------------------
profile for MichelZ on Stack Exchange, a network of free, community-driven Q&A sites
Super User
4 von 61
Allein warst du nicht.
Sicher nicht optimal. Nervt wohl jeden.

Super User
5 von 61

@smd schrieb:

so langsam habe ich die Schnauze voll von diesem Beta-Produkt, ungefähr jedes 3. WM-Spiel muss man einen Neustart machen, Bild bleibt hängen oder sonst irgend eine Fehlfunktion. Aber brennen darf man die Abo-Gebühren fröhlich.

 


Die Störung gestern in Ehren.. Aber das was du schreibst, mit "jedes 3. WM-Spiel Neustart", das kenne ich (seit dem letzten Update) weder bei mir, noch bei sonst einem Bekannten von mir, der TV 2.0 nutzt.. Insofern scheint da etwas anderes im Argen zu liegen als die "normalen" Kinderkrankheiten die vorhanden sind.

 

Können wir das Problem mti Dir hier mal genauer anschauen? Weshalb musst Du neustarten? Friert die Box ein oder wie?

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Contributor smd
Contributor
6 von 61

Ja, auch nach dem letzten Update friert das Bild manchmal ein, so dass nur ein Neustart oder gar ein Reboot hilft. So gesehen z.B. am lezten Freitag bei CH - FR. Nach dem Spiel als das Spiel im Studio analysiert wurde gab es einen Totalfreeze.

Oder wenn man relativ schnell durch die Aufnahmen blättert und mit Enter mehr Infos zu den einzelnen Sendungen abrufen will und mit Back zurückgeht, kommt es gut und gerne vor, dass die Chose einfriert.

 

Nach dem letzten Update war es eine gewisse Zeit wirklcih besser,  aber die Störungen beginnen sich gefühlsmässig wieder zu häufen.

Contributor smd
Contributor
7 von 61

an Michael

 

Das ist mir schon klar und eigentlich auch nicht mein Ziel, das an sich tolle Produkt sollte aber so langsam nahezu fehlerfrei laufen.

Und bis auf einen Brief ist von Swisscom noch nichts gekommen, ich bin nicht derjenige der um Rabatte bettelt.

Editiert
Expert
8 von 61

@smd schrieb:

an Michael

 

Das ist mir schon klar und eigentlich auch nicht mein Ziel, das an sich tolle Produkt sollte aber so langsam nahezu fehlerfrei laufen.

Und bis auf einen Brief ist von Swisscom noch nichts gekommen, ich bin nicht derjenige der um Rabatte bettelt.


Und was möchtest du denn?

Ich sehe das sich das Produkt massiv weiter verbessert hat seit der Einführung.

Währen der WM werden sie den teufel tun und sicher keine Änderungen/Releases rausgeben, aber geh mal davon aus das die Software im Hintergrund weiter stabilisiert wird, und es nach der WM weitergeht mit den fixes...

 

Und der Brief der Swisscom ist schon viel mehr als ich überhaupt erwartet hatte...

----------------------------------------------------------------
profile for MichelZ on Stack Exchange, a network of free, community-driven Q&A sites
Super User
9 von 61

@smd schrieb:

Ja, auch nach dem letzten Update friert das Bild manchmal ein, so dass nur ein Neustart oder gar ein Reboot hilft. So gesehen z.B. am lezten Freitag bei CH - FR. Nach dem Spiel als das Spiel im Studio analysiert wurde gab es einen Totalfreeze.

Oder wenn man relativ schnell durch die Aufnahmen blättert und mit Enter mehr Infos zu den einzelnen Sendungen abrufen will und mit Back zurückgeht, kommt es gut und gerne vor, dass die Chose einfriert.

 

Nach dem letzten Update war es eine gewisse Zeit wirklcih besser,  aber die Störungen beginnen sich gefühlsmässig wieder zu häufen.


 

Schonmal einen Reset der Box gemacht und geschaut ob sich das stabiler verhält danach?

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
10 von 61

Also bei mir 3075 läuft Swisscom TV 2.0 problemlos. Bis jetzt musste ich kein Neustart mehr machen und auch die Bildwackler sind bis jetzt nicht mehr vorgekommen. Ich konnte bis jetzt auch jedes WM Spiel welches ich mir anschauen wollte problemlos anschauen. Gestern war übrigens über meiner Region ein starkes Gewitter und auch dies hat Swisscom TV 2.0 nicht beeinträchtigt.

 

Gruss

Expert Pro XT
Expert Pro
11 von 61
Soviel ich weiss gab es gestern eine TV Störung, sie wurde aber relativ schnell behoben.
Novice
12 von 61

kann mich dem nur anschliessen.getraue mich kaum mehr die rewind taste zu benutzen.bild friert ein die üblichen sprüche werden angezeigt.funktioniert erst wieder nachdem off/on an der box gemacht

Contributor smd
Contributor
13 von 61

Ja, gestern Abend ging während dem WM-Spiel auf ARD Rücksprung oder Rückspulen wieder mal nicht, kryptische Anzeigen im grauen Menü-Zeitbalken. EPG war auf ARD ja auch falsch.

 

Reset hat nichts geholfen (Replay ging seltsamerweise nur auf ARD nicht) ???

Contributor smd
Contributor
14 von 61

Sonntagabend-Spiel auf ARD: Pause, 10'' Rücksprung, Rückspulen ging zeitweise nicht. Einmal konnte man nicht mal mehr den Sender wechseln, es half nur ein kompletter Neustart (Neuboot). Probleme nur auf ARD festgestellt.

Contributor
15 von 61

Super System wird gerade jetzt aktualisiert.....grrrrrrr

Expert
16 von 61

Das kann ich mir jetzt beim besten willen nicht vorstellen... So dämlich ist die SC nicht. Vielleicht hattest du (warum auch immer) noch eine alte Version.

----------------------------------------------------------------
profile for MichelZ on Stack Exchange, a network of free, community-driven Q&A sites
Contributor
17 von 61

Ich mir auch nicht :S... klein_web.JPG

Expert
18 von 61

Auch bei mir wärend dem Spiel:

TV Dienste wurden aktualisiert, bitte starten sie die Box neu und das 5x hintereinander.

Highlighted
Contributor
19 von 61

Das kann man doch verschieben. Kommt doch ein Auswahlmenü, oder nicht?

Contributor
20 von 61

sollte man meinen.... aber leider nein