abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Vermisse TIMM TV

Highlighted
Level 1
1 von 6

Liebe Community.. Seit Wochen erscheint auf dem Sendeplatz von TIMM TV die Nachricht, dass der Sender aufgrund technischen Störungen nicht empfangbar ist und Swisscom daran arbeitet, diese zu beheben.

 

Bei TIMM TV heisst es :

Fehler beim Empfang - aktuelle Störungsmeldungen

23.03.2010 Autor: Michael Timm
HINWEIS: TIMM ist NICHT mehr per Satellit (Astra digital) empfangbar.

Bei der Signalumschaltung vom Satelliten auf digitales Kabel ist es zu Störungen gekommen. TIMM ist zurzeit nicht auf allen bisherigen digitalen Kabelplätzen zu empfangen. Wir bemühen uns, den Fehler schnellstmöglich zu beheben. Es wird jedoch noch einige Tage dauern.

 

Jedoch ist TIMM auf anderen Kabelanbieter immer noch empfangbar. Leider eben nur nicht bei Swisscom,-(..

Weiss jemand von euch, wie lange diese Störung noch anhält?

Danke

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Level 4
2 von 6

Das stimmt so nicht ganz!!

Auch über die Cabler ist TIMM TV nicht mehr empfangbar!!

Der Sender ist beinahe pleite und hat seine Ausstrahlungen ins Ausland eingestellt!

Er ist nur noch in D empfangbar !!

5 Kommentare
Highlighted
Level 4
2 von 6

Das stimmt so nicht ganz!!

Auch über die Cabler ist TIMM TV nicht mehr empfangbar!!

Der Sender ist beinahe pleite und hat seine Ausstrahlungen ins Ausland eingestellt!

Er ist nur noch in D empfangbar !!

Highlighted
Level 1
3 von 6

TIMM ist seit heute wieder über Swisscom TV zu empfangen!

Highlighted
Level 2
4 von 6
Habe auch erst vorgestern gesehen, dass der Sender wieder läuft. Mich würde es wunder nehmen, wie Swisscom das jetzt macht, wo doch der Astra Empfang abgeschaltet wurde. Aber ich freue mich mal, dass ich Timm gucken kann, obwohl die besten Serien wie Queer As Folk USA, Sugar Rush, etc. nicht mehr laufen. Schade, aber sie haben noch Galgenfrist bis Ende Mai, ca. Mitte mai tagt dann die Geschäftsführung nochmal, um zu diskutieren, wie es mit Timm weiter geht. Sie sagen, es wäre noch nicht ganz vom Tisch, dass Timm eventuell ein PayTV-Sender wird. Eigentlich schade für einen Sender wie Timm.
Highlighted
Level 1
5 von 6

Hallo,

also das ist so nicht ganz Korrekt, den seit einiger Zeit ist wieder kein Timm TV zu sehen,

sondern nur wieder das BLaue Bild mit dem Swisscom Text das Sie an dem Problem Arbeiten.

Na wenn die so schnell daran Arbeiten müsste dies ja schon lange wieder behoben sein, aber eben

ist woll doch nicht so schnell seit Bluewin Swisscom ist und nicht mehr Bluewin, na dann warten wir hald mal wieder.......

Highlighted
Level 2
6 von 6

schau mal da http://www.display-magazin.ch/news/888.html

das liegt nicht an der swisscom

 

Nach oben