abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Update auf neue Box: Fr. 150.- bitte

Contributor
1 von 28

Als ich nachgefragt habe ob man ein Update auf die neue Box machen könnte wurde mir mittgeteilt dass ich als jahrelanger Kunde bitte einen Betrag von Fr. 150.- zu bezahlen habe. Weiss nicht genau was sich die Swisscom da überlegt und warum man mit den Kunden solche Spiele treibt? Mein Ärger ist gross!

 

In den letzten 2 Jahren musste ich meine Box mind. 6x austauschen weil ich andauernd Probleme hatte mit HD, Netzteil etc. heute wurde gerade wieder eine neue verschickt, wohl wieder HD oder sonst ein technisches Problem! Es macht Spass wenn man sich ein Hockeyspiel anschauen möchte (wofür man zahlen muss) und mitten im Spiel die Box einfach mal aussteigt.

 

 

 

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Contributor
14 von 28

@zorki_r.s Wenn die Box funktioniert ist das Angebot wirklich genial und das Geld wert aber das steht oben irgendwo und ich lasse mich hier nicht auf Diskussionen ein denn ich habe nicht den ganzen Kundenservice als mühsam bezeichnet darum ist dass hier abgschlossen!

 

Danke an die die mir versuchten zu helfen, habe Tipps bekommen und werde diese ausprobieren! 

Editiert
27 Kommentare
Export Pro
2 von 28

Die 150.- sind dafür da, weil die Swisscom eine funktionierende Box zurücknehmen und sie verschrotten muss. Das deckt sich nicht mit den "grünen" Grundsätzen von Swisscom. Stell dir vor, es würden 800'000 Boxen einfach so umgetauscht. Der Berg von Elektroschrott wäre riesig.

 

Dass die Box 6mal getauscht wurde, ist sicher ein Fehler. so oft geht keine box kaputt. Da muss ein anderer Fehler vorhanden sein, den die Hotline aber nicht erkennt und deshalb dir einfach eine neue Box schickt.

 

Schildere uns mal dein Problem so genau wie möglich. Vielleicht ist die Schwarmintelligenz der Community auch in deinem Fall schlauer als deine bisherigen Supporter 🙂

 

Contributor
3 von 28

Es waren jedesmal ein Hardwareproblem! Ich habe wohl einfach Pech mit den Geräten, mal war es die HD dann das Netzteil, eine Box lief zwar aber konnte sich nicht mehr verbinden, ein Box lief zwar konnte sich auch verbinden aber diese hängte sich andauernd auf. Ein Box wurde mir dann defekt zugesandt und eine andere wieder war so lauf dass man sie im anderen Zimmer hören konnte. Ich hatte schon 2x einen Techniker im Haus der eine hat die gesamte Hardware (Router & Box und Filter) ausgetauscht und alles ausgemessen. Der 2. Techniker hat nochmals die ganzen Leitungen ausgemessen und nochmals die Box ausgetausch. Es nervt langsam echt und macht auch keinen Spass mehr obwohl das ganze wirklich cool wäre von wegen Eishockey und so aber für das Geld darf man eine funktionierendes System verlangen. Das verückteste ist das die 2. Box (die kleine Graue) welche ich in einem anderen Zimmer betreibe keine Probleme hat und seit dem ersten Tag tadellos läuft (mit Powerline!) somit kann ich den Router ausschliessen! Die Box im Wohnzimmer steht frei und kriegt also genug "Luft" und wird nie bewegt. Ich habe keine Kinder die damit spielen, bin der einzige der die Box in Betrieb nimmt. Die erste Box (die graue grosse) lief tadellos bis sich  das Netzteil verabschiedet hat dann kam die schwarze und seit dem Tag vergehen nur wenige Monate bis wieder Probleme auftauschen. 

 

Einfach nur Pech mir der doofen Box! Meine momentanen Probleme sind Bildstillstände, Menüs die minutenlang hängenbleiben oder Ameisenkrieg mitten im Programm dann hilft nur Box aus ein paar minuten warten und die Box macht wieder was sie muss. Habe einfach das Gefühl dass die Austauschboxen nicht richtig gewartet werden und im schnellverfahren repariert und neu verschickt werden. 

 

Was dies Supporter angeht gibt es wirklich Leute die wissen von was sie sprechen und dann gibt es die anderen wie der heute die keine Ahnung haben was sie machen. Arbeite selber im Support und würde ich das so arbeiten wäre ich in kurzer Zeit meinen Job los! :manmad:

 

 

 

Export Pro
4 von 28

tausch das nächste Mal mit der Box auch das HDMI-Kabel. Ameisenrennen bedeutet immer Probleme mit HDMI (an der Box, am Kabel oder am TV)

 

Bildstillstände etc. sind aber mit grosser Wahrscheinlichkeit Bandbreitenprobleme, egal was der Techniker ausgemessen hat, es gibt durchaus auch Probleme die nur temporär auftreten können, zB, temperaturabhängige oder solche die auf äusseren Einflüssen beruhen. Schau das nächste Mal ob du die selben Probleme (zur selben Zeit) auch auf der Zweitbox hast.

Contributor
5 von 28

Wie oben beschrieben läuft die 2. Box in jedem Fall! Eigentlich habe ich da aufgrund von Powerline Probleme erwartet aber die ist zuverlässig sozusagen meine "Notfallbox". Dass mit dem HDMI kabel kann ich noch probieren.

 

Danke für den Tipp!

Editiert
Contributor
6 von 28

6 Boxen ist sicher nicht normal.. meine erste Box (schwarze mit HD) läuft täglich seit ~2010.

 

Die neue Box hätte ich auch gerne gratis, aber es ist verständlich dass das nicht geht weil sonst alle eine wollen:smileyhappy:

Editiert
Contributor
7 von 28

Jede Box die neuverpackt kommt und nicht im braunen Karton funktioniert einwandfrei aber Austauschboxen (wurden repariert :manwink: und wieder zum Versand vorbereitet) machen praktisch alle Probleme (meine Erfahrung).

 

Egal, neue (alte) Box ist heute eingetroffen mal sehen wie lange die funktioniert....

 

Halte euch auf dem laufenden.... :robotmad:

 

Editiert
Novice
8 von 28

Hallo Zusammen,

 

Weiss zwar nicht wie die Swisscom das entscheidet, aber als ich vor kurzem angerufen habe um auf eine neue Box zu wechseln und davon ausging 150.- zu bezahlen, hörte ich nur: Ok wir schicken Ihnen eine!

Als ich dann die 150 Fr.- ansprach, hiess es: "Wir haben da schon einen gewissen Spielraum..."

 

Gruss

Contributor
9 von 28

..wundert mich gar nicht! Den Supporter den ich gestern am Telefon gehabt habe hat mir sogar gesagt dass es ihm eigentlich egal sei wenn ich kündigen würde es gäbe sowieso genügend Kunden (...habe das volle Programm also runde 200.- pro Monat) 

 

Eben es gibt die Supporter die was verstehen von dem was sie tun und es gibt Supporter die dich mit einer solchen Arroganz abfertigen dass man fast kotzen könnte. Naja vielleicht liest hier ja ein Swisscommitarbeiter mit aber den Namen des Supporters schreibe ich jetzt nicht hier rein nur....

 

 

Ach ja die neue Box ist angekommen sie läuft aber als ich sie ausgepack habe musste ich diese erst von Staub befreien und das Display reinigen! Wie seriös wurde wohl diese Box gewartet? :smileyvery-happy:

 

 

Editiert
Super User
10 von 28

@kuubu schrieb:

..wundert mich gar nicht! Den Supporter den ich gestern am Telefon gehabt habe hat mir sogar gesagt dass es ihm eigentlich egal sei wenn ich kündigen würde es gäbe sowieso genügend Kunden (...habe das volle Programm also runde 200.- pro Monat) 

 

Eben es gibt die Supporter die was verstehen von dem was sie tun und es gibt Supporter die dich mit einer solchen Arroganz abfertigen dass man fast kotzen könnte. Naja vielleicht liest hier ja ein Swisscommitarbeiter mit aber den Namen des Supporters schreibe ich jetzt nicht hier rein nur soviel seine Landsleute wollen mit der Kavallerie kommen  :smileylol:

 

Ach ja die neue Box ist angekommen sie läuft aber als ich sie ausgepack habe musste ich diese erst von Staub befreien und das Display reinigen! Wie seriös wurde wohl diese Box gewartet? :smileyvery-happy:

 


Was mich verwundert das Du schon immer Probleme hattest ?

 

http://supportcommunity.swisscom.ch/t5/Diskussionen-%C3%BCber-Swisscom-TV/Mailadresse-f%C3%BCr-Rekla...

Contributor
11 von 28

Jeep denn so steht es ja oben in meinen Beiträgen! Das mit den Sternen habe ich ja nicht gewusst aber danke für deinen Hinweis!

Swisscom
12 von 28

@kuubu schrieb:

..wundert mich gar nicht! Den Supporter den ich gestern am Telefon gehabt habe hat mir sogar gesagt dass es ihm eigentlich egal sei wenn ich kündigen würde es gäbe sowieso genügend Kunden (...habe das volle Programm also runde 200.- pro Monat)  


Wir bedauern solche schlechten Erfahrungen mit unserem Kundensupport sehr. Diese Rückmeldung shockiert uns.

Swisscom engagiert sich für einen hervorragenden Kundenservice, da haben solche Aussagen keinen Platz.

 

Wir schätzen es sehr, wenn uns solche Feedbacks erreichen, so haben wir die Chance zu reagieren und uns zu verbessern.

Novice
13 von 28

@kuubu

 

deine beiträge haben so einen beigeschmack als ob du von einer anderen firma dafür bezahlt wirst irgendwelchen unsinn zu schreiben...

 

-der support hat gesagt egal ob du kündigst

-du hast schon 6 boxen gehabt die nicht richtig laufen

-auf deiner ersatzbox ist staub drauf

 

sag mal, irgendwie ist dies alles nicht wirklich glaubwürdig...

oder du hast jemanden derart genervt dass dieser dich ständig verarscht :-))

wobei wenn ich innerhalb von 2 jahren 6 mal die box hätte auswechseln müssen hätte isch schon längst gekündigt... wenn es wirklich so sein sollte scheint es dir ja trotzdem nicht wirklich viel aus zu machen...

 

und da ja jedes gespräch aufgenommen wird glaube ich kaum dass einer vom support auch wenn er es wohl mal gern sagen würde , dir gesagt hat komm egal ob du kündigst....

 

und dann bekommst du noch eine box aus der wüste...

 

was mich am meisten wundert ist aber eben, du nimmst ja diesen ah so mühsamen kundenservice einfach so hin und bezahlst weiter dein toppaket :))))

 

ja neeee is klar....

 

 

Editiert
Contributor
14 von 28

@zorki_r.s Wenn die Box funktioniert ist das Angebot wirklich genial und das Geld wert aber das steht oben irgendwo und ich lasse mich hier nicht auf Diskussionen ein denn ich habe nicht den ganzen Kundenservice als mühsam bezeichnet darum ist dass hier abgschlossen!

 

Danke an die die mir versuchten zu helfen, habe Tipps bekommen und werde diese ausprobieren! 

Editiert
Highlighted
Contributor
15 von 28
Was bringt denn die neue Box im Vergleich zur alten? Gruss, tinu
Export Pro
16 von 28

Sie hat einen grössere Harddisk drin und einen stärkeren Prozessor. Demanch kriegst du mehr Sendungen auf die Box und sie ist schneller in der Bedienung. Dazu gibts noch einen Deep Standby um Strom zu sparen. Die Software (und somit die Features) ist die selbe.

Expert
17 von 28

Wenn dein Autohersteller ein neues Modell auf den Markt bringt, schenkt er es dir ja auch nicht obwohl du schon seit Jahren das gleiche Modell fährst :smileywink:

Expert
18 von 28

Nein, das Auto ist aber auch gekauft. Die Box kann man nicht kaufen. Sie ist Eigentum von Swisscom und somit nur gemietet.

 

Wenn wir schon bei den lustigen Vergleichen sind:

 

Du fändest es also völlig in Ordnung, wenn du seit jahren nach Davos in die Skiferien fahren würdest, dort immer jeweils einen Haufen Geld für die selbe Ski-Mietausrüstung zahlen würdest. Die Ausrüstung wäre aus den 90er Jahren. Gleich nach dir käme ein anderer Kunde, der noch nie in Davos war. Er kriegt fürs gleiche Geld die neusten Skis aus dem 2013. Alles supi?

Contributor
19 von 28

@micro schrieb:

Sie hat einen grössere Harddisk drin und einen stärkeren Prozessor. Demanch kriegst du mehr Sendungen auf die Box und sie ist schneller in der Bedienung. Dazu gibts noch einen Deep Standby um Strom zu sparen. Die Software (und somit die Features) ist die selbe.



Seit wann gibt es die "Neue" Box und wie kann ich feststellen welche man hat. Wir haben die Hauptbox eine kleine Schwarze Kiste und eine Silberne für mein Büro. Bildqualität ist bei beiden 1A mit Full-HD, allerdings reagiert die Schwarze Box nicht so schnell wie ich mir das wünschen würde.

Contributor
20 von 28

@micro schrieb:

Sie hat einen grössere Harddisk drin und einen stärkeren Prozessor. Demanch kriegst du mehr Sendungen auf die Box und sie ist schneller in der Bedienung. Dazu gibts noch einen Deep Standby um Strom zu sparen. Die Software (und somit die Features) ist die selbe.



ähm, wieso kriegt man mehr Sendungen auf die Box, oder meinst du mehr Aufnahmen "Streams"?