abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Tonverlust nach Senderwechsel

Highlighted
Level 4
1 von 15

Wenn ich durch die Sender zappe, dann verliere ich auf einmal den Ton. Dann muss ich auf meinen HomeCinema den anschluss z.B. von Opti-in auf aux wechseln, kurz warten, dann wieder zurück auf Opti-in wechseln dann habe ich wieder Ton. Ich dachte es liegt am HomeCinema Opti-in anschluss. Also habe ich die Swisscom Box am Coax angeschlossen. Hier aber das gleiche Phänomen. Ich verliere deb Ton wenn ich den Sender wechsle. Ich denke das liegt an der Swisscom Box, evtl. an der neuen Version? Hat jemand das gleiche Problem?

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Level 4
15 von 15

Hallo nochmals

Ich habe übrigens ein neue Homecinema gekauft. Nun funktioniert die automatische Erkennung der Signale wieder einwandfrei. Konnte wieder in den Dolby Modus umschalten und mit dem Optischen Kabel verbinden.

 

Mein neues HomeCinema System:

Samsung HT-E5500

 

http://www.microspot.ch/microspot/product/Home_Cinema/0000616517/SAMSUNG_5.1_3D_Blu-ray_Home_Cinema_...

14 Kommentare
Highlighted
Level 1
2 von 15

..wenn Du zu schnell die Sender wechselst, kann das vorkommen..

 

..die   Swisscom Box  hat nur ein Windows C ..!

 

..vielleicht mal nicht so schnell Sender wechseln, oder Deine Lieblings Sender in den Favoriten speichern

 

..und über die Favoriten die Sender wechseln..

 

Man hat bei den Favoriten eh die bessere übersicht..!

 

..................................................................................................................................................

Highlighted
Level 4
3 von 15

Das liegt definitiv nicht am zu schnellen Senderwechseln. Ich kann auch langsam 🙂 die Sender wechseln und habe das gleiche Problem. Es liegt eher daran, dass nicht alle Sender mit gleicher Tonqualität gesendet werden: Stereo, Dolby Digital, etc. So muss die Box immer umschalten. Früher, also vor ca einem halbem Jahr hat das noch einwandfrei funktioniert. Vielleicht liegt es auch an meinem HomeCinema Teil...?

Highlighted
Level 4
4 von 15

Das Problem sollte hierbei liegen, dass bei Swisscom TV die Einstellungen für Sound auf Soundoptionen Surround oder 5.1 Eingestellt ist da nicht jeder TV sender dies unterstützt sollte Stero angewendet werden! dann ist wieder alles ok!!

Wenn meine Bemühung zur Lösung verschaffen hat, würde ich mich freuen einen weissen Stern zu erhalten.
Highlighted
Level 4
5 von 15

 


@tschons schrieb:

Das Problem sollte hierbei liegen, dass bei Swisscom TV die Einstellungen für Sound auf Soundoptionen Surround oder 5.1 Eingestellt ist da nicht jeder TV sender dies unterstützt sollte Stero angewendet werden! dann ist wieder alles ok!!


Ach ja, dass ich nicht vergesse wie man es macht:

Menu Taste> Einstellungen> Allgemein> Sourround Sound (OK) Taste> [x] Stereo> Speichern und gut sollte sein auf allen Sendern 🙂

Wenn meine Bemühung zur Lösung verschaffen hat, würde ich mich freuen einen weissen Stern zu erhalten.
Highlighted
Level 4
6 von 15

Das ist ja alles gut und recht, doch wenn ein Sender mit Dolby Surround sendet, dann will ich doch nicht jedes Mal die Einstellungen anpassen. Normalerweise erkennt das Homecinema automatisch ob mit Stereo oder Dolby Digital, Surround oder was auch immerr, gesendet wird. Mir ist einfach aufgefallen, dass dies früher funktioniert hat und es nun nicht mehr tut. Ich werde halt trotzdem mal mit einem anderen HomeCinema Lautsprechersystem testen.

 

Danke für die Mühe.

Highlighted
Level 4
7 von 15

Das Problem liegt nicht an einem anderen HomeCinema Lautsprechersystem, das Problem liegt an der Box dass dieser Kein TON sendet wenn dies so eingestellt ist da nur HD Sender Dolby sendet meines wissen nach! Und die Digitalen TV Sender nicht!? Da kannst du noch so manaches Lautsprechersystem TESTEN! und das war schon immer so!

Wenn meine Bemühung zur Lösung verschaffen hat, würde ich mich freuen einen weissen Stern zu erhalten.
Highlighted
Super User
8 von 15

Das Problem liegt nicht an einem anderen HomeCinema Lautsprechersystem, das Problem liegt an der Box dass dieser Kein TON sendet wenn dies so eingestellt ist da nur HD Sender Dolby sendet meines wissen nach! Und die Digitalen TV Sender nicht!? Da kannst du noch so manaches Lautsprechersystem TESTEN! und das war schon immer so!

 

Zum Glück ist das nicht so.

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Highlighted
Level 4
9 von 15

@Tux0ne schrieb:

Das Problem liegt nicht an einem anderen HomeCinema Lautsprechersystem, das Problem liegt an der Box dass dieser Kein TON sendet wenn dies so eingestellt ist da nur HD Sender Dolby sendet meines wissen nach! Und die Digitalen TV Sender nicht!? Da kannst du noch so manaches Lautsprechersystem TESTEN! und das war schon immer so!

 

Zum Glück ist das nicht so.


Dann möchte ich sehen auf welchem digital tv dolby funktionieren soll??? dies habe ich noch nie gesehen - sorry!

denn nicht jede sendung ect. ist in dolby aufgezeichnet worden!

Wenn meine Bemühung zur Lösung verschaffen hat, würde ich mich freuen einen weissen Stern zu erhalten.
Highlighted
Super User
10 von 15

In der Tat sendet Swisscom TV ausgenommen von den HD Sendern und TC Cinema und Star noch kein 5.1....stolz darauf?

 

Trotzdem sendet die STB ein Audiosignal falls sie auf Surround gestellt ist, der Kanal dies aber nicht sendet oder SCTV noch nicht unterstützt. Zum Glück ist das so.

Das meinte ich eigentlich.

 

 

 

 

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Highlighted
Level 4
11 von 15

Also, es scheint so zu sein, dass es tatsächlich etwas bringt, wenn ich die Settings der Swisscom TV Box auf "nur" Stereo umschalte. Im Stereo-Modus kann ich sogar auf Joiz HD schalten und habe noch Ton, im Surround Modus funktioniert das fast nie. Dass heisst, wenn ich Surround eingestellt habe und auf Joiz HD schalte, habe ich keinen Ton. Wenn ich dann meine HomeCinema ausschalte und wieder einschalte, dann habe ich wieder Ton. Irgendwie scheint die Erkennung des Tonsignals meines HomeCinema von der Swisscom TV Box nicht richtig zu funktioniueren. Den normalerweise erkennt das HomeCinema automtisch wie die Box sendet, ob Stereo oder Dolby Surround, dann switched es selbständig.

 

Tja, wo nun genau das Problem liegt weiss ich immer noch nicht, brauche ich ein neues HomeCinema, eine neue Swisscom TV Box, oder ein neues Update für die Box. Falls ich aber mit dieses Problem der einzige bin, dann wird es wohl eher an der Hardware liegen.

Highlighted
Super User
12 von 15
Du hast dein Problem richtig erkannt. Hast du noch ein anderes Home Cinema rumliegen teste es mit diesem (hätte ich nicht 🙂 ) bei meinem alten Rack funktioniert die automatische Erkennung.
https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Highlighted
Level 4
13 von 15

@patgerber schrieb:

Also, es scheint so zu sein, dass es tatsächlich etwas bringt, wenn ich die Settings der Swisscom TV Box auf "nur" Stereo umschalte. Im Stereo-Modus kann ich sogar auf Joiz HD schalten und habe noch Ton, im Surround Modus funktioniert das fast nie. Dass heisst, wenn ich Surround eingestellt habe und auf Joiz HD schalte, habe ich keinen Ton. Wenn ich dann meine HomeCinema ausschalte und wieder einschalte, dann habe ich wieder Ton. Irgendwie scheint die Erkennung des Tonsignals meines HomeCinema von der Swisscom TV Box nicht richtig zu funktioniueren. Den normalerweise erkennt das HomeCinema automtisch wie die Box sendet, ob Stereo oder Dolby Surround, dann switched es selbständig.

 

Tja, wo nun genau das Problem liegt weiss ich immer noch nicht, brauche ich ein neues HomeCinema, eine neue Swisscom TV Box, oder ein neues Update für die Box. Falls ich aber mit dieses Problem der einzige bin, dann wird es wohl eher an der Hardware liegen.


Hmmm gute Frage? Ich persönlich würde es als erstens mit einer neuen Box versuchen obwohl ich mir denken kann, dass dies sie nicht viel weiter bringt evtl. Anschlusskabel ans homecinema oder das Homecinema ist schuld! Kann auch sein, dass nur ein Update nötig ist wo ich aber zuletzt dafür tippe...

Wenn meine Bemühung zur Lösung verschaffen hat, würde ich mich freuen einen weissen Stern zu erhalten.
Highlighted
Level 4
14 von 15

An der Verkabelung liegt es nicht, denn die Symptome sind mit Coax-Kabel oder Optical-Kabel die gleichen. Ich Tippe auf die Box, denn schliesslich sendet diese die Signale. Und früher hat es auch funktioniert. Am HomeCinema habe und kann ich ja nichts ändern, jedoch die Box hat doch schon diverse updates erhalten. In den letzten 2 Jahren.

Highlighted
Level 4
15 von 15

Hallo nochmals

Ich habe übrigens ein neue Homecinema gekauft. Nun funktioniert die automatische Erkennung der Signale wieder einwandfrei. Konnte wieder in den Dolby Modus umschalten und mit dem Optischen Kabel verbinden.

 

Mein neues HomeCinema System:

Samsung HT-E5500

 

http://www.microspot.ch/microspot/product/Home_Cinema/0000616517/SAMSUNG_5.1_3D_Blu-ray_Home_Cinema_...

Nach oben