abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

TV schauen auf dem PC

Highlighted
Level 2
1 von 22

Seit kurzem tritt bei mir folgendes Problem auf: Schaue ich auf meinem PC eine aufgenommene Sendung und will auf Vollbild schalten, dann bleibt das Bild klein und nur der ganze blaue Rahmen wird auf Vollbild vergrössert!
Schaue ich die gleiche Sendung direkt via TV Guide, kann ich manchmal auf Vollbild stellen. Habe dies auf meinem Privat PC und auch im Geschäft getestet....ist bei beiden so. Kann nicht nachvollziehen wann es funktioniert und wann nicht.....

Hat das jemand auch?

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Level 1
9 von 22

Das Problem tritt bei TV nicht auf. Provisorische Lösung bis das Problem behoben ist (laut Auskunft von Swisscom): Irgend ein TV Programm starten, Vollbild, Bild wieder verkleinern (mit ESC), dann Video starten und Vollbild - es hat funktioniert.

21 Kommentare
Highlighted
Level 2
2 von 22

Ja, jabe das genau gleiche Problem. Sobald ich auf das Vollbild-Icon klicke, verschwindet auch der horizontale Scrollbar, mit dem man in der aufgenommen Sendung vor- oder zurück spulen kann.

Sehr ärgerlich.

Highlighted
3 von 22

Ich habe dassselbe Problem, und zwar trifft das Geräte- und Browserunabhängig auf. Sehr ärgerlich!

Highlighted
Level 1
4 von 22

Ich habe das Problem bei Video on Demand. So kleines Bild auf meinem 1920x1200 Bildschirm! Das war wohl das erste und letzte gemietete Video...

Highlighted
Level 3
5 von 22
Auf welcher Adresse schaut ihr Fernsehen? Swisscom TV oder Bluewin Portal ? Welche Silverlight Version habt ihr installiert? Was für einen Login benützt ihr TV1.0 oder TV 2.0 oder TV Air?

Ich kann im Firefox (neueste Version) im Vollbild mit 720p Fernsehen und habe die aktuellste Silverlight Version nach Windows 7 Update installiert.
Highlighted
Level 2
6 von 22

Bis vor kanpp 10 Tagen oder so hat alles problemlos funktioniert.

Ich habe TV 2.0, Portal ist egal. Es geht via Swisscom TV und Bluewin Portal nicht (immer).

Silverlight V5.1.40728.0, wird wohl auch die neuste sein, da ich Win7 Updates automatisch aktiviert habe.

Highlighted
Level 2
7 von 22

Mein Anruf bei der Swisscom (22.08., 12.00) hat ergeben, dass sie sich des Problems bewusst sind und daran arbeiten. Man hat mir eine SMS in Aussicht gestellt, wenn der "Bug" (oder was auch immer 🙂 behoben ist.

Highlighted
Level 3
8 von 22

Ich hab das gleiche Problem. Erst dachte ich es liegt am Update auf Windows 10, aber wie ich nun sehen kann ist das ein generelles Problem. Erst versuchte ich es mit der Browser Zoomfunktion. Allerdings ist dann die Bildqualität ziemlich mau. Zum Glück hat meine Partnerin noch einen Zattoo Account - jetzt schau ich halt mit Zattoo, was noch so im Replay ist.

Highlighted
Level 1
9 von 22

Das Problem tritt bei TV nicht auf. Provisorische Lösung bis das Problem behoben ist (laut Auskunft von Swisscom): Irgend ein TV Programm starten, Vollbild, Bild wieder verkleinern (mit ESC), dann Video starten und Vollbild - es hat funktioniert.

Highlighted
Level 3
10 von 22
Danke! Funktioniert tatsächlich, merci für den Tipp :).
Highlighted
Level 2
11 von 22

Klappt tatsächlich :smileyvery-happy:

Highlighted
Level 4
12 von 22

Gleiches Problem bei mir.

Wäre super, wenn der SMS-Empfänger dann hier melden könnte, wenn es wieder klappt.

Etwas klein das Bild so auf dem Laptop ;o)

 

Highlighted
Level 4
13 von 22

Immer noch nichts?

 

Langsam wird's mühsam...

Highlighted
Level 2
14 von 22

Am 22.08. stellte mir die Swisscom eine SMS in Aussicht, sobald das Problem gelöst werden konnte. Diese SMS habe ich noch nicht erhalten, es klappt immer noch nicht (resp. nur über den Umweg via TV-schauen/Vollbild). Es muss sich um ein Problem epischen Ausmasses handeln :robotfrustrated:

Highlighted
Super User
Super User
15 von 22

Wie überall werden wohl auch bei Swisscom Prioritäten gesetzt. Ich vermute mal, dass TV schauen am PC eher ein Nebenprodukt von TV2.0 und nicht das Kerngeschäft ist. Demzufolge werden die Probleme des TV2.0 sicher höher bewertet und mit mehr Manpower angegangen als jene beim TV auf PC. Zudem gibt es ja bereits eine provisorische Lösung.

 

Highlighted
Level 2
16 von 22

Stimmt. Die provisorische Lösung war rasch vorhanden und beim Anschauen einer Aufnahmen sind ein, zwei zusätzliche Klicks ein Klacks :smileyhappy:

Highlighted
Level 4
17 von 22
Und was ist die provisorische Lösung?

Priorität hin oder her. Für mich war das ein wichtiges Argument, um überhaupt Swisscom TV zuzulegen.

Aber schön, dass hier die Schönredner nie tot zu kriegen sind.
Highlighted
Level 2
18 von 22

Schau dir die Antwort an von moosj vom 22.08., dort steht die provisorische Lösung.

Highlighted
Level 4
19 von 22
OK, danke

Nur blöd, dass bei mir im Geschäft mit der ausländischen IP des Servers TV nicht läüft.

Aber immerhin ein Workaround für zu Hause.
Highlighted
Super User
Super User
20 von 22

Mann kann entweder eine VPN-Verbindung auf den Heimrouter machen (ist in der Internet-Box enthalten) oder über einen CH-Proxi fahren, dann ist das Problem mit ausländischen IP behoben.

 

Nach oben