abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

TV 2.0 mit 3 Boxen

Novice
21 von 33

upps..

 

habe natürlich 20 Mbit/s....sorry

 

kann man nun auf 3x SD umstellen oder nicht???

 

hab heute schon wieder div. Swisscom Meldungen (chat, hotlIne), das es doch nicht möglich ist...

die k....... mich langsam an, die leute von s......................

Novice
22 von 33

also, habe soeben wieder mit der hotline besprochen, lange....

es ist doch nicht möglich, das 3x SD strems aufgeschaltet werde, auch wenn es laut tabelle vorne

gehen soll.....!?!?!

 

warum schreibt ihr hier solchen blödsinn hin?

seid ihr swisscom-ma oder nur privat-anwender?

 

langsam verliere ich die nerven  mit der swisscom

 

bitte um antworten die wahr sind, danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Novice
23 von 33

...ich schon wieder:

 

ich glaube ich künde alles was ich von swisscom habe!

 

was gibt es für alternativen?

ich brauche einfach 3 tv kanäle gleichzeitig, ob live oder replay oder film oder aufnahme.

 

danke im voraus!

Super User
24 von 33

Da TuxOne jetzt seine Liste angepasst hat :smileywink:  ist nun ersichtlich, dass 3 Streams (ob HD oder SD) wohl erst mit einem 30er Profil möglich sind.

 

Was hast Du für ein Kabelanbieter?

#userID63
Novice
25 von 33

Kabelanbieter, keine Ahnung, wo finde ich das heraus?

 

Hab mal ein paar Konkurenzangebote eingeholt, mal schauen....

Super User
26 von 33

Wo wohnst Du?

 

Wenn etwas mehr gehen sollte, geht das mit grösster Wahrscheinlichkeit nur über Kabel oder SAT.

... oder eventuell auch mit etwas/viel Geduld, bis sich SC dazu etwas einfallen lässt.

#userID63
Novice
27 von 33

>>Wo wohnst Du?

ich wohne in 3550

 

>>Wenn etwas mehr gehen sollte, geht das mit grösster Wahrscheinlichkeit nur über Kabel oder SAT.

>>... oder eventuell auch mit etwas/viel Geduld, bis sich SC dazu etwas einfallen lässt.

habe keine Geduld mehr :-((

 

 

Super User
28 von 33

Kann ich gut verstehen. Bin auch nicht wirklich ein Geduldsmensch.

 

Schau mal hier.

#userID63
Super User hed
Super User
29 von 33

@Jüre schrieb:

Kann ich gut verstehen. Bin auch nicht wirklich ein Geduldsmensch.

 

Schau mal hier.


 

Bei mir wurde gestern das Kabel-TV  (dass ich momentan noch parallel zum SC-TV habe) auf Quickline umgestellt. Während die HD-Qualität etwa vergleichbar mit jener von SC-TV ist, sind die SD-Kanäle von Quickline nahezu unbrauchbar, weil die Bildqualität miserabel ist. Ich habe extra noch diese Umstellung abgewartet damit ich vergleichen kann. Nach 5 Minuten war der Entscheid klar, ich kündige Quickline und behalte SC-TV 2.0.

 

Super User
30 von 33

@hed 

Ja, würd ich auch. Aber was willst Du, wenn es sonst keine Alternativen gibt?

SAT wäre dann die andere.

 

Ich persönlich würde/werde sicher an keinen anderen Ort zügeln, wenn ich nicht Glas bekommen könnte.

Rückschritt tut weh :smileywink:

 

#userID63
Visitor
31 von 33

Hallo,

 

ich hab nur 2 Boxen und seit der Aufschaltung vor knapp 2 Wochen nur Probleme. Teilweise kann ich nicht mal auf 1 Box etwas schaun!!!

Nach einem Horror-Marathon (stundenlange Gespräche abends mit Swisscom-Hotline), bei dem ich diverse Male falsch von der Hotline beraten wurde, falsche Tickets abgesetzt wurden, hab ich nun gestern abend endlich einen kompetenten Mann an der Hotline drangehabt, der sich dem Problem annimmt!

d.h. ich wechsle so schnell wie möglich auf die alte Technologie zurück. Dort kann ich ohne Probleme gleichzeitig mit 2 Boxen schaun, muss nicht jeden Tag alles 3x neustarten und hab HD und SD!

Meine Geduld hab ich am Dienstag abend fast verloren, als ich festgestellt habe, dass ich nun zwar mit diversen Tricks auf einer box 2.0 schaun kann, aber ich kein Internet mehr habe! Nun bekomme ich Internet erst wieder, wenn 2.0 umgestellt wurde. Wenn ich Glück habe, werd ich nur 1 Tag Ausfall von Telefon und TV haben. Wenn ich Pech habe, jedoch fast eine Woche.

Es ist wirkich unglaublich, wie schlecht man von Swisscom beraten wird (beim Verkauf war es übrigens kein Thema, dass es mit mehreren Boxen Probleme gibt!). Bei der Hotline hab ich nun auch alles erlebt. Der beste Spruch war, als ich wissen wollte, ob ich nach der zurück Migration wieder einen Filter zum telefonieren brauche: "mhmmm weiss ich auch nicht.... warten sie doch ab und schaun, ob es geht...." häääähhhhh?!?!? und dann kann ich vielleicht länger nicht telefonieren.... "sie können sich ja selber einen Filter im Shop besorgen" hähhhhh?!?! und zahlen?!?! "ja!!!"

Am nächsten Tag noch mal anrufen sollen, jemand anderen an der Leitung gehabt und sofort zur Antwort bekommen "sie brauchen den Filter, ich bestell den für Sie!".

 

übrigens, wenn das nach der umstellung auf alt nicht mehr so wie vorher (also vor 2 Wochen) funktioniert, werd ich definitiv Swisscom verlassen. Weil die Qualität, die ich jetzt hab, kann also jeder andere Anbieter ohne Probleme.

 

Super User
32 von 33

@idi1 schrieb:

Hallo,

 

ich hab nur 2 Boxen und seit der Aufschaltung vor knapp 2 Wochen nur Probleme. Teilweise kann ich nicht mal auf 1 Box etwas schaun!!!

Nach einem Horror-Marathon (stundenlange Gespräche abends mit Swisscom-Hotline), bei dem ich diverse Male falsch von der Hotline beraten wurde, falsche Tickets abgesetzt wurden, hab ich nun gestern abend endlich einen kompetenten Mann an der Hotline drangehabt, der sich dem Problem annimmt!

d.h. ich wechsle so schnell wie möglich auf die alte Technologie zurück. Dort kann ich ohne Probleme gleichzeitig mit 2 Boxen schaun, muss nicht jeden Tag alles 3x neustarten und hab HD und SD!

Meine Geduld hab ich am Dienstag abend fast verloren, als ich festgestellt habe, dass ich nun zwar mit diversen Tricks auf einer box 2.0 schaun kann, aber ich kein Internet mehr habe! Nun bekomme ich Internet erst wieder, wenn 2.0 umgestellt wurde. Wenn ich Glück habe, werd ich nur 1 Tag Ausfall von Telefon und TV haben. Wenn ich Pech habe, jedoch fast eine Woche.

Es ist wirkich unglaublich, wie schlecht man von Swisscom beraten wird (beim Verkauf war es übrigens kein Thema, dass es mit mehreren Boxen Probleme gibt!). Bei der Hotline hab ich nun auch alles erlebt. Der beste Spruch war, als ich wissen wollte, ob ich nach der zurück Migration wieder einen Filter zum telefonieren brauche: "mhmmm weiss ich auch nicht.... warten sie doch ab und schaun, ob es geht...." häääähhhhh?!?!? und dann kann ich vielleicht länger nicht telefonieren.... "sie können sich ja selber einen Filter im Shop besorgen" hähhhhh?!?! und zahlen?!?! "ja!!!"

Am nächsten Tag noch mal anrufen sollen, jemand anderen an der Leitung gehabt und sofort zur Antwort bekommen "sie brauchen den Filter, ich bestell den für Sie!".

übrigens, wenn das nach der umstellung auf alt nicht mehr so wie vorher (also vor 2 Wochen) funktioniert, werd ich definitiv Swisscom verlassen. Weil die Qualität, die ich jetzt hab, kann also jeder andere Anbieter ohne Probleme.

 


 

Hast Du den jetzt nicht TV 2.0 mit IP-Telefon ?

Normal braucht es doch keinen Filter mehr da das Telefon am Router eingesteckt wird.

Was ist den für ein Leistungswert im Routermenu vorhanden ?

Wurde den die Installation angepasst mit TV 2.0 , z.b. das der Telefonhauptanschluss direkt auf den Router geht und alle anderen internen Anschlüsse von der Telefonhauptzuleitung getrennt sind.

Es ist sehr schwierig aus der Ferne festzustellen wo das Problem genau liegt ohne mehr Info zu haben wie das ganze verkabelt ist.

Novice
33 von 33
@idi1, was hast du für eine bandbreite?
wie hast du es fertig gebracht, dass du das alte tv1 wiederbekomst?
Nach oben