abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Swisscom lanciert neue TV-Box

Highlighted
Level 3
281 von 456

@mazel schrieb:

@Stahlreck ja Du hast ja schon Deine Lösung: DU kaufst das neue Ding nicht, obwohl die Vorausetzung für dich stimmen würde.

lg mazel


Ach du meine Güte...dein Vorschlag...er...er strott nur so von unglaublicher Genialität! Ich verneige mich vor dir. ^^

Sorry konnts nicht lassen 😉

 

@forevermoreJa vielleicht hast du Recht, brauchen tu ich UHD nicht wirklich, von daher bräuchte ich mir auch nicht die Box kaufen..mach ich ja ohnehin nicht. Was halt nervt sind für mich halt die langsamen Menüs der HD Box und die nicht vorhandene VLC App. Das sind 2 Sachen, die ich wirklich brauchen könnte, aber natürlich nicht für diesen Preis. Ausserdem hoffe ich ja nicht, dass die HD Box jetzt keine Updates zur Verbesserung der Performance mehr bekommt.

 

Zur Mentalität "Alles muss gratis sein": Man kanns auch übertreiben...Viele Leute auf Android z.B. laden sich Apps illegal herunter statt Mini-Preise von 2-5 Fr. für ne App zu bezahlen. DAS ist dann auch teilweise wirklich hart für unabhängige Entwickler. Die Swisscom würde von einer gratis Box oder reduzierten Preisen bei Abo ganz sicher nicht pleite gehen. ^^ Wäre die Swisscom ein kleines Startup...OK...aber ich glaube die Swisscom ist da schon etwas grösser und hat durchaus eine grosse Marktmacht in der Schweiz, die sie auch nutzen 😉

Highlighted
Super User
282 von 456

Stahlreck schrieb:

 

Zur Mentalität "Alles muss gratis sein": Man kanns auch übertreiben...Viele Leute auf Android z.B. laden sich Apps illegal herunter statt Mini-Preise von 2-5 Fr. für ne App zu bezahlen. DAS ist dann auch teilweise wirklich hart für unabhängige Entwickler. Die Swisscom würde von einer gratis Box oder reduzierten Preisen bei Abo ganz sicher nicht pleite gehen. ^^ Wäre die Swisscom ein kleines Startup...OK...aber ich glaube die Swisscom ist da schon etwas grösser und hat durchaus eine grosse Marktmacht in der Schweiz, die sie auch nutzen 😉


Ja das ist auch bei Swisscom nicht so das man einfach alles verschenken kann und der Preis keine Rolle spielt, sonst würden nicht solche Infos in der Presse erscheinen !

 

http://www.nzz.ch/wirtschaft/swisscom-von-busse-belastet-1.18689421

Highlighted
Level 6
283 von 456

nicht pleite gehen stimmt, aber das ist wie ein Rattenschwanz. Der Elektriker muss dann auch gratis sein und alles was neu kommt auch usw. Solange ich normal weiterschauen kann - das wird ja auch weiterhin so sein, nur mit HD und SD, was ja reicht, muss man nicht wechseln. Wer mehr haben möchte, wird auch bereit sein (müssen), was dafür zu bezahlen. Das ist doch überall so. Apple ist ja auch sehr reich, verschenken die was ? Nein, im Gegenteil. 

 

Es ist ja auch eine Art Garantie, dass die Swisscom nicht morgen kommen kann und sagen, wir verlegen unsere AP ins Ausland, wir können es uns nicht mehr leisten. Es wird diesbzgl scheinbar auch in die Ferne geschaut, wobei es bei Börsendotierten Firmen meistens nur um kurzfristige Befriedigung der Aktionäre zu gehen scheint und der Kunde nicht an erster Stelle steht, auch wenn das so suggeriert wird oder jeder Kunde meint er sei König. Ich kann aber keiner Firma vorschreiben, was sie zu verlangen hat oder nicht. Ich wette, dass viele Leute sich auch aufregen würde, wenn die Box 5.-- kosten würde.

 

Ich bin sogar der Meinung, dass die Konkurrenz zu billig ist und sich das gar nicht leisten kann. Meistens wird ja irgendwas hintendran weggenommen, das vorne ein Billigpreis angeboten werden kann. Also geht was am Service, an der Qualität verloren, oder man hat Leute aus der Tschechei am Telefon.  Bei der heutigen Vielfalt an Technologie ist doch der grösste Teil der Leute überfordert und es sind nicht nur die Firmen, die das Tempo hochhalten. Viele Kunden fordern noch mehr und noch mehr - siehe Apps am TV usw. Oder kriege ich nicht 7 Tage Replay, gehe ich zu dem welcher es anbietet. Das der andere aber einen Bruchteil der Kundschaft hat, die Replay brauchen, geht gerne vergessen. Also wird 7 Tage Replay angeboten, was eine Vielzahl von neuen Servern braucht (sind ja fast 200 Sender, die täglich aufgenommen werden) und da reden wir in Millionenhöhe von Anwendern. Aber wehe ein Server fällt mal aus, oder es muss was ausgetauscht werden, dann sind genau diese, welche 7 Tage forderten, die ersten die heute ausflippen, wenn mal eine Aufnahme / Replay im Moment nicht angeschaut werden kann.

 

Ich gebe aber zu, dass ich früher meinte, für was brauche ich 7 Tage Replay, geniesse es aber heute sehr und möchte es nicht mehr missen. Aber wenn ich dann mal eine Sache nicht anschauen kann, dann schaue ich es halt später, nehme es auf oder was immer.

 

Aber die neue Box ist UHD-lastig und die kauft sicher keiner wegen einer App, die nicht auf dem TV ist. Hat die Box tatsächlich neue Apps ?? Frage an die fleissigen Tester (und danke für die Mitarbeit)

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Highlighted
Level 3
284 von 456

forevermore schrieb:

nicht pleite gehen stimmt, aber das ist wie ein Rattenschwanz. Der Elektriker muss dann auch gratis sein und alles was neu kommt auch usw. Solange ich normal weiterschauen kann - das wird ja auch weiterhin so sein, nur mit HD und SD, was ja reicht, muss man nicht wechseln. Wer mehr haben möchte, wird auch bereit sein (müssen), was dafür zu bezahlen. Das ist doch überall so. Apple ist ja auch sehr reich, verschenken die was ? Nein, im Gegenteil. 


 

 

Aber darum gehts mir ja nicht...Apple ist ja (wie schon ein paar mal erwähnt) kein Abo...nagut, wie wärs denn statt darüber zu jammern, dass man nichts gratis bekommt...wieso denn nicht günstiger je teureres Abo man hat oder die möglichkeit die Box per Abo auch abzubehzahlen, wie ähnlich wie den +5 Fr. die man ja pro zusätzlicher Box zahlen muss? Mich nervt halt nicht, dass die Box nicht generell kostenlos ist, sondern das Neukunden sie gratis haben könne, aber Kunden mit Abos, egal wie gross und teuer, nicht mal nen kleinen Rabatt. Wenn jemand mit Vivo XS nix bekommt...ok, der will vermutlich ohnehin kaum etwas für gross Internet oder viel Fernsehen zahelen, aber jemand mit Vivo L oder gar XL auch nix? Dann halt nicht gratis, wie wärs mit nem Rabatt? Dann bekommen bestandskunden die schon viel Zahlen ein Danke und die die kaum was zahlen müssen halt dafür mal was blechen...

 

 


forevermore schrieb:

Ich bin sogar der Meinung, dass die Konkurrenz zu billig ist und sich das gar nicht leisten kann. Meistens wird ja irgendwas hintendran weggenommen, das vorne ein Billigpreis angeboten werden kann. Also geht was am Service, an der Qualität verloren, oder man hat Leute aus der Tschechei am Telefon.  Bei der heutigen Vielfalt an Technologie ist doch der grösste Teil der Leute überfordert und es sind nicht nur die Firmen, die das Tempo hochhalten. Viele Kunden fordern noch mehr und noch mehr - siehe Apps am TV usw. Oder kriege ich nicht 7 Tage Replay, gehe ich zu dem welcher es anbietet. Das der andere aber einen Bruchteil der Kundschaft hat, die Replay brauchen, geht gerne vergessen. Also wird 7 Tage Replay angeboten, was eine Vielzahl von neuen Servern braucht (sind ja fast 200 Sender, die täglich aufgenommen werden) und da reden wir in Millionenhöhe von Anwendern. Aber wehe ein Server fällt mal aus, oder es muss was ausgetauscht werden, dann sind genau diese, welche 7 Tage forderten, die ersten die heute ausflippen, wenn mal eine Aufnahme / Replay im Moment nicht angeschaut werden kann.


 

 

Die Konkurrenz ist nicht zu billig. Die Swisscom ist oder war schon recht teuer (hab die preise schon länger nicht mehr verglichen), ich weiss zwar nicht worin sie das ganze Geld investieren, aber dennoch...recht teuer. Das passiert bei einem Monopol nun mal, von daher ist es gut, dass die Konkurrenz aufzuholen scheint, denn diese belebt das Geschäft.

 

 


forevermore schrieb:

Aber die neue Box ist UHD-lastig und die kauft sicher keiner wegen einer App, die nicht auf dem TV ist. Hat die Box tatsächlich neue Apps ?? Frage an die fleissigen Tester (und danke für die Mitarbeit)


 

 

Also wenns nicht grad sooo teuer wäre...ich würd sie mir schon wegen VLC holen. Denn VLC spielt ALLES ab...das kann der Mediaplayer meiner Xbox noch nicht. Ich mag diesen Player und benutze ihn eig. auf all meine Geräten. (Ja die neue App ist wohl nur für die UHD Box)

 

@WalterB Und selbst wenn die Konkurrenz keinen Druck machen würde, würde sich am Preis der Box heute vermutlich nicht viel ändern. ^^

Highlighted
Level 6
285 von 456

Dann würde ich mal einen Preisvergleich machen und auch mal sonst nachlesen, denn wenn ich schon Monopol lese, scheinst du noch paar Jahre hintennachzuhinken. Die Konkurrenz muss ja irgendwo was nicht richtig machen, denn billiger sind sie auf jeden Fall. Nur hat Swisscom in den letzten Monaten mehr TV-Kunden als Cablecom, die ja die letzten Jahrzehnte die Vormachtsstellung hatten. Wenn ein TV-Monopol, dann eines mit Qualität, denn bei der Internetbandbreite und beim Preis ist ja die SC (wenn man die Postings liest und auch die Bedürfnisse (Internetmässig) weit hintendran. Nur die Kunden scheinen trotzdem bei der Swisscom zu landen.

 

Also sind das NEUKUNDEN, die trotz dem höheren Preis (wenn man je nach Situation alles einberechnet, kann man bei der SC günstiger wegkommen), welche in den letzten Jahren gewechselt haben. Also keine Leute, die zu faul zum wechseln sind oder Leute, die nur das günstigste nehmen. Das heisst für mich, dass die Konkurrenz LEIDER nicht besser geworden ist. Kann sich ja ändern und dann muss die Swisscom nachziehen.

 

Und wie gesagt, viele Leute würden auch motzen, wenn die Box günstiger wäre.  Es wird sich regulieren, aber die UHD-TVs haben ja anfangs auch 10000 - 20000 Fr. gekostet und nun kriegt man sie unter 500.--

 

Und nun zum technischen - was bringt dir der VLC-Player bei SC-TV, kenne den nur auf PC-Seite?? Und greifen nicht beide Boxen auf diesselben Apps zu?

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Highlighted
Level 4
286 von 456

@forevermore schrieb:

...Und nun zum technischen - was bringt dir der VLC-Player bei SC-TV, kenne den nur auf PC-Seite?? Und greifen nicht beide Boxen auf diesselben Apps zu?


Mit dem VLC Player ist es möglich direkt via dieser App von einem NAS aus auf den TV zu stream. Hatte vorher die HD Box, da war diese App nicht drauf!

Highlighted
Level 2
287 von 456

Ja ist so. Habe beide Boxen die UHD und die HD. VLC ist leider nur auf der UHD verfügbar. Ist jedoch genial da damit praktisch alle Videoformate von meiner NAS gelesen werden können. Schade das damit nicht auch die Fotos die ich auf der NAS habe angezeigt werden können. Fotos muss ich im Moment mit dem DLNA Service des Samsung TV anzeigen was mit 4k Auflösung dann top aussieht aber etwas umständlich ist.

Highlighted
Level 1
288 von 456

Ich finde die ganze Diskussion zum Preis der neuen TV-Box so was von überflüssig, um nicht zu sagen bzw. zu schreiben: Quenglerisch (Duden: in griesgrämig-kleinlicher Weise etwas zu bemängeln, einzuwenden haben ).

 

Fazit: Niemand muss die Box kaufen. Jene, die sie möchten oder wollen: Dürfen sie kaufen. Wenn ich ich dem Vorgehen einer Firma nicht einverstanden bin, meide ich das Produkt. Oder wechsle den Provider. Aber jammern um des jammerns willen? Es gibt keinen Zwang, diese Box zu kaufen.

Highlighted
Super User
289 von 456

Im Prinzip hast Du Recht @tolyviva

 

Leider muss aber derjenige der heute eine zusätzlich TV-Box mieten will jedoch auch 119.- für eine UHD-Box berappen da es nur noch diese als zusätzlich TV-Box gibt.

 

Dass wiederum  ist IMO nicht korrekt.

#userID63
Highlighted
Super User
290 von 456
@Jüre
Ich meine gesehen zu zaben dass man TV 2.0 Boxen noch immer bestellen kann via KuCe...
Kanns aber grad nicht prüfen da meine bessere Hälfte meinen PC in Beditz genommen hat 😉
Highlighted
Super User
291 von 456

@FlySmurf  Bestellen. Ja sicher, aber eben... 119.-

 

ZusTVB.PNG

 

Wurde afaik auch schon besprochen und die Antwort von "SC" dem Wortlaut nach :

 

Wer SCTV bestellt, bestellt von Anfang an eine zusätzlich TV-Box. Dann ist sie gratis.

Die Anzahl Kunden die später eine zusätzlich Box bestellen sei gering...

 

 

Bei meiner Antwort ging es Primär auch nur darum, dass man eben doch irgendwie gezwungen wird eine Box zu kaufen, wenn man später mal noch eine zusätzlich gebraucht.

#userID63
Highlighted
Super User
292 von 456

@Jüre

OK, wer lesen kann ist eindeutig im Vorteil 😉

 

UHD.PNG

Highlighted
Super User
293 von 456

Sorry, aber das ist afaik im Falschen  Menü.

 

 Du bist unter "Swisscom TV" > Meine Geräte >   "TV-Box ersetzen"

 

und nicht "bei" einer zusätzlichen bestellen.

 

Geh mal unter "Kombi-Angebote" > TV-Optionen verwalten ...

 

Eventuell hast Du halt zu wenig Bandbreite bei Deinem Anschluss.

 

 

 

Und jetzt bin ich mal auf die Antwort gespannt :smileywink:

#userID63
Highlighted
Level 3
294 von 456

@FlySmurf Ich muss dir recht geben

 

und ich wahr im richtigen Menü!

 

es ist so wie du sagst

Level 3
295 von 456
Highlighted
Super User
296 von 456

@Dominic1 Eben...

 

und Du siehst bei Deinem zweiten Bild die 119.- nicht?

 

#userID63
Highlighted
Level 3
297 von 456
Highlighted
Level 3
298 von 456

o doch er hat ja 2 Bilder du musst es vergössern Der Preis steht rechts

Highlighted
Level 3
299 von 456

Es steht Einmalig 119.Fr aud dem 2 Bild

Highlighted
Super User
300 von 456

Bin nach wie vor auf die Antwort von @FlySmurf gespannt. Ob er es auch lesen kann...

#userID63
Nach oben