abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Swisscom lanciert neue TV-Box

Contributor
181 von 456
ich hoffe es - hab ein Post gemacht - geht um Plex und Remote Access... 😞
Contributor
182 von 456

Hallo @User4500

 

ja die neue TV-Box ist abwärtskompatibel. D.h. sie kann ab HDMI 1.4 Anschlüsssen deines TV Gerätes in betrieb genommen werden.

 

Grüsse

StefanD.

Contributor
183 von 456
korrekt, ab 40 Mbit ist UHD verfügbar und wird im Checker angezeigt.

"Swisscom TV ist in UHD-Qualität verfügbar"
Expert
184 von 456
An alle mit Onkyo Receiver.
Schaltet den HDMI Ausgang auf Main/Sub, dann kommt das Bild in HD, dann zurück auf Main und alles ist ok. Achtung beim Wechsel der Quelle beim Onkyo ist HDCP wieder weg und man muss wieder hin und her schalten mit dem Ausgang. Habs mit meiner Harmony automatisiert, darum kein Problem mehr fur mich.
Expert
185 von 456

@cybi schrieb:
An alle mit Onkyo Receiver.
Schaltet den HDMI Ausgang auf Main/Sub, dann kommt das Bild in HD, dann zurück auf Main und alles ist ok. Achtung beim Wechsel der Quelle beim Onkyo ist HDCP wieder weg und man muss wieder hin und her schalten mit dem Ausgang. Habs mit meiner Harmony automatisiert, darum kein Problem mehr fur mich.

Vielen Dank für den Tipp! Löst das mein Problem mit dem der nicht HDCP2.2 kompatiblen Komponente im UHD Assistenten?

Expert
186 von 456

Auf der Swisscom TV Air Seite habe ich gesehen, dass die EPG Daten angezeigt werden für die UHD Sender.

uhd_epg.jpg

Super User
187 von 456

@Klothilde schrieb:

wie sieht es aus mit der logitech harmony universalfernbedienung ? weiss jemand, ob es bereits ein profil in der datenbank für die neue box gibt ?


Bei mir funktioniert die Harmony mit demselben Profil wie mit der normalen HD-Box. Habe kein neues Profil laden müssen.

 

Thomas

Super User
188 von 456

Kann ich betr. Harmony bestätigen.

Expert
189 von 456
@smoskito die sender sind noch nicht auf der UHD BOX
Expert
190 von 456
gemäss swisscom hotline sollten diese sender schon verfügbar sein...

wann sollten diese sender deiner meinung nach kommen?
Super User
191 von 456

An der Pressekonferrenz wurde ja von Ende Mai gesprochen. Die Sender sind nicht aufgeschaltet.

Editiert
Contributor
192 von 456

@smoskito

 

Wow danke! Digiturk gibt es auch, finde ich sogar super! Aber leider sind das wohl Pay TV Sender. OK nicht schlimm, kann ich damit auch leben. :smileyvery-happy:

Expert
193 von 456
Ist digiturk nicht der anbitter wo auch LIG TV gehört
Novice
194 von 456

geht bei euch die spracherkennung? wenn ich die mikrofontaste drücke kommt oft keine reaktion, wenns mal geht dann funktionierts gut.

Expert
195 von 456
Bei mir hat die Sprachsteuerung in letzter Zeit immer funktioniert. Das Problem sollte behoben worden sein.. Anscheinend noch nicht ganz.
Novice
196 von 456

beim problem der spracherkennung hat mir ein reset der box geholfen, hoffe es bleibt so!

reset oder neustart kann immer wieder nützlich sein...

Expert
197 von 456

@MichiBoa schrieb:

@cybi schrieb:
An alle mit Onkyo Receiver.
Schaltet den HDMI Ausgang auf Main/Sub, dann kommt das Bild in HD, dann zurück auf Main und alles ist ok. Achtung beim Wechsel der Quelle beim Onkyo ist HDCP wieder weg und man muss wieder hin und her schalten mit dem Ausgang. Habs mit meiner Harmony automatisiert, darum kein Problem mehr fur mich.

Vielen Dank für den Tipp! Löst das mein Problem mit dem der nicht HDCP2.2 kompatiblen Komponente im UHD Assistenten?


Vielen Dank cybi. Mit deinem Tipp ist jetzt auch meine neue TV Box UHD Ready. Es war tatsächlich der Onkyo Receiver und nicht das Kabel.

Novice
198 von 456
Ich habe auch einen Onkyo Receiver, verstehe den Ablauf aber nicht ganz. Kann mir dies bitte jemand ausführlich erklären?
Wie ist dies zu verstehen sobald auf ein anderes Gerät umgeschaltet wird muss es wiederholt werden?
Contributor
199 von 456
Eben das kleine Ding installiert. 🙂
Alles soweit iO, aber die Bedienung via iPhone App will nicht. Kommt eine Meldung, "keine Verbindung zu TV Box, probieren Sie es später." Geht es bei euch??
Highlighted
Expert
200 von 456

@User4500 schrieb:

@Tschamic schrieb:

@all

 

Noch ein kleiner Hinweis an alle, welche das HDMI Signal über die Soundbar oder AVR Receiver geschlauft haben. Diese Anlage muss mir der neuen UHD Box HDCP 2.2 durchgangsfähig sein, sonst habe Ihr kein Bild (oder Bild direkt auf TV und nur Ton über die Anlage) auf dem TV.

 

Tschamic


ok, das könnte Lämpen geben... habe an meinem Sony KDL-55NX815 einen passenden Sound-Standfuss SU-B550S im Einsatz. Die bisherigen Swisscom TV-Boxen wurden per HDMI am Soundfuss angeschlossen, von dort per HDMI-Kabel Verbindung zum HDMI-1-ARC-Anschluss des TV...


Ok, die Sache läuft!

 

Habe nun die neue Box mit obgenannter Konfiguration im Einsatz. TV und Sound-Standfuss sind weder HDMI 2.0 noch HDCP 2.2 tauglich. Als HDMI-Verbindungskabel benutze ich die alten 1.4-Kabel. Das der TV ja eh nicht UHD-tauglich ist, spielt das ja keine Rolle. 

 

Einzige Macke:

Beim gleichzeitigen Einschalten von TV und Box via Logitech Harmony wird zuerst der Dolby-Ton nicht übernommen, sondern nur Stereo. Nach dem ersten Senderwechsel läufts dann. Habe jetzt rausgefunden, dass TV inkl. Soundfuss ca. 2-3 Sekunden vor der Box eingeschaltet werden müssen, dann kommts gut. Werde das über die Harmony noch entsprechend konfigurieren.

 

Zur Harmony:

Habe den bisherigen USB-IR-Dongle der TV2.0-Box am USB-Anschluss abgeschlossen. Funktioniert tadellos.

 

Das Menu auf der neuen UHD-Box läuft deutlich schneller und knackiger als auf der TV2.0-Box.

Editiert