abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Swisscom baut ihr Senderangebot wie folgt aus

Expert
61 von 102

Nö, das nicht.

Aber sind wir doch mal ehrlich, ja.
Wer bitte nutzt ALLE 250 Sender, die einem angeboten werden?

Wie gesagt, ich habe ich meiner Senderliste irgendwas um die 60 Sender drin.
Und offen gestanden, nutze ich von denen maximal 10.


Bei 250 Sendern die ich könnte nur 10 effektiv nutzen ist schon ein gewaltiger Prozentsatz der da so vor sich hindümpel.

Und in der Art wird es vielen gehen.

Super User
62 von 102

Es braucht sicher niemand die 250 Sender, aber jeder mag andere Sender. Bei dieser Auswahl kann jeder seine Lieblingssender zusammenstellen und das ist Gut so.

Contributor
63 von 102

Ist doch gut, dass man aus 250 Sendern seine Senderliste zusammenstellen kann.

Natürlich interessiert mich ein Regionalsender aus der Ostschweiz oder aus dem Wallis auch nicht, deshalb habe ich diese Sender ja auch nicht in meiner Senderliste...

 

Was hat denn die Bandbeite mit der Anzahl Sender zu tun?

Editiert
Novice
64 von 102

@dkwmonza schrieb:
Was hat denn die Bandbeite mit der Anzahl Sender zu tun?

Bei Swisscom TV herzlich wenig; bei Cablecom & Co. hingegen sehr viel.

 

Contributor
65 von 102

...Eben, wir reden ja hier von SC TV2.0.

Expert
66 von 102
Es sollte mal so wass geben wie sky go wo mann ach die abonirten sender sparachpaketen teleclub viva PC Smarphine Tablet schauen kann
Contributor
67 von 102

Wenn man so am jammern ist, wieso nutzt man dann das Abo? Es gibt übers Kabelnetz ein freies Senderangebot mit den Sendern die abgesehen von den Kabelanschlussgebühren keine zusätzlichen Kosten auf ihrem Konto verursachen. Dann muss man sich halt mal auf dem Markt rumschauen und überlegen was das beste für einen ist. Es geht sicher günstiger. Sagt ja keiner, dass wenn man 60 Sender in den Favoriten (von 250+) hat und nur 10 schaut man ein Abo haben muss welches pro Jahr mehr als eine Tonne verschluckt. Klar brauch auch ich nur die wenigstens Sender aber es sind nunmal eine handvoll drin welche ich über den FreeTV nicht empfange, deshalb nutze ich das Angebot. Zudem finde ich auch die Option 7 Tage Replay und Record toll, so findet man häufig auch auf Sendern die einen nicht wirklich interessieren mal was spannendes. Man zahlt für viele Dinge in diesem Abo, nicht nur für die Sender welche Sie nicht interessieren. Aber deshalb eine riesen Show abziehen? Es zwingt einen niemanden. Und bei einem Userkreis von x 100'000 Menschen kann Swisscom nicht für jeden ein individuelles Päkli basteln ,ist ja logisch. Das ist überall so dort wo man Diensteleistungen bezieht. Wäre ein Unternehmen ja garnicht rentabel, dann hätten Sie garnichts von dem Allem. Und das mit der Bandbreite stimmt ja nicht, hat ja keinen Einfluss auf Sie, ob das jetzt 200 oder 1000 Sender sind. Sie können beziehen was möglich ist, denke nicht dass Sie da eingeschränkt wurden bis jetzt. Wie oben geschrieben befinden wir uns ja nicht im Kabelnetz.

Editiert
Expert
68 von 102
Wann kommt wieder mal ein neues SW Release ?
Super User
69 von 102

@boenfi schrieb:
Wann kommt wieder mal ein neues SW Release ?

Hat herzlich wenig mit dem Thema zu tun, aber eine neue Software ist im Testing, ob und wann diese ausgerollt wird, hängt davon ab, wie gut die Qualität in den Tests ist.

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Expert
70 von 102
Wo mache ich denn ein riesen Faß auf?
Ich sage nur, ich brauch das alles nicht, was da an neuen Sender aufgeschaltet wird, ich brauch selbst die nicht alle, die es jetzt schon gibt.

Das die Swisscom nict extra für mich ein Paket schnürt ist auch klar.
Aber ich dreh den Spieß mal um.
Hier wird immer nach wer weiß was für Sender gefragt, die bis auf die fragende Person wohl kaum einen interessiert.
Wieso soll die Swisscom dann solche Extremsparten ins Programm nehmen...?
Da ist es, wenn ich der Logik hier folge, legitim, zu sagen, ich möchte den und den Sender haben, aber wenn ich sage, es sind mir jetzt schon zuviele, ich brauch nicht mehr, steht das unter "Strafe"...???

Man muß ja nicht meiner Meinung sein, gestehe ich jedem gerne zu. Auch ist es okay, wenn ich Gegenwind für meine Meinung bekomme, nur ändert das ja erstmal nix an meiner Haltung und Meinung.
Expert
71 von 102
Es sind nicht alle gleich meine eltern zum beispiel brauchen nur Albanishe sender ich zum beispiel brsuche nur Teleclub Sport HD bei swisscom kann jede enscheide wass mann schauen will und dass ist gut so
Novice
72 von 102

Habe ich den Aufschalttermin im Juli verschlafen oder gibts diesen Monat keinen?

Expert
73 von 102
Nichts gekommen
Super User
74 von 102

Laut Teleclub, neue HD-TV-Kanäle in Französisch, 26. August (Nächste Aktualisierung Swisscom)

 

Expert
75 von 102
Besser endlich mal Pro 7 Fun
Expert
76 von 102
Es were besser wenn Swisscom entich mal explosiv für die schweiz die rechte an Eurosport360 HD holen würde
Novice
77 von 102

Bis vor kurzem hatte ich noch sky hd.  Dieses habe ich nun durch swisscom tv ersetzt.  Das Angebot auf Englisch finde ich ein wenig dürftig, zumal in der schweiz eigentlich überall recht gut englisch gesprochen/verstanden wird.  Ich dachte zumindest würden viele programme in zweikanalton ausgestrahlt, was aber idr nicht der fall ist.

 

Jetzt mal eine frage: gibt es sender wie Discovery HD / National Geographic HD auf englisch in der pipeline.

 

Alternative wäre ein weiter ausgebautes englisches Paket das man zuschalten könnte.

Super User hed
Super User
78 von 102

Swisscom kommentiert in der Regel nicht im voraus, was in der Pipeline ist und was wann aufgeschaltet wird.

Super User
79 von 102

Ich glaube nicht, dass diese Sender in Englisch kommen werden. 

Expert
80 von 102

Im Kabelfernsehen ist NatGeo HD, NatGeo Wild HD, History HD, A&E HD, Discovery HD, Animal Planet HD, Travel Channel HD, AXN HD, Fox HD, 13th Street HD, Syfy HD, Cartoon Network HD, Boomerang HD, usw... in Zweikanalton (Deutsch/Englisch).

Editiert