abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Swisscom TV mit Chrome

Highlighted
Level 3
1 von 98

Hallo liebes Forum

 

Seit Heute taucht mit Chrome folgende Meldung auf:

 

Ihr Browser wird nicht unterstützt
Ihr Internetbrowser unterstützt das Plugin von Microsoft Silverlight nicht. Wir empfehlen Ihnen folgende Internetbrowser:
Windows: Internet Explorer 7+, Firefox 12+
Macintosh OS (ab 10.5.7): Firefox 12+, Safari 4+
 
Gestern ging es noch.
 
Silverlight ist installiert und auf dem aktuellsten Stand.
Beim Chorme ist auch die neuste Version installiert. Silverlight Plugin ist aktiviert.
 
Was sind die Gründe für die Abschaltung?
 
Es hat bis jetzt eigentlich immer gut funktioniert!?
 
Gruss
Alitai
97 Kommentare
Highlighted
Super User
2 von 98

mache mal mit Chrome folgende URL auf:

 

http://www.microsoft.com/getsilverlight/Get-Started/Install/Default.aspx

 

Zeigt es die korrekte Silverlight Version an?

Wenn nicht, dann ist das Plugin nicht geladen oder nicht korrekt installiert

Highlighted
Level 3
3 von 98

Scheint alles zu stimmen, zeigt folgendes an:

 

The version of Silverlight installed is:
Silverlight 5 (5.1.30514.0)

You are ready to use Microsoft Silverlight

 

Gehts den bei dir?

 

Vielen Dank

 

Gruss

Highlighted
Level 1
4 von 98

Ich habe die aktuellste Version von Silverlight.

 

"The version of Silverlight installed is:
Silverlight 5 (5.1.30514.0)

You are ready to use Microsoft Silverlight"

 

Das von Alitai beschriebene Problem besteht dennoch.

Highlighted
Level 1
5 von 98

Superhinweis....  wenigsten funktioniert der Link.

 

Das Problem kann aber nicht im aansatz damit gelöst werden.

 

Ich hoffe dass Swisscom den BUG für den aktuell 25% 2 beliebsten Browser wieder berechtigt.

 

 

 

 Unbenannt.JPG

Highlighted
Level 2
6 von 98

Liebes Forum

 

Das von Alitai beschrieben Problem ist auch (welch ein Witz) mit dem Opera Browser vorhanden. Warum ein Witz? Weil Opera die Webbasis für die Apps ist im SC TV 2.0. Alle Aktualisierungen sind vorhanden, kontrolliert und korrekt.

 

Gruss User62

Highlighted
Super User
7 von 98

kann es aktuell nicht testen...

Highlighted
Level 1
8 von 98

Opera 32Bit funktioniert noch

eine Portable Version des Browsers kann heruntergeladen werden.

OperaPortable_12.17_funktioniert.JPG

Die Version 28.0 hat dann schon Stress mit Silverlight

OperaPortable_28.0_funktioniert_NICHT.JPG

mit dem Resultat 

OperaPortable_Silverlight_Stress.JPG

 

 

Also Swisscom Bitte Bitte Bitte Bitte Bitte Bitte Bitte Bitte Bitte Bitte Bitte 

entstressen

Bitte Bitte Bitte Bitte Bitte Bitte 

 

Highlighted
Super User
9 von 98

Ich geh mal davon aus, dass das nicht Swisscom lösen kann, sondern dass das eher damit zusammen hängt, dass Silverlight nicht mehr weiterentwickelt wird.

 

Sprich, vorderhand bleibt da nur den Browser zu wechseln.

 

Und känftig wird Swisscom sicher diesbezüglich eine Lösung finden müssen.

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Highlighted
Level 2
10 von 98

Hallo Warren

 

Dann muss die Swisscom sich aber beeilen. SC Browser/Web TV läuft ja ausschliesslich mit Silverlight. Und Deine Aussage erschliesst sich für mich leider nicht ganz. Vorgestern hat es funktioniert, gestern nicht mehr, die Anwendung nutzt ja Silverlight, wenn aber Silverlight nicht mehr weiterentwickelt wird, wie kommt es dann, dass das Silverlight des Webtv in irgend einer Weise modifiziert wurde?

 

Gruss User62

Highlighted
Level 4
11 von 98

Hi Alitai,

du hast eine alte Version von Silverlight

 

alt : 5.1.30514.0

 

neu : 5.1.31211.0

 

 

Gruss ballu

Highlighted
Level 4
12 von 98

Hi Alitai,

 

melde mich wieder ich war mit dem Firefox im Internet mit dem geht es schon,dann habe ich den Chrome angemacht und mit dem geht es wirklich nicht.

 

Entschuldige mich für den vorigen schreiben

 

Gruss ballu

Highlighted
Super User
13 von 98

 

@User62 schrieb:

Hallo Warren

 

Dann muss die Swisscom sich aber beeilen. SC Browser/Web TV läuft ja ausschliesslich mit Silverlight. Und Deine Aussage erschliesst sich für mich leider nicht ganz. Vorgestern hat es funktioniert, gestern nicht mehr, die Anwendung nutzt ja Silverlight, wenn aber Silverlight nicht mehr weiterentwickelt wird, wie kommt es dann, dass das Silverlight des Webtv in irgend einer Weise modifiziert wurde?

 

Gruss User62


Also first of all, ich hab keine Ahnung, hab nur Vermutungen angestellt..

 

Meine Überlegung ging mehr in die Richtung, dass der Browser aktualisiert wurde und in dieser Version Silverligth nicht mehr unterstützt, weil das eben nicht mehr weiterentwickelt wird..

Aber so oder so muss Swisscom in absehbarer Zeit eh was neues bringen...

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Highlighted
Moderator
14 von 98

Liebe Community

 

Vielen Dank für Eure Beiträge und Euren regen Austausch zu diesem Thema. 

 

Google hat sich entschieden, die Silverlight-Technologie nicht mehr zu unterstützen. Wir empfehlen die Verwendung eines Alternativbrowsers wie Firefox, Internet Explorer oder Safari. Die Swisscom prüft Möglichkeiten, um künftig auch Chrome-Nutzern wieder ein tolles TV-Erlebnis zu bieten.

 

Liebe Grüsse
KatrinM
Swisscom

Meine Spezialgebiete:
Customer Care Support (Mobile & Fixnet)
Social Media Communities .....
Highlighted
Level 2
15 von 98

Liebe KathrinM

 

Danke für die Info, Opera (28) ist auch ein Alternativbrowser, bitte diesen wieder einbeziehen.

Gruss und Dank 

User62

Highlighted
Level 8
16 von 98

Lieber User62

 

Vielen Dank für Deinen Input. 

 

Liebe Grüsse

TizianaD

Swisscom


Belohne hilfreiche Antworten mit einem Like. 
Lösung gefunden? -> Als Lösung akzeptieren!
Highlighted
Level 2
17 von 98

Liebe Community

 

Opera 28 kann leider nicht wieder implementiert werden. Es läuft auf Chromium Basis. Ältere Versionen funktionieren hingegen noch.

 

Gruss User62

Highlighted
Level 4
18 von 98

Schöne Kacke.

 

Kann man davon ausgehen, dass Silverlight mit Firefox noch lange laufen wird?

 

 

 

 

Highlighted
Level 4
19 von 98

Laut

 

http://blog.chromium.org/2014/11/the-final-countdown-for-npapi.html

 

ist das Microsoft Silverlight-Plugin auf Basis der NPAPI-Technologie in der Tat auf dem Pfad aus Chrome zu verschwinden.

 

Aus meiner Sicht ist es aber reichlichst radikal und nicht im Sinne des Kunden, in der Swisscom TV Web-Applikation einfach mal ohne Vorankündigung Chrome zu töten, zumal es noch sechs weitere Monate "extended" support gibt.

 

Sinnvoller wäre es (vor sechs Monaten!) gewesen

- in die Web-Applikation mit "leider verwendest Du einen Browser, der demnächst wichtige Technologie nicht mehr unterstützen wird"

- einfach nur einen Test auf die Unterstützung von Silverlight zu implementieren, der dann (sobald es denn dann wirklich so weit ist) sagt: "es tut uns leid, aber Dir fehlt Silverlight; auf diesem Browser ist dies nicht unterstützt"

Highlighted
Level 4
20 von 98

@KatrinM schrieb:

 

Die Swisscom prüft Möglichkeiten, um künftig auch Chrome-Nutzern wieder ein tolles TV-Erlebnis zu bieten.

 


Für mich würde es schon reichen, wenn alle Funktionen *ausser* des Video-Streaming zur Verfügung stünden.

 

Ich würde gerne mal schnell aufs Fernsehprogramm schauen, oder Aufnahmen verwalten.

 

Das sollte auch ohne die DRM-Features ("den Kopierschutz") von Silverlight möglich sein.

Nach oben