abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Swisscom-Service bei der Swisscom-TV Installation?

Contributor
1 von 16

Guten Tag,

ich habe eine Frage zum Swisscom-Service bei der Swisscom-TV Installation.

 

Mein "Leidensweg" mit Swisscom in Stichworten:

 

Am 12. November (Mittwoch-Mittagszeit) sollte das neue TV-Signal bei mir ankommen.

Kein Signal und ab sofort KEIN Internet- und Festnetzzugang mehr.

 

Bei einem Telefongespräch wird abgemacht, dass am nächsten Tag (Donnerstag) ab 10.00 Uhr

ein Swisscommitarbeiter bei mir vorbeikommt.

Niemand kommt bei mir vorbei, ich warte stundenlang für nichts, keine Absage, einfach nichts.

Etwas verärgert rufe ich Swisscom an und es wird ein neuer Termin für den Nachmittag vereinbart.

Wiederum kommt niemand bei mir vorbei, ich warte wieder stundenlang und damit den ganzen Tag für nichts.

 

Am Donnerstag rufe ich wieder auf der Hotline an mit der Antwort, es werde sich jemand am Freitag bei mir telefonisch melden. Es meldet sich niemand bis am späten Frühabend.

Jetzt werde ich langsam echt sauer und gehe in den Swisscom-Shop an meinem Wohnort und verlange vom Personal eine Auskunft - wiederum palavern am Telefon mit der Mitteilung, dass sich am Freitag jemand bei mir meldet.

 

Am Freitagabend werde ich zum erstenmal mit einer kompetenten Person verbunden, welche mir den Hinweis gibt, dass ich provisorisch mit meinem Handy einen mobilen Hotspot einrichten kann und damit auf meinem

I-Mac Internet empfangen kann.

Scheinbar liegt ein Problem vor, weil ich vorher noch ISDN installiert hatte und der neue Port für meine Verbindung nicht funktioniert.

 

Heute Montag 17. November immer noch kein Internetempfang!

Freundlicherweise hat mein Elektriker den Kontakt mit Swisscom übernommen mit dem Resultat, dass ich heute noch von Swisscom informiert werde .......

 

Wie sind eure Erfahrungen bei der Swisscom-TV Installation?

Habe ich als einziger die A....-Karte gezogen?

Vielen Dank für eure Antwort?

 

Gruss Rartin

 

 

 

15 Kommentare
Super User
2 von 16

Hallo Rartin,

 

Das ist nach mehrfacher Erfahrung definitv nicht die Regel bei Swisscom !

Da ist einiges schief gelaufen bei dir....

 

Das technische Problem ist das eine - gut kann ja mal vorkommen, vor allem bei 2-fachem Technologiewechsel (bei dir zusätzlich noch der Wegfall von ISDN)

 

Ab dass dir x-mal Techniker versprochen werden und keiner von denen meldet sich - mindestens Absage bei Verhinderung MUSS einfach sein...

 

Ich hoffe, es kommt bald auf die Reihe bei dir - toitoitoi

 

Gruess, POGO 1104

keep on rockin'
Contributor
3 von 16

Hallo Pogo,

 

keep on rockin' .....

 

yeahhh, yeahhh....without TV, Phone and Internet the whole long day ...

 

yeahh!

 

Gruss Rartin (with headphones on)

Expert Pro
4 von 16

Rartin                     

 

Was für ein Elektriker hätte denn vorbei kommen sollen, bzw. war es eine Störung?

 

Bei Erstinstallationen kommen sogenannte OSI's zum Einsatz, das sind Onsite Installateure, die zusammen mit der Erstaufschaltung "gebucht" werden und meistens auch die Hardware mitbringen. Diese haben einen fixen Termin und müssten auf jeden Fall auftauchen.

 

Bei Störungen kommen zuerst mal Elektriker (meistens aus dem Dorf und selbständig) und je nach Fall zu gebrauchen oder leider nicht. Als ich das erste Mal SC-TV und Internet hatte, kam der meinige aus dem Dorf, fuhr mit dem Auto vor (hatte sicher weiter, als zum Parkplatz) und schaffte es nicht, mein Internet zum laufen zu bringen. Nach paar Stunden verliess er mich, meinte ich solle den Support anrufen und 10 Minuten später lief alles, weil der "Spezialist" ein fremdes Ethernet-Kabel nahm. Diese Installation kostete mich über 290 Fr. und ich habe SC-TV 1.0 erst ein halbes Jahr selber installiert. Heute mache ich nix mehr anders.

 

Wenn du beim Support anrufst und irgendeinen Elektriker verlangst, gibt es halt Leute, die das notieren und dann weiterleiten. Wichtig wäre es, dass ein Ticket öffnen lässt, denn etwas muss ja los sein. So hast du die Gewähr, dass etwas passiert und wenn ein Techniker ausgelöst wird, dann sollte sich der auch zeigen und auch eine Viertelstunde sich vorher melden.

 

So arg, wie das beschreibst, habe ich es noch nie erlebt, vor allem in Bezug auf Nichterscheinen. Da hat dir vielleicht ein Supporter was vorgeflunkert. In Shop gehen hilft meistens nichts, die haben weder das technische Know how oder können was beeinflussen.

 

Lass ein Ticket öffnen, sofern noch keines besteht. Bist du umgezogen oder hast nur alles neu bestellt??

 

 

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Contributor
5 von 16

Guten Abend Forevermore,

 

vielen Dank für dein Interesse!

 

Wie im Text oben beschrieben, wollte ich (wie von Swisscom angesagt) am letzten Mittwoch 12.00 eine Neuinstallation mit Swisscom TV durchführen, bis jetzt hatte ich Kabelfernsehen von einem anderen Anbieter, Festnetz (ISDN) und Internet war schon immer von Swisscom.

 

Da ich meinen I-Mac mit Internetanschluss im ersten Stock habe, aber TV im unteren Stock glotze, habe ich auf den angesagten Sendetermin für Swisscom-TV einen EWZ-Elektriker angeheuert, um eine Leitung nach unten in das Wohnzimmer zu legen, zudem ging ich damit auf Nummer sicher, dass die Anschlüsse an der neuen Swisscom-Piccolo Box und Telefonboxen usw. stimmig sind.

Wie ich oben beschrieben habe, ist seit Mittwoch 12.00 bis heute Montagabend kein Signal bei mir angekommen, daher KEIN Internet, KEIN Festnetztelefon, E-mail usw. .....

 

Die Situation ist sehr ungemütlich für mich, da ich einen Internetshop auf Ricardo.ch betreibe und aktuell keine neuen Auktionen einstellen kann und allergrösste Probleme mit der Kommunikation mit meinen Kunden der aktuell abgelaufenen Auktionen habe.

Wenn ich jetzt Negativ-Feedbacks von meinen Kunden bekomme, ist meine jahrelange Aufbauarbeit mit 100% Positiv-Feedbacks zerstört!

 

Wie beschrieben hat inzwischen mein Elektriker die Kommunikation mit Swisscom übernommen, da ich Kommunikationsmissverständnisse mit technischen Sachen ausschliessen möchte.

Auch meinem Elektriker wurde heute wieder einmal erklärt:

Swisscom werde sich heute mit mir in Verbindung setzen, passiert ist wieder einmal nichts,

wie bereits mehrmals zuvor.

 

Für mich hat Swisscom ein ausgeprägtes Problem, Vereinbarungen mit Kunden zu kontrollieren und zu verfolgen!!!

Die Swisscom-Crew macht an der Front mehrheitlich einen sehr sympathischen und guten Job, aber im Hintergrund wird vermutlich wegen groben Managmentfehler (zu wenig (kompetentes) Personal?) einiges an Goodwill wieder zerstört.

Jedes kleine "Budeli" würde mit einem solchen Kundenservice innert kürzester Zeit hopsgehen!

 

Vielen Dank nochmals für dein Interesse und Gruss

Rartin

Expert Pro
6 von 16

Ratin

 

Nochmals - ich kann das nicht glauben. Eine Störung wird gemeldet, dann wird ein Termin abgemacht, sofern die Erstmessung beim Support das "ausgespukt" wird. Natürlich kann man nicht erwarten, dass man am selben Tag oder einen Tag später als Privatkunde einen Termin kriegt.

 

Irgendwas stimmt nicht, da würde ich Tag und Nacht nachhaken. Man muss ja nicht rumtoben, aber anfragen, kostet ja nix, im wahrsten Sinn des Wortes. Zumindestens müssens dir sagen, wann ein Ticket eröffnet wurde und in welcher Abteilung das Ticket ist. Wenn ich etwas weiss, durch meine jahrelange Arbeit mit dem Support ist, dass so ein Ticketprozess für ALLE gleich ist, ausser man ist Firmenkunde, da kann man davon ausgehen, dass am selben Tag oder am nächsten der nächste Techniker nach Rücksprache mit dem Kunden vorbeikommt.

 

Das drei Techniker oder so nicht gekommen sind, kann einfach nicht sein. Da muss was anderes sein, vorallem bei einer Erstinstallation.  Vorallem kein DSL-Signal kann ja ausgemessen werden und auch wenn du keinen Techniker vor Ort gesehen hast, es müsste was am laufen sein.

 

Das was du erlebst, habe ich noch nie gesehen und ich habe sicher schon zigmal mit dem Support zu tun gehabt für meine Kunden und es kann ja mal ein "Anfänger" dabei sein, aber sobald das Ticket eröffnet ist, sind bis zum Techniker vor Ort (das kann ja einer aus dem Dorf sein) Spezialisten am Werk. Und die Techniker, die einfach nicht auftauchen, riskieren, dass man nicht mehr aufgeboten wird und das kann sich heutzutags kein Elektrikgeschäft mehr leisten, denn die Konkurrenz wird immer schwächer, statt stärker und dann kann man den Laden irgendwann zu tun

 

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Contributor
7 von 16

Forevermore: Ich glaube ich habe meine Situation sehr genau beschrieben, es war noch nie ein Techniker ausserhalb von Swisscom für die Installation für Swisscom-TV bei mir involviert.

Mein Elektriker hat eine Leitung bei mir zuhause gelegt und freundlicherweise mit den Swisscommenschen kommuniziert, sonst war da gar nichts von ausserhalb.

Wenn du es nicht glaubst, kannst du bei mir anrufen 079 xxx* und danach selber bei Swisscom anrufen und dich ärgern!

 

*Beitrag bearbeitet durch PascalW; 18.11.2014 

Editiert
Super User
8 von 16

@Rartin schrieb:

Forevermore: Ich glaube ich habe meine Situation sehr genau beschrieben, es war noch nie ein Techniker ausserhalb von Swisscom für die Installation für Swisscom-TV bei mir involviert.

Mein Elektriker hat eine Leitung bei mir zuhause gelegt und freundlicherweise mit den Swisscommenschen kommuniziert, sonst war da gar nichts von ausserhalb.

Wenn du es nicht glaubst, kannst du bei mir anrufen 079 xxxxxxx und danach selber bei Swisscom anrufen und dich ärgern!

 


 

Normal sollte es mit dem Support nicht solche Probleme geben, hast Du Dir die Namen und die Zeit aufgeschrieben von diesen Support Mitarbeiter ? Wenn Dein Elektriker Kontakt aufgenommen hat wurdest Du von Ihm informiert was genau abgemacht und besprochen wurde.

 

Da ich vielen meinen Bekannten helfe und auch den Support beanspruchen musste hatte ich nie solche Probleme, machmal musste ich nachhacken aber das Problem wurde dann gemeinsam gelöst.

 

Ein Problem könnte sein das Deine Leitung zu wenig Speed hätte und niemand dafür gerade stehen will, was sind den die Leistungsdaten für Deinen Anschluss ?

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/checker.html

Editiert
Contributor
9 von 16

Walter B:

Bei meinen Supportanfragen wurde ich immer mit sehr netten (!) Mitarbeiter/innen verbunden, welche meine Anfragen weiterleiten, wer nachher verantwortlich ist, entgeht logischerweise meinen Erkenntnissen.

Wie weiter oben beschrieben, hatte ich am Freitag einen hilfreichen Support (der Name ist mir bekannt), sonst war bis jetzt ausser Ansagen, welche nicht eingehalten wurden, nichts.

Mein Elektriker hat bei mir eine Leitung gezogen und mit Swisscomsupport 2x kommuniziert, sonst war da niemand involviert ausserhalb von Swisscom, daher könne die Probleme nicht an Aussenstehende abgeschoben werden!

Es geht hier um den Swisscomsupport, welcher von freundlichen Mirarbeiter/innen an der Front weitergeleitet wird, aber nachher passiert null-nichts-nada!

Meine Festnetznummer ist 044 xxx* (seit 5 Tagen ausser Betrieb), bitte selber anfragen und ärgern.

 

*Beitrag bearbeitet durch PascalW; 18.11.2014 

Editiert
Super User
10 von 16

@Rartin schrieb:

Walter B:

Bei meinen Supportanfragen wurde ich immer mit sehr netten (!) Mitarbeiter/innen verbunden, welche meine Anfragen weiterleiten, wer nachher verantwortlich ist, entgeht logischerweise meinen Erkenntnissen.

Wie weiter oben beschrieben, hatte ich am Freitag einen hilfreichen Support (der Name ist mir bekannt), sonst war bis jetzt ausser Ansagen, welche nicht eingehalten wurden, nichts.

Mein Elektriker hat bei mir eine Leitung gezogen und mit Swisscomsupport 2x kommuniziert, sonst war da niemand involviert ausserhalb von Swisscom, daher könne die Probleme nicht an Aussenstehende abgeschoben werden!

Es geht hier um den Swisscomsupport, welcher von freundlichen Mirarbeiter/innen an der Front weitergeleitet wird, aber nachher passiert null-nichts-nada!

Meine Festnetznummer ist 044 xxxxxxx (seit 5 Tagen ausser Betrieb), bitte selber anfragen und ärgern.


 

Es wäre noch interessant zu wissen was Deine Leitung bringen würde, zu finden mit dem Checker unten beim Link ! Vielleicht muss extern von Cablex noch etwas gemacht werden, ist alles möglich.

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/checker.html

 

N.b. es ist nicht so gut Private Nummern hier im Community zu veröffentlichen da es für alle zugänglich ist.

Editiert
Highlighted
Contributor
11 von 16
Ähm, wie soll das funktionieren, wenn das internet nicht geht?
Super User
12 von 16

@Cheetah schrieb:
Ähm, wie soll das funktionieren, wenn das internet nicht geht?

 

Er schreibst ja hier im Community, also muss man annehmen das Er irgendwie ins Internet kommst und es somit möglich ist beim Checker Seinen Wohnort oder die Stamm Telefonnummer ein zu geben.

Dafür musst Er nicht Unbedingt Zuhause sein.

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/checker.html

Editiert
Super User
13 von 16

Hi zusammen,

- Tel.Nr. in Search eingeben

- Adresse in Checker eingeben (über Tel.Nr. geht's nicht, da offenbar schon auf All-IP umgestellt wurde)

- das kommt dabei heraus:

Rartin.jpg

 

Ist doch eigentlich gut.

 

 

@Rartin 

da hast du aber wirklich einen Zonk gezogen. EIner der wenigen bei Swisscom, aber auch die scheinen nicht davor gefeit zu sein. Lass dich nicht beirren, kann vorkommen; nur, wenn der Wurm drin ist, dauert's meist etwas länger...

 

Grüsse, Thomas

Editiert
Expert
14 von 16

Hallo Rartin

 

Wir bedauern die Umstände und entschuldigen uns für die Probleme beim Wechsel auf All-IP. 

 

Wir haben den Verlauf des Störungsticket im System überprüft und Du wirst heute von einem Techniker telefonisch kontaktiert. Er wird Dich über den aktuellen Stand informieren und eine Behebung sicherstellen.

 

Falls Du noch weitere Fragen hast, sind wir gerne für Dich da. 

Liebe Grüsse

PascalW

Meine Spezialgebiete:
Customer Care Support (Mobile & Fixnet)
Social Media Communities
Contributor
15 von 16

Vielen Dank für die freundliche Hilfe und das Interesse für mein neues Haustier, den Kabelwurm!

 

Cheetah: Zum Glück hatte ich mir  letzte Woche zufälligerweise ein sehr leistungsfähiges Handy (Sony Z3 Compact) zugelegt, damit konnte ich einen mobilen Hotspot aufbauen und wieder Internet für mein

I-Mac aufbauen. Funktioniert ganz passabel!

Leider bin ich alles andere als ein IT-Freak, viele Ausdrücke in diesem Forum höre ich zum erstenmal ....

 

Gruss Rartin

 

Private Telefonnummer?

Sicher ist es nicht ideal die private Telefonummer öffentlich in das Internet zu setzen,

aber ich wollte das bei Swisscom bekannt ist, um welchen Fall es sich hier handelt.

Selbstverständlich kann die Nummer jetzt unkennbar gemacht werden.

 

Expert
16 von 16

Hallo Rartin

 

Ich habe mir die Freiheit genommen Deine Beiträge, welche Deine private Telefonnummer enthalten, zu bearbeiten und habe die Nummer "zensiert". 

Liebe Grüsse

PascalW

Meine Spezialgebiete:
Customer Care Support (Mobile & Fixnet)
Social Media Communities