abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Swisscom Box Silber

Novice
1 von 24

Hallo habe seit ein paar Tagen Swisscom Tv

Vivo Casa ★★★★★

Nun habe ich aber massive Probleme mit der Silbernen Box!

Ich habe diese in meinem Büro über Powerline devolo dLAN® 500 angeschlossenund die verbindung zeigt mir 196 Mbit/sec an!Was ja auch reichen sollte!Nach einer gewissen Zeit fangen aber massive Probleme an zb fast sämtliche HD sachen(auch normale Sender) gehen nicht mehr auch der Ton ist weg, bis zur volständigen blockierung der Box!!!Ich habe sämtliche Varianten von Kabelwechseln Steckdosen wechseln schon ausprobiert.

All diese Probleme sind mit der schwarzen Box nicht vorhanden an der gleichen Dose mit den gleichen Kabeln usw funktioniert die Schwarze perfekt!

Hat jemand ähndliche erfahrungen schon gemacht und hätte einen Tip?

 

Danke schon mal im voraus

 

 

 

 

23 Kommentare
Super User
2 von 24

Hat jemand ähndliche erfahrungen schon gemacht und hätte einen Tip?

 

Um den Fehler einzukreisen wäre es wichtig diese Fehlerhafte TV-Box direkt testweise an den Router anzuschliessen um zu schauen ob dort auch Probleme vorhanden sind.

 

N.b. wie sieht den die Installation normal mit der schwarzen TV-Box aus, wie und wo ist diese angeschlossen ?

 

Walter

 

Highlighted
Novice
3 von 24

Hallo

Am Router direkt anschliessen ist nicht möglich oder besser gesagt schwer da ich da keinen Tv stehen habe!

Ich verwende als Router eine Fritzbox 7390 und die Schwarze ist in meinem Fernsehraum gleich angeschlossen via Powerline!

Wie schon gesagt habe ich die schwarze von da genommen und habe sie dort angeschlossen wo die silberne normal steht im Büro!Mit dem ergebniss das die schwarze ohne Probleme läuft, und wenn ich die silberne wieder anschliesse gibts nach ca einer halben Stunde die von mir gennanten Probleme! Das ist ja das was ich nicht verstehe warum läuft die schwarze und die silberne zickt massiv rum!?

 

Super User
4 von 24

Hallo zarpi

 

Testhalber sollten die STBs trotzdem Mal mit Kabel  direkt mit der FB verbunden werden um den Fehler einzukreisen. Die weissen dünnen Kabel, die bei den STBs dabei sind, quer durch Wohnung/Haus, tun es.

 

Muss nicht an den Powerline Adaptern liegen, die stechen aber bei der Fehlerbeschreibung einfach hinaus.

 

Der verbaute Switch in der FB ist auch nicht über alle Zweifel erhaben, wenn zwei STBs darüber laufen. Hat bei mir auch schon zu ähnlichen Problemen geführt, obwohl die STBs direkt mit Kabel verbunden waren.

 

Eventuell  zuerst mit dem Swisscom Router testen, um die FB auszuschliessen.

 

 

 

Gruss Herby

#userID63
Novice
5 von 24

Status Bericht

Die Silberne läuft nun schon etwa 2 Stunden im Tv Raum da wo vorher die schwarze wahr one Probleme!

Die schwarze läuft zeitgleich ohne probleme im BüroLSoweit alles io, nur möchte ich eigentlich genau das umgekehrte ;-((

Habe immer noch irgendwo im Keller den alten Netopia 3397GP mit dem versuch ich gar nichts mehr 😉 Kann ich den als neuer Vivo Casa Kunde den umtauschen gegen einen Centro grande ??

 

 

 

Export Pro
6 von 24

zarpi schrieb: 😉 Kann ich den als neuer Vivo Casa Kunde den umtauschen gegen einen Centro grande ??

 


Das müsste gehen. als Neukunde kriegst du ja auch einen. Musst dich aber ev. für 12 Monate verpflichten. Wobei du mit der FB schon etwas verwöhnt bist.

 

Kann es sein, dass du die Probleme bekommst, wenn du im Livepausemodus bist? Dann geht das Signal zuerst zur schwarzen Box und dann von da wieder zum Router. Das ist eine Doppelbelastung für dein PLAN und das kann mit dem fehlenden QoS zusammen zu Problemen führen.

Novice
7 von 24

Nein das passiert nicht im Livepausenmodus sodern im normalen Betrieb.Beim wechseln der Kanäle zb auf einen Hd Kanal bleibt das Bild teilweise schwarz oder es stockt gewaltig bleibt sogar stehem.Auch der Ton bleibt teilweise weg.

Nur warum funktioniert die schwarze da wo die silberne nicht richtig läuft, das find ich merkwürdig!Ist die schwarze nicht so empfindlich und die silberne braucht mehr Speed?

Was auch noch ganz komisch ist wenn ich die silberne am gleichen Strom anschluss einstecke wo das Powerline dran ist hauts mir den Speed von 190 Mb/sec runter auf 60 Mb/s!Mit der schwarzen habe ich dieses Phenomen aber nicht,keine Speed schwankungen und das am gleichen Anschluss wie das Powerline!!!!

 

 

Export Pro
8 von 24

Hm, ich habe zwar noch nie etwas davon gehört, aber es ist theoretisch schon möglich, dass die silberne mit dem externen Netzteil dein PLAN stärker beeinflusst als die schwarze Box mit dem internen Netzteil. Auch hier gilt: Versuch mit Kabel macht schlau.

Novice
9 von 24

Statusbericht

Zufrüh gefreut auch am neuen Standort macht die silberne Probleme!

Als ich ein paar mal die HD Kanäle gewechselt habe passiert es wieder.Bild bleibt stehen Bild bleibt schwarz bis zum Signalverlust!

 

Export Pro
10 von 24

Also:

 

- Mit kabel verbinden und weiter schauen.

- Mit Kabelrolle Strom am anderen Ende der Wohnung holen und weiter schauen

- Mit WLAN-Verbindungskit verbinden und glücklich werden

 

Merke: PLAN kann funktionieren, muss aber nicht 😉

Novice
11 von 24

Gibt noch eine andere Möglichkeit falls mir Swisscom nicht behilflich ist!

 

Volles Rückgaberecht während 2 Monaten.

 

Super User
12 von 24

Nicht wirklich. Probier zuerst mal die genannten Möglichkeiten aus.

 

Auch bei Verwendung einer grossen Schrift  ist das nicht die Regel.

 

Es gilt:

 

 

Geldzurück.JPG

#userID63
Export Pro
13 von 24

@zarpi schrieb:

Gibt noch eine andere Möglichkeit falls mir Swisscom nicht behilflich ist!

 

Volles Rückgaberecht während 2 Monaten.

 


Tja, wobei hier das Problem ja vermutlich nicht auf Swisscomseite liegt, sondern primär bei dir, resp. deinem Inhome-Network. Aber wenn du es nicht zum laufen bringen möchtest, dann beauftrage doch einen Elektriker deines Vertrauens. Die Investition in eine Ethernetverkabelung ist sicher gut angelegt und zukunftssicher.

Novice
14 von 24

Natürlich werde ich die Möglichkeiten durchspielen!Gegebenenfals auch meine Wohnung mit Netzwerk Kabeln nachrüsten!

Es ist ok einige Lösungsvorschläge durchzugehen, aber Wlan verbindung für Tv mit HD erachte ich nicht als Lösung!

Eine Antwort seitens Swisscom erwarte ich dann schon warum die einte Box geht und die andere nicht!

 

Für heute ist nun mal schluss solche fehler strapazieren meine Nerven 😉

 

 

 

Super User
15 von 24

Natürlich werde ich die Möglichkeiten durchspielen!Gegebenenfals auch meine Wohnung mit Netzwerk Kabeln nachrüsten!

 

Sehr gut. Das wird mit grösster Wahrscheinlichkeit auch zur Lösung führen.

 

 

Es ist ok einige Lösungsvorschläge durchzugehen, aber Wlan verbindung für Tv mit HD erachte ich nicht als Lösung!

 

Da geb ich Dir vollkommen recht.

 

 

Eine Antwort seitens Swisscom erwarte ich dann schon warum die einte Box geht und die andere nicht!


Die kannst Du wohl erst erwarten, wenn auch das Equipment von Swisscom eingesetzt wird, die STBs mit Kabel verbunden sind und das Problem immer noch besteht.

 

Die Fritz!Box gehört nicht dazu.

 

Nichts gegen die Fritz!Box. Betreibe selber eine7390 und möchte sie nicht missen. Jedoch mit einem separatem Switch und alles verkabelt.

 

 

Für heute ist nun mal schluss solche fehler strapazieren meine Nerven 😉

 

Ja und auch nicht gut für die Gesundheit :smileywink:

 

#userID63
Novice
16 von 24

Status

Habe den Übeltäter gefunden oder besser gesagt die Übeltäterin!

Ok hier mal den zwischenstand warum es mir immer den Speed komplett in den Keller haute,als meine Lebenspartnerin vorgestern nach hause kam und ihr Iphone an die Steckdose gehängt hat haute es den Speed auf unter 10 Mb/s !Als ich das endeckt hatte versuchte ich das im nächsten Zimmer, gleiches resultat!

Da meine Zimmer das heist Büro,Schlafzimmer und Fernsehzimmer am gleichen Strang(Sicherngs schütz)hängt musste ich bis in den Wohnraum um keine Störung des Netzes zu verursachen.Aber warum es bei der schwarzen Box keine beinflussung des Speed gegeben hat ist mir und der Hotline rätselhaft!

 

Fazit Netzwekkabel verlegen und immer schauen was die Liebste macht dann ist das leben bedeutend einfacher!

 

Somit Besten Dank

 

Super User
17 von 24

Dass das D-LAN (Powerline) mit Netzgeräte Problem machen kann wurde im Forum schon mehrmals erwähnt, am schlimmsten sind die getakteten Netzgeräte, z.b. von Notebook oder wie Du bereits festgestellt hast von den MacBook, iPad oder iPhone.

 

Selber habe ich bei Anwender mit den alten D-LAN ohne Entstörung, eine Steckdosenleiste mit Störfilter angeschlossen, das Powerline direkt in die Wandsteckdose und alle anderen Verbraucher über die entstörte Steckdosenleiste.

 

Die neuen D-LAN (Powerline) von Swisscom haben eine Entstörung auf der Verbraucherseite eingebaut.

 

Walter

 

Export Pro
18 von 24

@Walter Buergin schrieb:

Die neuen D-LAN (Powerline) von Swisscom haben eine Entstörung auf der Verbraucherseite eingebaut.

 


Es empfiehlt sich soweiso nur die Verbindungskits von Swisscom für den Anschluss an die STB zu verwenden. alles andere kann gehen, muss aber nicht.

Contributor
19 von 24

Hallo,

 

Also Ich verwende die Powerline von Devolo 500AV (500 Mbit/s), diese funktionieren super und kann diese nur weiter empfehlen. 

 

Devolo.ch

 

Mfg

Android Fan , PC Freak, Nexus 5X
Novice
20 von 24
Hallo Zarpi Ich habe dieses Problem erst seit Kurzem. Alle HD Aufnahmen sind mit der "Silbernen" nicht mehr anzuschauen. Box und Router sind bei mir über Kabel verbunden. Laut Deinem Bericht bringt ein Boxenwechsel auch nichts. Ich werde also 0800 800 800 kontaktieren. MfG
Nach oben