abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Sender in Englischer Sprache?

Contributor
1 von 20

Hallo Supporters...

 

Ich habe seit ein paar TAgen Swisscom TV2.0 und suche nun die Möglichekit für englischsprachige Sender zu bekommen. z.B. National Geographics oder Filmsender. Alles in anderer Sprache nur nicht in English.

 

Please help.

 

Thankks a lot

 

Thierry

19 Kommentare
Super User hed
Super User
2 von 20

 Hier der Link mit den Senderlisten:

 

 http://www.swisscom.ch/de/privatkunden/swisscom-tv/sender/senderliste.html

 

 Dort kannst Du die Sparche auswählen und siehst je nach Package bis zu 53 Englische Sender

 

 

 

 

Editiert
Contributor
3 von 20

?

Super User
4 von 20

Was für ein TV2.0 hast du ?

 

Light, basic oder plus ?

 

In jedem Fall kannst du über das Kundencenter deine Senderliste bearbeiten und siehst auch, welche Sprache der Sender hat.

 

Und eine Antwort mit  "?" ist nicht anzu motivierend für Personen, die dir probieren zu helfen.

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Contributor
5 von 20

Das mit den 53 Sender ist ein Witz. Gewisse Sender sind dopplet (7) HD und SD. Amerikanische Sender wie HBO, Movie, ABC, CBS, NBC, TMC, Starz, ScyFy, NAT,  History, TLC, Showtime, Encore, TNT etc fehlen komplett.

Expert Pro
6 von 20

@Anatmavada schrieb:

Das mit den 53 Sender ist ein Witz. Gewisse Sender sind dopplet (7) HD und SD. Amerikanische Sender wie HBO, Movie, ABC, CBS, NBC, TMC, Starz, ScyFy, NAT,  History, TLC, Showtime, Encore, TNT etc fehlen komplett.


Haha - guter Witz - HBO, Starz - das gibt es nicht mal auf Teleclub. Ich glaube du musst deine Erwartungshaltung ein bisschen runterschrauben oder dein Abo raufsetzen (du hast sicher Vivo Light). Aber auch im grössten Abo wirst du höchstens FOX HD von diesen klassischen Pay-Sender haben. Schau mal nach, was das HD Paket für Sender beeinhaltet, dieses Paket ist ab Vivo M gratis, kostet darunter 9.--

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Super User
7 von 20

@forevermore schrieb:

@Anatmavada schrieb:

Das mit den 53 Sender ist ein Witz. Gewisse Sender sind dopplet (7) HD und SD. Amerikanische Sender wie HBO, Movie, ABC, CBS, NBC, TMC, Starz, ScyFy, NAT,  History, TLC, Showtime, Encore, TNT etc fehlen komplett.


Haha - guter Witz - HBO, Starz - das gibt es nicht mal auf Teleclub. Ich glaube du musst deine Erwartungshaltung ein bisschen runterschrauben oder dein Abo raufsetzen (du hast sicher Vivo Light). Aber auch im grössten Abo wirst du höchstens FOX HD von diesen klassischen Pay-Sender haben. Schau mal nach, was das HD Paket für Sender beeinhaltet, dieses Paket ist ab Vivo M gratis, kostet darunter 9.--


Das zum einen, und zum anderen sind das mehrheitlich Pay-Sender, einige davon auch in den Teleclub-Paketen zu finden.

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Super User
8 von 20

Zusätzlich ist die Schweiz vieles aber nicht englischsprachig.

Daher leigt der Fokus sicher nicht auf englischsprachigen Sendern.

Swisscom hat schon genug mit Deutsch, Französisch und italienisch zu tun. :smileywink:

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Contributor
9 von 20

Marcus,

 

Ich glaub man sollte diesen Treath von mir löschen und beenden, da nicht wirklich kompetente und nutzbringende Antworten von der Community kommen. (so oder so bin ich der Meinung, dass sich Swisscom mit dieser Idee einer Helpline die sich aus User zusammenstellt, keinen Gefallen tut. Im Gegenteil)

 

Betreffend Deiner Aussage, dass es in der Schweiz keine englischsprachigen Sender benötigt, bin ich ein wenig irritiert.

Gemäss der Aussage bist Du vieleicht der englischen Sprache nicht mächtig und benötigst diese darum nicht. Aber bitte beziehe nicht Deine Bedürfnisse als Mass in den Vordergrund.

Wenn es kein Bedürfniss der Swisscom Kunden wäre, dann würde es auch keine englischsprachigen Sender geben. Dem ist aber nicht so.

 

Es ist schlicht und einfach sehr komisch, dass es viele Sender bei Swisscom gibt, welche im Original eigentlich englisch sind, aber nur in Sprachen Deutsch , Französisch oder Italienisch aufbereitet angeboten werden. Warum gibt es diese in der Originalsprache nicht.

 

Als Beispiel National Geographics ist ein englsichsprachiger Sender aber in englisch wird dieser bei Swisscom nicht angeboten.

Suche bitte die Logik darin....

 

Schönen Tag

 

 

 

Expert Pro
10 von 20

es ist auch ein Diskussionsforum, daher verstehe ich nicht, das andere Ansichten hier vielfach "verteufelt" werden. Natürlich hast du von deiner Seite aus recht und du musst ja die Meinung nicht teilen.

 

Grundsätzlich wäre es ja ein Kunde hilft Kunde - Forum, und du wärst ja auch nicht glücklich, wenn alle schreiben würden, melde dich schriftlich bei Swisscom, was ja eh der beste Weg wäre, bei solchen "globalen" Sachen. Hier lesen sicher Modis mit, aber ob die Entscheidungsträger der Swisscom solche Postings je zum lesen kriegen, wage ich zu bezweifeln

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Super User
11 von 20

@forevermore schrieb:

es ist auch ein Diskussionsforum, daher verstehe ich nicht, das andere Ansichten hier vielfach "verteufelt" werden. Natürlich hast du von deiner Seite aus recht und du musst ja die Meinung nicht teilen.


Sehe ich auch so. Deshalb sollte man andere auch nicht auslachen.

 

 @Thierry Paroz

Swisscom bietet hier ein Produkt an, das auf alle Konsumenten zugeschnitten sein will. Das das nicht geht ist klar. Deshalb wird auch hier die 80/20-Regel angewendet. Und klar ist hier auch, dass man über 90% der Konsumenten mit Deutsch, Französisch oder Italienisch erreicht. Klar wäre es toll, wenn mehr Sender auch im Originalton geschaut werden könnten. Aendern wird sich das aus eigenem Antrieb aber erst, wenn durch das Fehlen dieser Sender Swisscom ein Nachteil gegenüber der Konkurrenz entsteht, der sich wirtschaftlich auswirkt.

Zudem wurden dir ja Möglichkeiten aufgezeigt, wie du zu mehr englischsprachigen Sendern kommst oder wie du dein Bedürfnis plazieren kannst.

 

Thomas

Highlighted
Contributor
12 von 20

@Thierry Paroz schrieb:

Marcus,

 

Ich glaub man sollte diesen Treath von mir löschen und beenden, da nicht wirklich kompetente und nutzbringende Antworten von der Community kommen. (so oder so bin ich der Meinung, dass sich Swisscom mit dieser Idee einer Helpline die sich aus User zusammenstellt, keinen Gefallen tut. Im Gegenteil)

 

[...] 

 


--> du meinst du erhältst nicht die Antwort, die du gerne hättest :smileywink:

Ich unterstütze deinen Wunsch nach mehr Sendern in Englisch oder mehr Sender, welche nicht "CH-Version" sind. Vorallem im Bereich Sport etc. Aber hier geht es auch immer um Verträge, Senderechte und Kosten. zB "Sat.1" wird in der Schweiz als "Sat.1 CH" gesendet und hat an gewissen Stellen für die Schweiz zugeschnittene Inhalte.

 

National Geographic in Englisch wird halt für USA, GB etc in Englisch ausgestrahlt und für den deutschsprachigen Raum wird eine DE-Version bereitgestellt. Ob Swisscom da überhaupt die Rechte erhalten würde da den Inhalt zu senden, welcher nicht für die Schweiz bestimmt ist, wage ich zu bezweifeln.

 

Siehst Du ja zB beim Superbowl: Sat.1 darf nur Bilder vom Spiel zeigen und keine Original-Werbung (gottseidank :smileylol:) aus rechtlichen Gründen.

 

 

 

veni vidi vici
Expert
13 von 20

Eigentlich sollte NatGeo, NatGeo Wild, History, Discovery Channel, Animal Planet, TNT Film, TNT Serie, TNT Glitz, Fox, MGM, AXN, 13th Street, SyFy, Sky Atlantic, Cartoon Network, Boomerang in Zweikanalton Senden (Deutsch/Englisch).
Leider weiss ich nicht, ob das bei SwisscomTV der Fall ist.

 

Contributor
14 von 20

Hallo smoskito ,

 

Eben leider nicht.

 

Ich bin genau Deiner Meinung aber diese Logik teilt Swisscom scheinbar nicht.

 

Schade, Swisscom ist ja eigentlich auch ein international denkendes Unternehmen.

Contributor
15 von 20

Habe das Vivo L und Glasfaser 🙂 
Dies ändert jedoch nichts am mageren Englischen Angebot.

Für 20 Dollar hatte ich etwa hundet US Sender und 12 Spielfilm Kanäle.

Viele der Kanäle sind gratis wie TNT, ScyFy etc. und werden durch Werbung finanziert.

Von 2008 bis 2012 hatte ich im Ausland von diesem Angebot profitiert und diese Sender ferhlen mir jetzt.

Anstelle dass mein NAS automatisch Sendungen aufzeichnet hätte ich lieber eine Schweizer Lösung.

 

Mit einer US Adresse und einer US IP zusammen mit einer US Credit Karte kann man dies für 240 US$ im Jahr auch von hieraus abonieren, alles was es zusätzlich braucht ist ein VPN mit einer US IP für den Betrieb für nochmals 60 US$ im Jahr.

 

Es wöre schön wenn Swisscom etwas anbieten würde, es dürfe ja auch bis 10-30 CHF im Monat kosten.

Mit den vielen Expats im Raum Genf, Zug und Zürich ist da sicher auch ein Markt.

 

Novice
16 von 20
Denkbar wäre ein Abo für englischsprachige Sender, z.B. für Sky Grossbritannien, welche zahlreiche Sport- und Spielfilmkanäle hat. Bei der Konkurrenz Cablecom werden Syfy, Fox, TNT Film, TNT Serie, AXN usw. auch in englischer Sprache ausgestrahlt. Filmon.TV, als App für iOS oder Android erhältlich, bietet zahlreiche englischsprachige Sender an.
Novice
17 von 20
NatGeo, Fox und AXN im HD-Senderpaket werden im Zweikanalton, also häufig in englischer Sprache, ausgestrahlt.
Contributor
18 von 20

Also ich bin jetzt komplett verwirrt. Bin mir am überlegen ob ich auf Swisscom-TV umsteigen soll. Da ich synchronisierte Sendungen einfach unerträglich finde ist Zweikanalton für mich ein absolutes Muss. Gemäss der Aussage vom Berater des Swisscom-Kundendienst, mit dem ich gestern geredet habe sollte diese Option bei Swisscom-TV verfügbar sein (sofern vom Sender unterstützt natürlich). Nun lese ich hier aber widersprüchliches.

Kommt es darauf an welches Swisscom-TV Abo man hat? Oder ist das Zweikanalton-Feature einfach neu und existierte bei der Thread-Eröffnung im Januar noch nicht?

Wäre sehr dankbar wenn mir hierzu jemand konkrete Antworten geben könnte. Ohne Zweikanalton spar ich mir das Swisscom-TV und bleibe bei meinem DSL-Abo ohne Fernsehen.

Super User
19 von 20
Hallo Filzbiber,

Die Sender werden alle normal mit Zweikanaltob ausgestrahlt, wie man dies kennt.

Der Thread-Eröffner bemängelte, dass gewisse Englische Sender fehlen und bei gewissen nicht die englische Version eingespiesen wird.

Dies heisst aber nicht dass bei allen gängigen Sendern der Zweikanalton drin ist.

Übrigens, Swisscom Tv kannst du auch testen und vom Kauf zurücktreten wenn Du nicht zufrieden bist.. Aber es gibt so viele andere Vorteile, du wirst zufrieden sein..
lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Contributor
20 von 20

Danke für die Antwort. Dass nicht alle Sender in Zweikanalton senden ist klar. Aber wenn der Zweikanalton verfügbar wenn er von den Sendern ausgestrahlt wird, bin ich zufrieden.

Nach oben