abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Schlechte Überarbeitung des TV Menüs

Highlighted
Level 2
1 von 25

Liebe Leser

 

Nun, ich war 2 Wochen in den Ferien, kam gestern zurück nach Hause und wollte einen Film schauen. Glücklicherweise habe ich ja Swisscom TV 2.0 mit dem 7 Tage Replay. Einfach TV Tipps anschauen, Film auswählen, geniesen.

 

Doch oh warte! Nein nein sooo einfach geht das nicht!

 

Swisscom hat dein TV Menü überarbeitet. Erfreulicherweise bietet es nicht mehr Ansatzweise das, was die alte Anzeige konnte.

TV Tipps werden nur noch 2 Tage rückwärts angezeigt, obwohl ich 7 Tage Replay habe. Kurzinfos zu den Sendungen werden ausserdem erst nach ein paar Sekunden eingeblendet. 

Das Ganze ist viel kleiner und weit weniger übersichtlich. Mit der App auf einem Tablet oder dem Handy ist das ganze dann doch noch etwas besser brauchbar..

 

Ich weiss nicht was man sich dabei überlegt hat, aber dass man auf ein externes Gerät zurückgreifen muss, nur weil man sich nicht viel überlebt hat beim Design des neuen Menüs finde ich sehr schade.

 

Dickes Minus für den Swisscom TV.

 

Cheers

24 Kommentare
Highlighted
Level 6
2 von 25

das ist der Lauf der Zeit, ich war zuerst auch am Anfang mit dem silbergrau nicht zufrieden.

 

Ich finde ansonstens das Upgrade sensationell, weil bei den Aufnahmen ein Superjob gemacht wurde

 

Dickes PLUS für die Swisscom.

 

 

PS: man wird immer Sachen finden, die früher besser waren oder heute besser sein könnten, aber ich bin der Meinung das Swisscom innerhalb Europas (wenn nicht weiter) eines der modernsten TV Systeme hat und das ganze ein recht hohes Niveau hat.  Und es wird weiterentwickelt, das hat dieses Upgrade wieder bewiesen.

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Highlighted
Level 2
3 von 25

Min den Aufnahmen muss ich dir recht geben.

 

Leider haben Sie sich ansonsten recht wenig überlebt muss man sagen.. Zumindest was die integration verschiedener möglicher Leistungen des Systems ins UI.

 

Wieso nicht auch anbieten, wenn man es schon machen könnte?

Highlighted
Super User
4 von 25

Ich persönlich finde zb die Replay Highlights in dieser Übersicht noch toll, dort sehe ich was es noch sehenswertes gibt im Replay:-)

 

Aber Geschmäcker sind verschieden..

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Highlighted
Level 6
5 von 25

@Zendi schrieb:

Min den Aufnahmen muss ich dir recht geben.

 

Leider haben Sie sich ansonsten recht wenig überlebt muss man sagen.. Zumindest was die integration verschiedener möglicher Leistungen des Systems ins UI.

 

Wieso nicht auch anbieten, wenn man es schon machen könnte?


das ist deine Meinung - ob die viele teilen, sei dahingestellt. Wenn Sie nicht viel überlegt hätten, würden wir vielleicht auf STufe Horizon rummurksen und da gäbe es dann "richtige" Baustellen.

 

Wenn es nach vielen ältern Leuten ginge, wäre die ganze Boxengeschichte + Replay usw eh für die Füchse, aber wie gesagt, das ist der Lauf der Zeit. Ich habe schon das erste Startbild kaum gebraucht, aber ich denke, die werden Gründe gehabt haben oder sich einiges überlegt haben. Nicht alles neue ist besser, aber man muss das ganze sehen.

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Highlighted
Super User
6 von 25

forevermore schrieb:

 

Wenn es nach vielen ältern Leuten ginge, wäre die ganze Boxengeschichte + Replay usw eh für die Füchse, aber wie gesagt, das ist der Lauf der Zeit. Ich habe schon das erste Startbild kaum gebraucht, aber ich denke, die werden Gründe gehabt haben oder sich einiges überlegt haben. Nicht alles neue ist besser, aber man muss das ganze sehen.


Hallo hallo, auch die älteren Leute finden die Funktionen super und einmalig und es gibt immer mehr ältere Leute.  :smileywink:

Highlighted
Level 6
7 von 25

@WalterB schrieb:

@forevermore schrieb:

 

Wenn es nach vielen ältern Leuten ginge, wäre die ganze Boxengeschichte + Replay usw eh für die Füchse, aber wie gesagt, das ist der Lauf der Zeit. Ich habe schon das erste Startbild kaum gebraucht, aber ich denke, die werden Gründe gehabt haben oder sich einiges überlegt haben. Nicht alles neue ist besser, aber man muss das ganze sehen.


Hallo hallo, auch die älteren Leute finden die Funktionen super und einmalig und es gibt immer mehr ältere Leute.  :smileywink:


 

ich weiss, wollte niemanden "diskriminieren" - aber ich habe als Beispiel meine Mutter, hyperintelligent, aber alles was Handy oder TV oder Internet betrifft, eher ein Angsthase. Wenn die aus Versehen auf Facebook im TV landet, dann ist es fast ein Weltuntergang und ich werde aus dem verdienten Schlaf gerissen. Da wäre es vielleicht gut, wenn es ein Vivo Senior gäbe. 

 

Ich bin seit vorgestern noch grösserer Fan des SC TV 2.0 und auch nicht mehr der jüngste - daher gilt mein Posting nur für einen Teil (welcher es natürlich auch so sieht - die Einstellung des richtigen HDMI-Kanal ist gemäss Aussagen von Supportern immer noch einer der grössten Support-Anfragen - also verändert das ganze natürlich viele alte gewohnte Abläufe.

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Highlighted
Level 2
8 von 25

Zuerst auch ein dickes Kompliment an Swisscom TV 2.0 allgemein, ich bin ein riesiger Fan (auch wenn ich noch gerne eine Zeitlupe hätte).

 

Aber von der neuen Gestaltung der Replay-Vorschläge bin ich masslos entäuscht. Wie kann man nur etwas so Gutes so schlimm verschlechtern.

 

Verschlechterung 1: Die Vorschläge sind jetzt viel zu klein. Wofür müssen die anderen Themen weiterhin dargestellt werden, wenn ich mir jetzt die Replay-Vorschläge anschauen will? Es gibt kein Argument dafür. Niemand, der sich die Replay-Vorschläge anschauen will, will dabei auch schnell in ein anderes Thema wechseln können.

 

Verschlechterung 2: Die Jahreszahlen der Filme werden nicht mehr angezeigt.

 

Verschlechterung 3: Es werden viel weniger Filmvorschläge angezeigt.

 

Verschlechterung 4: Die Zusatzinformationen werden erst verzögert angezeigt.

 

Vorher konnte ich sehr einfach schnell die letzten 7 Tage z.B. nach neuen amerikanischen Filmen durchsuchen. Warum nur??? Wie kann man nur etwas so verschlechtern. Bitte, bitte zeigt doch an Stelle des ersten Vorschlags wieder den Button "alle anzeigen", womit man wieder zur alten Darstellung der Vorschläge kommt. Heul.

Highlighted
Level 2
9 von 25
Wenigstens versteht hier einer den Grund für diesen Topic.
Es ist mir schleierhaft wie den Leuten eine so markante verschlechterung egal sein kann, bzw. Sie sichs gut reden in dem man sich mit den andern erneuerungen erfreut oder sich damit rauswindet zu sagen konkurenzprodukte seien ja sowieso viel schlechter..
Highlighted
Super User
10 von 25

@Zendi schrieb:
Wenigstens versteht hier einer den Grund für diesen Topic.
Es ist mir schleierhaft wie den Leuten eine so markante verschlechterung egal sein kann, bzw. Sie sichs gut reden in dem man sich mit den andern erneuerungen erfreut oder sich damit rauswindet zu sagen konkurenzprodukte seien ja sowieso viel schlechter..

Ich glaube, die meisten nutzen diesen Homescreen einfach nicht, oder nur selten oder sehen für sich einfach Vorteile drin.. Ich sehe zb mehr auf einen Blick..

 

Aber ist halt subjektiv..

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Highlighted
Level 3
11 von 25

Ich finde den neuen Homescreen zwar gut gemacht und bietet eigentlich auch einen Mehrwert. Nur ist er so träge, dass ich ihn doch nicht mehr benutze. Ich hab an mir selbst beobachtet, dass ich nun den TV-Guide häufiger benutze als früher und auch lieber direkt in die Aufnahmen springe statt über den Home Screen zu gehen.

 

Der TV-Guide scheint mir übrigens schneller zu sein als früher.

 

Ach ja - Löschen von Aufnahmen ist jetzt eine Qual, der Cursor springt immer wieder zurück an den Anfang der Liste. Das war Anfangs schon mal so und wurde später geändert. Ich hoffe das wird auch diesmal wieder korrigiert...

Highlighted
Level 3
12 von 25

Ich finde das ganze System nach wie vor träge. Wenn man sieht, dass bei Android schon seit langer Zeit Transitions eingesetzt werden um ein geschmeidigeres Look & Feel zu erzeugen, finde ich dass was uns bei Swisscom TV 2.0 angeboten wird einfach nur 1.0 - Steinzeit. Schade.

Zum Startmenu selber: Eine Bereicherung wäre wenn man seine Apps dort platzieren könnte. Weil bis man sich bis zu den Apps gehangelt und diese dann auch gestartet hat - also ehrlich! Sowas geht nun einfach wirklich nicht. Gibt es bei Swisscom keine GUI-Spezialisten? Die Menuführung - Startbildschirm, App Store etc ist einfach nur ein riesen Murks. Das könnte man alles viel intuitiver und effizienter gestalten.

Ich hoffe da kommt in Zukunft noch viel in Sachen Leistungsoptimierung und User Experience.

 

 

 

 

 

 

 

Highlighted
Level 3
13 von 25

@raycer schrieb:

Ich finde das ganze System nach wie vor träge. Wenn man sieht, dass bei Android schon seit langer Zeit Transitions eingesetzt werden um ein geschmeidigeres Look & Feel zu erzeugen, finde ich dass was uns bei Swisscom TV 2.0 angeboten wird einfach nur 1.0 - Steinzeit. Schade.

Zum Startmenu selber: Eine Bereicherung wäre wenn man seine Apps dort platzieren könnte. Weil bis man sich bis zu den Apps gehangelt und diese dann auch gestartet hat - also ehrlich! Sowas geht nun einfach wirklich nicht. Gibt es bei Swisscom keine GUI-Spezialisten? Die Menuführung - Startbildschirm, App Store etc ist einfach nur ein riesen Murks. Das könnte man alles viel intuitiver und effizienter gestalten.

Ich hoffe da kommt in Zukunft noch viel in Sachen Leistungsoptimierung und User Experience.


Also im Vergleich zu SCTV 1.0 ist 2.0 super schnell und optisch definitiv ein Fortschritt. "Transitions" sind nur Augenwischerei, um etwas langsames schnell erscheinen zu lassen. Die schalte ich unter Android als erstes in den Entwicklereinstellungen aus. Ich kritisiere schon mal den einen oder anderen Punkt bei SCTV 2.0, aber das UI ist wirklich frisch und stylisch - und im Swisscom Look. Es bringt nichts, das jetzt zwanghaft auf den neuen "alles-flach und rahmennlos" Look ala IOS, Material Design oder Modern UI um zu stellen. Vor allem letzeres find ich persönlich auch recht hässlich.

 

Ja, die Ladezeit des Homescreens (beim 1. Start vor allem) ist wirklich sehr langsam. Bei mir dauerts ca. 30 Sekunden bis alle Bildchen geladen sind. Beim Folgenden Aufrufen ists dann deutlich schneller, das ist ok. Bei uns gibts halt kein Fiber, nur einer 27er Leitung. Keine Ahnung ob es mit Fiber schneller ist.

Die Entwickler sollten eben mit einer 10er Leitung entwickeln und testen müssen ;)...

Highlighted
Super User
Super User
14 von 25

 

Ueber den Look kann man sich immer streiten, das ist subjektiv, 10 Personen = 10 verschiedene Meinungen.

 

Objektiv beurteilen kann man jedoch die Geschwindigkeit und da bin ich auch nicht glücklich damit. Besonders nach dem Einschalten der STB benötigt man ja die Menus am meisten und grad dann ist die Reaktion am langsamsten. Mein Anschluss bringt max. 25/5 aber es sollte selbst mit einem 10 Mbps-Anschluss flüssig funktionieren, denn ab diesem Speed verspricht Swisscom ja uneingeschränkten TV-Genuss.

 

Highlighted
Level 3
15 von 25

Was ich durchaus angenehm finde ist es, daß ich mit den neuen Homescreen sofort oben in der Hauptzeile bin und nicht erst einen Schritt hoch machen muß.

Das hatte mich beim alten Screen doch schon genervt.

So finde ich das nun deutlich besser.

Highlighted
Level 4
16 von 25

Der Auswahl von Videos zum Mieten ist nicht besonders übersichtlich.Swisscom TV 1 war besser.

Highlighted
Level 6
17 von 25

nur ist SC TV 2.0 ansonsten um Welten besser, auch wenn das wahr wäre. Man findet überall ein Haar in der Suppe, wenn man will. Nur hier geht es um die Aufnahmenverwaltung die vorher besser war (laut Aussagen von Leuten, die sonst noch nie was beigetragen haben, vor allem die genaueren Angaben, was denn besser war.

 

Und fürs VOD reicht das allemal, wie es jetzt ist.

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Highlighted
Super User
18 von 25

@keithdean schrieb:

Der Auswahl von Videos zum Mieten ist nicht besonders übersichtlich.Swisscom TV 1 war besser.


Beschweren ist ja gut und recht, aber wenns konstruktiv sein soll, dann sag doch warums deiner Meinung nach nicht gut ist, und was man besser machen soll...

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Highlighted
Level 4
19 von 25

In Swisscom 1 TV sieht die auswahl etwas änlich wie das Bild ganz untenUnbenanyyyyyyyyyyyyyyyynt.PNG. So hat man etwas besser überblick. Bei Swisscom TV 2 man sieht nur 5 Filme in eine Reihe und muss irgendwie durch jede einzeln stobern.yyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyy.PNG

Highlighted
Super User
20 von 25
Also bei mir siehts eher so wie bei Apple aus..
lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Nach oben