abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Neues Update aber immer noch kein DLNA Zugriff!!!

Highlighted
Level 3
1 von 20

Liebe Swisscom

 

Was nützt es mir wenn ich 5 Boxen gleichzeitig laufen lassen kann. Ich finde es gibt sinvolleres zu lösen wie so etwas.

 

Wann wird der DLNA zugriff aktiviert?

Wann kommt die Fernbedienungsfunktion auf der TV 2.0 App für Android?

 

In der Community wird nicht danach gerufen 5 Boxen paralell laufen zu lassen.

 

Bitte um Facts

19 Kommentare
Highlighted
Level 3
2 von 20
Die Android App gab es doch schon am Freitag ... die FB Funktion ist da schon mit dabei.
Highlighted
Super User
3 von 20

FACTS:

DNLA --> it's done when it's done

Highlighted
Level 3
4 von 20

Mit diesen Komentaren schickst du die Kunden nur zur Konkurenz. Lass es lieber.


@suisse schrieb:

FACTS:

DNLA --> it's done when it's done


 

Highlighted
Level 3
5 von 20

Dann sollen sie doch zur Konkurrenz, wo ist das Problem? Wenn das konkurrenzprodukt eine funktion hat die man unbedingt will?

 

Wo stand denn das SCTV2.0 DLNA unterstützt? Wurde das irgendwo irgendwem versprochen?

----------------------------------------------------------------
profile for MichelZ on Stack Exchange, a network of free, community-driven Q&A sites
Highlighted
Level 3
6 von 20

Ist das Produkt für die Swisscom oder für die Kunden?

Highlighted
Super User
7 von 20

@Blumenau schrieb:

Mit diesen Komentaren schickst du die Kunden nur zur Konkurenz. Lass es lieber.


@suisse schrieb:

FACTS:

DNLA --> it's done when it's done


 


Du wilst ein Fakt. Das ist ein Fakt. Sorry wenn es Dir nicht passt.

 

 

Highlighted
Level 3
8 von 20

Ich bin sicher Swisscom arbeitet im Hintergrund an neuerungen. Ich kann jetzt auch nicht eine übermässige Anzahl an postings finden welche nach DLNA schreien. Jedoch viele die sich über die Vor-/Nachlaufzeit aufregen - was Swisscom unter anderem mit diesem Update verbessert.

 

Ich schlage dir auch vor das ganze in den Swisscom LABs zu präsentieren und so "Kudos" zu sammeln für die Idee:

http://labs.swisscom.ch/t5/Ideen/idb-p/Ideas_de

 

 

----------------------------------------------------------------
profile for MichelZ on Stack Exchange, a network of free, community-driven Q&A sites
Highlighted
Level 3
9 von 20

Swisscom wird hoffentlich keine eigene DLNA-Implementation entwickeln, sondern einen anständigen MediaCenter-Client in den Apps aufnehmen (Plex, XBMC oder beides).

Und da der DLNA-Standard keine Untertitel für Filme unterstützt finde ich persönlich das Protokoll eh für nix.

 

Highlighted
Level 5
10 von 20

Nur als kleiner Hinweis, die Horizon von UPC versteht kein DLNA. Mein Schwager versucht ein NAS seit er die Horizon hat, darüber anzusprechen. Ausser ein paar vage Versprechen ist in dieser Richtung überhaupt nichts passiert. Ich denke nicht dass DLNA Zugriff etwas ist, was die grosse Masse erwartet!

 

Ferdi

Highlighted
Level 5
11 von 20

DLNA zugriff gibts bei fast jedem neueren TV, oder via App.

Hat auch einen Vorteil das du nur den TV eingeschaltet haben musst, daher wäre eine DLNA App auf der Box sogar etwas umständlicher.

Highlighted
Super User
12 von 20

klar wäre es cool. Es gibt so einiges was bei SCTV 1.0 besser gelöst war.

 

Entweder die Features kommen oder auch nicht. Aber ist wie bei Apple: da werden kommende Feature auch nicht kommentiert 😉

Highlighted
Level 3
13 von 20

Für leute mit DLNA fähigen TV's sicher. Ich gebe mein Plex auf dem Samsung jedenfalls nichtmehr her, oder mein Roku mit Plex im Schlafzimmer 🙂

----------------------------------------------------------------
profile for MichelZ on Stack Exchange, a network of free, community-driven Q&A sites
Highlighted
Level 5
14 von 20
Meine Rede, Plex ist genial! Via Chromecast auf dem LG und via App auf dem Samsung TV.
Highlighted
Level 6
15 von 20

@Blumenau schrieb:

Mit diesen Komentaren schickst du die Kunden nur zur Konkurenz. Lass es lieber.


@suisse schrieb:

FACTS:

DNLA --> it's done when it's done


 


die werden schnell zurückgerannt kommen, da geht nicht mal eine Sendersortierung. Verwundere mich aber immer, wegen den Usern die nur fordern und fordern. Jetzt kommt ein Upgrade und gerade schlagen wieder Leute auf, die das noch kritisieren und leider nie zufrieden sein werden.

 

Wie vorher gelesen, ich mache kein Reset, alle Geräte müssen auch ohne Reset funktionieren . Hallo???. Das reseten gab es schon früher, auch ohne SC-TV 2.0 und solche die meinen, das sei nur bei der SC so, würde ich mal einen Blick in andere Foren zu werfen. Nein nicht das andere Produkt zu kaufen, das wäre ja gemein, wenn man sowas empfehlen würde.

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Highlighted
Super User
Super User
16 von 20

@Blumenau schrieb:

Ist das Produkt für die Swisscom oder für die Kunden?


Klar für die Kunden, aber Rom wurde auch nicht in einem Tag erbaut. Und auch bei Swisscom sind die Ressourcen nicht unendlich. Prio 1 haben sicher Fehlerbehebungen und das System weiter zu stabilisieren. Dann kommen mit der Zeit sicher auch viele neue Features. Aber auch da wird man priorisieren und an welcher Stelle da DLNA liegt weiss ich nicht.

 

Highlighted
Level 2
17 von 20

das thema ist ja nun schon älter, wurde es eigendlich jetzt mal Realisiert?

Highlighted
Level 3
18 von 20
Ja, im Mai kam ein Update mit DNLA ... Die STB nimmt nun Streams an und spielt sie ab (DNLA Renderer)... Es gibt schon ein paar Einträge im Forum dazu... Also suchen!
Highlighted
Super User
19 von 20
Ja, DLNA geht, du findest dazu auch Beiträge hier im Forum.. Bei mir geht die Suche aber am Handy grad nicht recht.. Try it:)
lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Highlighted
Level 2
20 von 20

Funktioniert einwandfrei nehme auf dem Smartphone iMediaShare Tv Box 2.0 wird ohne Einstellung erkannt,

Nach oben