abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Neue UHD BOX und Samsung TV

Swisscom
81 von 133

hallo @roman70

hier ist die 1452 für dein TV:
http://org.downloadcenter.samsung.com/downloadfile/ContentsFile.aspx?CDSite=UNI_CH&CttFileID=6273280...

 

http://www.samsung.com/ch/consumer/tv-av/tv/suhd-tv/UE65JS8580TXZG

 


Gruess

Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich SwisscomTV Entwicklung
Novice RSC
Novice
82 von 133

Hallo

 

Ich habe einen UE48JU7580 (Serie 7) welchen ich bei Samsung nicht finden kann.

Daher habe ich einfach die Nummer etwas abgewandelt. Da das Image eine grösse von 1,7 GB aufweist, kann man annehmen, dass mehrere Serien mit dem gleichen Image bedient werden.

 

Bei einer Stichprobe mit dem UE55JS8580T (Serie 8) wird dasselbe File heruntergeladen.

Zudem kann das Update nicht erzwungen werden, sondern wird vom TV geprüft und dann angeboten.

 

Gruss,

 

Reto

 

Contributor
83 von 133
Ich hoffe mein Samsung JU6470 bekommt auch ein Update.
Super User
84 von 133

@RSC schrieb:

Hallo

 

Ich habe einen UE48JU7580 (Serie 7) welchen ich bei Samsung nicht finden kann.

Daher habe ich einfach die Nummer etwas abgewandelt. Da das Image eine grösse von 1,7 GB aufweist, kann man annehmen, dass mehrere Serien mit dem gleichen Image bedient werden.

 

Bei einer Stichprobe mit dem UE55JS8580T (Serie 8) wird dasselbe File heruntergeladen.

Zudem kann das Update nicht erzwungen werden, sondern wird vom TV geprüft und dann angeboten.

 

Gruss,

 

Reto

 


Das Firmwareupdate ist für alle Samsung JG 2015 geeignet

 

Gruss

Super User
85 von 133

@RSC

 

Schau mal beim Link unten:

 

http://www.samsung.com/ch/support/model/UE48JU7580TXZG

 

Ist jedoch wie gesagt das selbe File

 

Gruss

Expert
86 von 133

@UrsSch schrieb:

hallo @roman70

hier ist die 1452 für dein TV:
http://org.downloadcenter.samsung.com/downloadfile/ContentsFile.aspx?CDSite=UNI_CH&CttFileID=6273280...

 

http://www.samsung.com/ch/consumer/tv-av/tv/suhd-tv/UE65JS8580TXZG

 


Gruess


Super Danke. Habe ständig geschaut, ob sie eventuelle online ist. Die 1445, die ich drauf hatte, war ja nie auf der Homepage, die gab's nur direkt übers Gerät. Vorher war die 1442 auf der HP.

Contributor
87 von 133

Oh! Mein Update ist ja auch verfügbar!

Für Samsung JU6470 gibts den Download hier. :)

http://www.samsung.com/ch/support/model/UE40JU6470UXZG

Aber spielt die grösse deines Fernsehers eine Rolle oder nicht? Hab ein 55 Zoll Fernseher.

 

Ok hat sich erledigt, hab es einfach runtergeladen. Das spielt keine Rolle. Update erfolgreich! :)

 

Weiss jetzt jemand was das Update ausser dem beheben des Fehlers im Bild gemacht hat? Gibts ein Update Log oder sonst was?

Highlighted
Super User hed
Super User
88 von 133

Samsung veröffentlicht in der Regel keine Change-Logs.

Auf eine frühere Anfrage von mir beim Support von Samsung hiess es, dass solche Informationen nicht für die Oeffentlichkeit seien.

  

 

Novice
89 von 133
Ist bei euch die Option MotionPlus verfügbar? Ich habe seit der UHD Box bei meinem Samsung den Soap Effekt und finde leider keine Einstellung dies zu reduzieren. Sollte mit MotionPlus möglich sein aber leider ist dies beim Signal von der UHD Box nicht verfügbar.
Swisscom
90 von 133
Hallo @Vogelfrei
Kommt ganz drauf an welchen Samsung TV bzw. SEK du hast?
SEK 2500 und SEK3500 können anscheinend motion plus nicht manuell verstellen.
Die 2015/2016 TV modelle könnens jedoch.

Am besten gleich bei Samsung Schweiz direkt melden und denen mitteilen, dass die Bildqualität mit der Swisscom UHD STB nicht optimal ist.

Denn der Fehler bzw. eine Lösung muss von Samsung kommen, da kann Swisscom nichts ausrichten.

Gruess
Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich SwisscomTV Entwicklung
Novice
91 von 133
Ich habe den ue55f9080 mit der sek-3500. ok werde mich an Samsung wenden. Wollte nur in Erfahrung bringen ob es noch "Leidgenossen" gibt.
Expert
92 von 133

Ja, Motion Plus lässt sich bei mir anpassen (Samsung 65HU8580 + SEK-3500)

Super User hed
Super User
93 von 133

Nach meiner Erfahrung sind die unzähligen "Bildverbesserer" reine Marketing-Gags. Das beste und natürlichste Bild erreicht man in der Regel, wenn man all diese Features desaktiviert.

 

Klar, für einen Ausstellungsraum beim Händler mögen knallige, völlig überschärfte Bilder für einen Moment ein Hingucker sein. Mit einem natürlichen Bild hat das aber rein gar nichts zu tun.

 

Novice
94 von 133
Ich würde MotionPlus ja gerne ausschalten es ist aber eingeschaltet mit Standard und ausgegraut. Aber nur bei der Quelle Swisscom Box, verwende ich das Signal vom Apple TV funktioniert es und das Bild passt sehr gut.
Contributor
95 von 133

Ich habe auch diese soap effekt mit diese neue Box gesehen. 65HU8580 + SEK-3500

 

Für Motion Plus : Manual 8 -2 und es ist besser. 

 

Wenn jemand in einem anderen Vorschlag, ich gern ein test mache.

Expert
96 von 133

Gestern hat auf einmal die Fernbedienung der UHD Box nicht mehr funktioniert. Alle Tipps mit Batterie entfernen oder Tasten 1+3 zusammen drücken für 10s, wie es in anderen Posts hier beschrieben wird, hat nichts genützt. Also habe ich die Box geresettet. Dabei wurde mir auch die neue Software installiert. Jetzt habe ich wieder das Problem, dass irgendeine Komponente nicht mehr HDCP2.2 ready ist (rotes Kreuz im UHD Assistenten). Obwohl ich die gleiche Einschaltreihenfolge durchführe wie bis anhin. Hat so eigentlich immer geklappt. Der Samsung TV hat auch das neueste Update drauf (1452). Der Onkyo ist auch aktuell. Ist echt zum Heulen!

Swisscom
97 von 133
Hallo @MichiBoa

Versuch mal folgendes:

Alle geräte power off.
Dann 1. TV starten.
2. Onkyo starten.
3. UHD STB starten und HDCP 2.2 checken.

Habe nun selber schon mit div. AVRs gesehen welche Probleme machen.
Bzw. der checker nicht immer HDCP2.2 als okay angibt.

Hoffe es hilft.
Vermute dass dann nach einem Standby der STB oder einer quellen änderung am Onkyo ev. der HDCP 2.2 check wieder nicht geht.
Dann hilft ein erneutes booten der STB via menu oder dem hauptschalter.

Oder aber es wird ein HD Fury Integral zwischen STB und AVR eingeschlauft.
Der bewirkt Wunder ;-)

Gruess
Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich SwisscomTV Entwicklung
Expert
98 von 133

Diese Einschaltreihenfolge habe ich natürlich auch schon getestet. Funktioniert auch nicht. Normal hat nur diese funtioniert (siehe hier Seite 3):

 

- TV einschalten auf HDMi 3

- Onkyo einschalten und warten bis dieser aufgestartet ist (klickt) auf dem "STB Kanal" (kann HDCP2.2)

- UHD Box einschalten

- Onkyo auf "AUX" umschalten (klickt), warten bis der TV ein blaues Hintergrundbild anzeigt

- Onkyo zurück auf den "STB" stellen

 

Sieht wirklich so aus, wie der Onkyo eine Krücke ist. Obwohl er HDCP2.2 kann. Den habe ich auch schon vom Strom genommen und so neu gestartet. Das Umschalten von Main- zu Subausgang und zurück hat auch nichts gebracht.

 

 

*** Samsung 65HU8580 (SEK-3500U/ZG) *** ONKYO TX-NR636 *** MAGNAT QUANTUM 507/513 *** Sony Playstation 3/4 *** AppleTV 4 *** SwisscomTV 2.0 UHD ***

Super User
99 von 133

@MichiBoa

 

Hatte das gleiche Problem mit meiner neuen Denon, ein paar mal die UHD Box hinten Aus/Ein geschalten und plötzlich ging es, weiss der Teufel warum. (den TV und den Receiver habe nicht ausgeschalten)

 

Tschamic

*Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der Unterhaltung.*
*P.S. Den "Daumen hoch" kann man, wenn es geholfen hat, drücken.*
Expert
100 von 133

Wie es scheint, ist wirklich der Onkyo meine Fehlerquelle. Damit gibts so einige Handshakeprobleme:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-272-5305.html