abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Neue UHD BOX und Samsung TV

Novice
1 von 133

Hallo zusammen

 

Ich hab die neue Swisscom TV Box (UHD) bekommen. Dazu habe ich auch einen neuen Samsung TV (UHD-fähig). Dabei habe ich zwei Fragen/Probleme:

 

Fernbedienung:

Ich hab versucht die ox so einzurichten, dass ich diese mit der TV-FB steuern kann. In der Einrichtung hat die Box die Samsung FB nicht erkannt. Gibts hier einen Trick?

 

Das Thema was mich mehr beschäftigt ist die Auflösung/Qualität des Bildes:

Die Bildqualität ist weit weg von UHD, was wahrscheinlich daran liegt, dass es noch keine Inhalte gibt. Das Problem ist, dass es aktuell eher bei SD als bei HD liegt. 

Das sieht man vor allem bei Gesichtern bzw. auch bei Texten.

Im UHD-Assistenten wird mir angezeigt, dass der HDCP 2.2. Kopierschutz nicht unterstützt wird, obwohl der TV das kann und die Box am richtigen HDMI angeschlossen ist. 

 

Andererseits ist mir aufgefallen, dass ich bei manchen Replaysendungen am unteren Rand ein Flimmern habe.

 

Kann mir jemand helfen? Wer doch schade, wenn ich dir Box zurücksenden müsste bzw. den neuen TV umsonst gekauft hätte. 

 

Vielen Dank

Gerd

132 Kommentare
Super User
2 von 133

HDMI Anschluss 4 benutzt?

Highlighted
Novice
3 von 133

Hy Dani,

 

bei den neuen ist es der HDMI2 (MHL).

Soll ich trotzdem den 4er probieren?

 

lG

G

Swisscom
4 von 133
WelchenTV genau hast du denn?

Gruess
Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich SwisscomTV Entwicklung
Novice
5 von 133

UE48JU6580U

 

LG

Novice
6 von 133

Hab nun AppleTV auf HDMI1 ausgesteckt. Jetzt hab ich 4 grüne Hacken im UHD Assi.

 

Jedoch wird das Bild dadurch nicht besser. 

Super User
7 von 133

Das Bild kann nur besser werden wenn Du auch ein UHD-Film schaust

Novice
8 von 133

Ja schon klar. Wenn ich einen UHD Film (Coral Reef) läuft das auch. 

 

Jedoch sind die normalen HD-Sender aktuell eher auf SD Qualität 😞

 

Danke

Swisscom
9 von 133
Wie weit weg sitzt du denn von deinem TV weg?
Denn 48 zoll sind ja nicht gerade gross...
Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich SwisscomTV Entwicklung
Novice
10 von 133
Normalerweise 2,5m, beim Herumspielen 1m.
Super User
11 von 133

Spiel doch mal das hier komplett durch: http://www.hifi-forum.de/viewthread-151-28898.html

Damit hast du dann wenigstens mal ein natürliches Bild.

 

Eigentlich sollte ein TV ab Werk nicht so rummacken, dass deutet eher auf ein Verbindungs- oder sonstiges Softwareproblem hin.


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration


Swisscom spezifische Kenntnisse in Sales/Tech:

inOne/inOne KMU > In allen Rollen sowie own Gateway, own SIP Device

Smart Business Connect: Business Internet Services > CB2 Router Konfig in allen Rollen, Business Communication Services > Hosted, Trunk direct, UCC

BNS Business Network Solutions: Managed LAN > Switches, Access Points. Managed Security > Antivirus, Webfilter. RAS, PWLAN, DCS Anbindung

Generell: L1-L7, Firewall, DMZ, VPN Client/Site-Site, 802.1x, SIP, ISDN, Mivoice400, DNS, Dual Stack uvm. wie zB. Fachkundigkeit nach NIV.
Novice
12 von 133

Thx.

Da war jemand richtig tüchtig. 

 

Ich werd es versuchen. 

LG

Super User
13 von 133

Ja schon. Aber im Gegensatz zu vielem hier in diesem Forum, lohnt es sich da mehr als die ersten 2 Zeilen zu lesen 😄


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration


Swisscom spezifische Kenntnisse in Sales/Tech:

inOne/inOne KMU > In allen Rollen sowie own Gateway, own SIP Device

Smart Business Connect: Business Internet Services > CB2 Router Konfig in allen Rollen, Business Communication Services > Hosted, Trunk direct, UCC

BNS Business Network Solutions: Managed LAN > Switches, Access Points. Managed Security > Antivirus, Webfilter. RAS, PWLAN, DCS Anbindung

Generell: L1-L7, Firewall, DMZ, VPN Client/Site-Site, 802.1x, SIP, ISDN, Mivoice400, DNS, Dual Stack uvm. wie zB. Fachkundigkeit nach NIV.
Contributor
14 von 133

ich weiss jetzt nicht vielleicht ist die Swisscom UHD Box auch nicht kompatibel mit deinem Samsung Fernseher. Bei mir ist das Bild auch geteilt und läuft von unten nach oben laut Swisscom Techniker ein Problem von Samsung das aber mit einem Update behoben werden sollte......

 

Novice
15 von 133
Geteilt? Versteh nicht.

Mein Problem ist die mangelnde Auflösung. Eben weit entfernt von HD
Contributor
16 von 133

das Bild wird in ganzer länge wie zweigeteilt in ein oberes und unteres bild

Novice
17 von 133
Ganz strange. Hast du das schon mit Samsung besprochen?
Contributor
18 von 133

nein ich habe 0800800800 angerufen und der Techniker hat mir gesagt das Problem sei bekannt und Samsung gemeldet Samsung schalte ein Update auf...wann weiss ich nicht...siehe auch mein beitrag neue swisscom uhd box nicht kompatibel mit samsung

Super User hed
Super User
19 von 133

Der Samsung TV ist nicht kompatibel mit der UHD-Box, nicht umgekehrt.

Contributor
20 von 133
Aha. Und der Sony TV ist dem Fall auch nicht kompatibel? (Flackerndes Bild nach einer gewissen Zeit)

Da macht es sich die Swisscom aber etwas einfach. Die UHD Box befindet sich noch in der Beta-Testphase, so sieht meiner Meinung auch.